Privileg 3122 Programm bleibt stehen

Diskutiere Privileg 3122 Programm bleibt stehen im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Privileg Typenbezeichnung: 3122 E-Nummer: ??? kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Programm bleibt stehen Meine Messgeräte...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

DH2PA

Benutzer
Registriert
27.10.2014
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #1
Hersteller: Privileg

Typenbezeichnung: 3122

E-Nummer: ???

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Programm bleibt stehen

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Ja, in Papierform


Privileg 3122 bleibt im Programm stehen

Ich wende mich an dieses Forum, weil ich ein Problem mit meiner Waschmaschine Privileg Modell 3122 habe und mir nicht mehr zu helfen weiß. Die Maschine startet normal, bleibt aber im Programmablauf immer an der selben Stelle stehen. Wenn man das Programmschaltwerk einen Schritt weiter dreht, pumpt sie ab und läuft durch bis zum Schluss. Dabei tut sie doch alles was sie soll. Wasser läuft ein, sie dreht rechts und links, schleudert, heizt pumpt ab usw. die Wäsche wird auch einwandfrei sauber, nur die Unterbrechung bei jedem Durchgang nervt. Ich habe die Stelle am Programmwahlschalter mit Bleistift markiert. (Bild) Das Programm bleibt immer an der gleichen Stelle stehen. Mir kommt es vor, als ob die Maschine auf etwas wartet, dass sie nicht bekommt aber keine Ahnung was es sein könnte.

Was ich bisher gemacht habe: Luftfalle und Schläuche gereinigt, Schläuche auf Dichtigkeit überprüft.Bei beiden Druckschaltern Kontakte gereinigt und geprüft. Druckschalter arbeiten (klicken beim Befüllen oder Abpumpen) Schalter mit simuliertem Druck oder Vakuum (Schlauch pusten oder ansaugen) durchgemessen. Sie schließen bzw öffnen zuverlässig. Schließlich habe ich das Programmschaltwerg ausgetauscht, alles ohne Erfolg.

Evtl. weiß hier jemand Rat. Es wäre schade, wenn ich mich von der Maschine trennen müsste.

Gruß Patrick
 

Anhänge

  • DSC00114.JPG
    DSC00114.JPG
    271,8 KB · Aufrufe: 2.187
  • DSC00115.JPG
    DSC00115.JPG
    275,3 KB · Aufrufe: 2.062
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #2
Hallo,

bist du wirklich sicher, das die Maschine heizt
Bitte das nochmal durch Fühlen am Bullauge testen
Für weitere genauere Hilfestellungen die PNC-Nr, F-Nr, Prod-Nr, Priv-Nr, etc. durchgeben. Zu finden bei geöffneter Tür irgendwo im Türinnenrahmen oder auf dem Typenschild




Bitte um Rückmeldung im Forum, Danke!

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #3
Hallo fulmer,

vielen Dank für die Antwort. Die Maschine heizt ganz sicher, das habe ich bereits überprüft. Man kann es deutlich an der Glastür fühlen. Nach meinem Verständnis passiert das aber im Programm zwischen A und D. (siehe Bild) Die Maschine bleibt aber immer zwischen D und F am markierten Punkt stehen. Ich denke da sollte der Programmteil mit der Heizung schon durch sein, oder verstehe ich das falsch?

Auf dem Aufkleber in der Tür konnte ich folgende Nummern identifizieren:

Modell P6217343
Priv. Nr 5335
Best. Nr.: 053.384-4
Fertig Nr 64900228

Gruß
DH2PA
 
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #4
Hallo,

prüf zudem mal alle Einlaufventile;
und Druckdom / Luftfalle reinigen, dazu die Suche im Forum verwenden


Bitte um Rückmeldung im Forum, Danke!

