Grundig TV Schaltnetzteil Problemkind - CUC 32XX

Diskutiere Grundig TV Schaltnetzteil Problemkind - CUC 32XX im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo, ich habe ein Problem mit einem Grundig TV. Das Gerät war komplett tot, im Netzteil war die 2.5A Sicherung defekt. Obwohl die 2. Sicherung...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

ich habe ein Problem mit einem Grundig TV. Das Gerät war komplett tot, im Netzteil war die 2.5A Sicherung defekt. Obwohl die 2. Sicherung mit 1.6A nicht defekt war hatte der NT Transistor einen Schluß. Nachdem ich den Transistor BUZ90 und das TDA IC erneuert hatte und alle Widerstände und Dioden im NT überprüft hatte, habe ich den Lampentest gemacht, alles schien OK, das NT lieferte alle benötigten Spannungen. Also, Zeilenenstufe wieder angeklemmt, Gerät eingeschaltet - und welch Freude - der TV lief ! Nach ca. 2 stündigen Probelauf habe ich das Gerät zusammengebaut und habe es wieder eingeschaltet, Pennngggg, nichts geht mehr. Gerät wieder geöffnet und siehe da, 1.6A Sicherung durch und der BUZ90 hatte einen Totalschluß.

Bin jetzt mittlerweile mit meinem Latein am Ende, hat jemand einen Tip für mich ? Gibt es bei den Geräten einen Standartfehler im Bereich des Netzteiles ? Ich habe leider z.Z. nicht die ganz genaue CUC Nummer zur Hand, aber vielleicht habt Ihr ja trotzdem einen Tip !

Vielen Dank
 
DIEDEI

DIEDEI

Benutzer
Registriert
10.10.2004
Beiträge
187
Punkte Reaktionen
0
Hi

Da gibt es bei Grundig dafür ein Rep.Kit.
r60001,r60010,buz,ic,sicherungen
Normalerweise reicht es den Widerstand und den Transistor zu ers
und den den R60007 nicht vergessen!

Diedei
 
A

Alex582

Benutzer
Registriert
04.12.2003
Beiträge
78
Punkte Reaktionen
0
Zumindest die primärseitigen Elkos wechselt man normalerweise auch gleich mit!
 
TV-Troubleshooter

TV-Troubleshooter

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
1.796
Punkte Reaktionen
38
Wiederholter Ausfall

Ja, die Widerstände machen die Probleme..
Erneuere alle hochohmigen Widerstände wie diedei geschrieben hat. Das Problem daran ist, daß diese Widerstände nicht komplett unterbrechen sondern sich im Wert verändern. Eine kontrolle ist deshalb nur im ausgebauten Zustand möglich.
Ansonsten ist mir hier nichts kritisches bekannt.
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

ersteinmal vielen Dank für die Info´s , werde mich heute an das Gerät setzen,


Gruß
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

herzlichen Dank für die nützlichen Tip´s !
Wie schon von Euch beschrieben hatten 2 Widerstände ihren Wert verändert, nachdem die beiden ausgewechselt waren und der Transistor + Steuer IC erneuert wurden läuft das Gerät einwandfrei !

Gruß
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig TV Schaltnetzteil Problemkind - CUC 32XX

Ähnliche Themen

Toshiba 35WP36P bzw. 35WP26M Netzteil "klackt" aber TV macht

Grundig ST 70-782 Top Gerät ohne Funktion, auch kein Std.by

Grundig SE 7290 IDTV NT. setzt aus

Grundig st55-998 Dolby TV schaltet sich ab

Grundig cuc 2021 Sicherung brennt durch

Oben