Philips 55PUS6501 Hängt im Service test

Diskutiere Philips 55PUS6501 Hängt im Service test im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo, Ich habe hier einen großen Philips TV mit kaputten LEDs. Als ich den bekommen habe, haben noch ein paar LEDs funktioniert. Man konnte...
Retch

Retch

Benutzer
Registriert
19.03.2020
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller
Philips
Typenbezeichnung
55PUS6501
Kurze Fehlerbeschreibung
Hängt im Service test
Meine Messgeräte
  1. Analog/Digital Voltmeter
Schaltbild vorhanden?
Nein
Hallo,
Ich habe hier einen großen Philips TV mit kaputten LEDs.
Als ich den bekommen habe, haben noch ein paar LEDs funktioniert. Man konnte normal umschalten und in die Smart Apps gehen etc. Jetzt sind die Ersatz led Streifen angekommen und ich habe ihn nochmals eingeschaltet bevor ich ihn öffne.
Zur Überraschung hat er kein Philips Start Logo angezeigt sondern hat auf dem Bild Gelb, Blau, Rot etc. angezeigt.
Das scheint ein Service Test zu sein wie ich gelesen habe.
Nun die Frage: wie komme ich da wieder raus, damit ich nicht umsonst die Mühe mache und die LEDs wechsle?
Fernbedienung kann den Fernseher an und ausschalten. Wenn der Netzstecker getrennt war, geht die rote led auch langsam an und aus, wie normal halt.
Ein Foto konnte ich noch machen, jetzt scheinen die LEDs nur noch ganz schwach an zu gehen.

wenn das Licht aus ist, sieht man leicht, dass er noch in diesem Modus drin ist.

PS: habe ihn jetzt einfach mal 2-3 Minuten sein Ding machen lassen, dann ist er ausgegangen und jetzt läuft er wieder…
 

Anhänge

  • 1F75EFBA-B52F-421B-940A-0501DFD60EA9.jpeg
    1F75EFBA-B52F-421B-940A-0501DFD60EA9.jpeg
    298 KB · Aufrufe: 145
  • E94322F2-F4F0-47EF-B82E-6A29A435D8A6.jpeg
    E94322F2-F4F0-47EF-B82E-6A29A435D8A6.jpeg
    179,8 KB · Aufrufe: 154
F

Firewater

Benutzer
Registriert
22.04.2019
Beiträge
1.157
Punkte Reaktionen
97
Nach dem ersten Bild scheinen ja nur die mittleren LEDs noch zu leuchten. Bei rot blau usw. führt das T-Con wohl einen
Selbsttest durch. Wenn Du schon einen neuen Satz Leisten hast wechsel die erst mal, dann kann man weiter suchen falls es noch
beim alten Fehlerbild bleibt. Aber vorsichtig beim Displayausbau. Denn Philips hat auch die blöde Angewohnheit das Ding an mehreren
Stellen zu verkleben. Restliches Vorgehen sollte ja bekannt sein. Folien und Kunststoffplatte als Gesamtpaket entnehmen und nicht durchein-
ander bringen.
mfg. Micha
 
Retch

Retch

Benutzer
Registriert
19.03.2020
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Das war bei allen TVs die längste Reparatur von allen….
Erst war die Rückseite verklebt, dann die schmalen, langen Display Platinen, und dann noch das Display. Hat dann aber mit ein bisschen Heißluft funktioniert…
Naja wie geschrieben, nach 2-3 Minuten hat sich die Kiste ausgeschaltet und dann ging es wieder.
Habe die LEDs getauscht, funktioniert jetzt wieder 1A.
Finde nur sehr schade bei diesen TVs, dass man die LED Helligkeit nicht reduzieren kann. Da wird der früher oder später wieder auf der Werkbank liegen.
 

Anhänge

  • 621F9554-80B9-4100-9B4A-C751458CF791.jpeg
    621F9554-80B9-4100-9B4A-C751458CF791.jpeg
    102,8 KB · Aufrufe: 156
  • 4E3EC3CB-0B6C-4B4F-A87C-C77F4453A0C4.jpeg
    4E3EC3CB-0B6C-4B4F-A87C-C77F4453A0C4.jpeg
    111,7 KB · Aufrufe: 156
Thema: Philips 55PUS6501 Hängt im Service test

Ähnliche Themen

Panasonic TX-L47ETN53 Panasonic TV TX-L47ETN53 läst sich nicht einschalten

Philips 42PFL6687K/12 Startet nicht: Level 1 Fehlercode 2, Level 2 Fehlercode 35 (Main NVM)

Philips 32PW6305/21 hängt im Standby-Modus

Philips 32PW9763/!2 EW-PROT (Ost-West-Schutzschaltung) schlä

Philips 21PT4204/00 horizontaler weißer Strich

Oben