32PW8807/12 Philips... Geht nicht mehr an

Diskutiere 32PW8807/12 Philips... Geht nicht mehr an im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Also servus erstmal, ich hab den o. g. Fernseher und wollte mal im Servicemenü die Geometrie vernünftig einstellen. Auf einmal waren alle...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Sebastian

Benutzer
Registriert
28.01.2004
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Also servus erstmal,
ich hab den o. g. Fernseher und wollte mal im Servicemenü die Geometrie vernünftig einstellen. Auf einmal waren alle Programme gelöscht und die Geometrie total verdreht... Und auf einmal geht der TV aus und die rote Standby Lampe blinkt die ganze Zeit... Wenn ich den ganz ausschalte und wieder ein, ist die rot, dann mach ich den TV an, gelb... Dieser laute Ton beim anmachen kommt auch und dann geht der aus und die Lampe leuchtet rot... Kann mir einer sagen was das sein könnte? das wäre nett...

mfg

sebastian
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
hi,

wie ist denn dein erfahrungspotential bei tv-reparaturen? hast du evtl die Option Codes verstellt??? hört sich fast so an.

luke
 
S

Sebastian

Benutzer
Registriert
28.01.2004
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Luke schrieb:
hi,

wie ist denn dein erfahrungspotential bei tv-reparaturen? hast du evtl die Option Codes verstellt??? hört sich fast so an.

luke

Erfahrungspotential = 0 ... ich weiß nichto b ich da was verstellt habe, könnte sein, aber wie sollte ich das machen wenn der tv nicht mehr angeht?

*edit*

Was passiert eigentlich wenn man die Werksvoreinstellung macht? hab ich nämlich...
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Hallo Sebastian,

wie Luke schon sagt,da soll wirklich nur der Fachmann ran.

Auch ich hann Dir da jetzt nicht weiterhelfen.
Es ist bestens bekannt was passieren kann wenn
man mal spasshalber im Service Mode rumschraubt.

Na denn viel Glück....

Alde :x
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
Hi Sebastian,

ja ich würde sagen das war ein Schuß ins Schwarze! Die Werkseinstellung ist bei manchen Geräten die Grundeinstellung für das Chassis und nicht die richtige Einstellung für den entsprechenden Typ. Bei der Konfiguration im Werk wird dann die richtige Software pro Gerätetyp aufgespielt was unter Anderen auch die BiRö Parameter betrifft!
Wie Alde schon sagt Du wirst jetzt keine ande Möglichkeit haben und das Gerät in eine Fachwerkstatt zu bringen(am besten für Philips) und dem Service sagen was Du gemacht hast damit die schnell das Problem beheben können.

Gruß
Luke
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Und die freuen sich auf solche Fälle....

Fremdeingriff - kostst meist ein wenig mehr.....

Alde :roll:
 
S

Sebastian

Benutzer
Registriert
28.01.2004
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Danke erstmal für die vielen comments und Tipps...
Aber wieso kommt man dann so leicht daran den TV auf die Werkeinstellung umzustellen? Das ist ja nicht im Servicemenü, sondern im ganz normalem Menü, wo man Sender und sowas sucht.
Kann durch die Geschichte das ich im Servicemenü die Geometrie umgestellt habe die Bildröhre kaputt gegangen sein? Das geht mir echt nicht ausm Kopf das die vielleicht im A'''' ist. Man sagt ja immer das die Bildröhre das teuerste sein soll.....
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: 32PW8807/12 Philips... Geht nicht mehr an

Ähnliche Themen

Philips 43PUS7805/12 Philips Fernbedienung geht nicht bei Satelliten Programm (43PUS7805/12)

Philips 55PFL7008k Mainboard Defekt Gelöst

Philips 55PUS8809/12 Standby LED blitzt auf, kein Bild, kein Ton, Phillips Logo (Gehäuse - Leuchtet), TosLink blinkt - keine Reaktion auf FB oder Joys

Philips 42PFL4506H/12 Geht nach einer bestimmten Zeit aus.

Philips 55PUS9109/12 kein Speicher verfügbar, kaum etwas geht mehr

Oben