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #5
Das Einlaufventil öffnet und Wasser läuft in die Maschine ein.
Luftfalle wurde, wie bereits geschrieben, gereinigt und geprüft.
Bin langsam wirklich ratlos.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #6
Ich habe mich heute mal vor die Maschine gesetzt und den Programmablauf protokolliert.
Beobachtet wurde ein Waschgang gestartet im Programm C (Buntwäsche). Dieser sollte über D,E,Fund G nach „stopp“ laufen. Dabei stand der Temp. Einsteller auf 30° Die Spartaste war gedückt.
Dieses Programm wird bei uns am häufigsten verwendet.

Zeit hh:mm:ss/ Programm /Arbeitsschritte

00:00:00 C Ein-Taster gedrückt, Programmstart
00:00:04 C Wasser läuft ein
00:01:09 C Wasser stopp
00:01:11 C Trommel läuft rechts/links
00:01:44 C Wasser läuft durch Waschmittelfach ein
00:02:00 C Wasser stopp
00:02:09 C Trommel läuft rechts/links
00:02:35 C Wasser läuft durch Waschmittelfach
00:02:54 C Wasser stopp
00:02:55 C Trommel läuft rechts/links

00:06:33 C.1 Heizung ein, Trommel läuft rechts links
00:15:00 C.1 Heizung aus, Trommel läuft rechts links

00:20:00 C.2 Heizung ein, Trommel läuft rechts links
00:21:00 C.2 Heizung aus, Trommel läuft rechts links

00:30:00 C.3 Trommel läuft rechts links

00:38:00 C.4 Heizung ein, Trommel läuft rechts links
00:39:00 C.4 Heizung aus, Trommel läuft rechts links

00:57:00 C.5 Abpumpen, Trommel steht
00:58:00 C.5 Trommel dreht schnell links (schleudern)
01:03:00 C.5 Pumpe stopp, Trommel steht.

01:03:30 D Wasser läuft ein
01:04:00 D Wasser stopp, Trommel läuft
01:04:40 D Wasser läuft ein, Trommel stopp
01:04:50 D Wasser stopp, Trommel läuft rechts/links

01:09:50 D.1 Abpumpen, Trommel läuft rechts/links
01:10:00 D.1 Pumpe läuft,Trommel läuft schnell links (schleudert)
01:15:00 D.1 Abpunpen Ende, Trommel steht

01:15:20 D.2 Wasser läuft durchs Waschmittelfach ein
01:16:30 D.2 Wasser stopp

Hier bleibt das Programm stehen und die Maschine macht nichts mehr. Nach manuellem Weiterschalten auf D.3 wird abgepumpt, danach dreht die Trommel, schleudert und das Programm läuft durch bis zum Ende.
Nun weiß ich was sie macht und wo sie stehen bleibt, leider aber noch nicht warum. Worauf wartet die Maschine nach dem Einlaufen des Wassers durch das Waschmittelfach im Programm D? Das Fach habe ich bereits gereinigt.

Gruß DH2PA
 
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #7
Habe mittlerweile den Druckdosenschalter überprüft. Im normalen Betrieb hört man ihn deutlich schalten, alle drei Stufen. Ich gehe darum davon aus, dass die Luftfalle in Ordnung ist. Vorsorglich habe ich dort alles nochmal gereinigt. Dann die Druckschalterdose ausgebaut und durch reinpusten alle drei Schaltstufen ausgelöst. Dabei mit Ohmmeter gemessen. Die Öffner öffnen, die Schließer schließen. Dann nochmal mit drei A Prüfstrom gemessen. Alles in Ordnung. Den Druckdosenschalter schließe ich darum mal aus.

Das Programmschaltwerk habe ich vorsorglich getauscht. Hat aber nichts gebracht, gleicher Fehler.
Hat noch jemand eine Idee wo ich weitersuchen könnte?

DH2PA
 
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #8
Moin DH2PA

Mit der Programmauflistung hast du dir eine schöne Arbeit gemacht.
Die Fertig Nr. 64900228 die erste Ziffer gibt das Jahr an, wann wurde sie genau gekauft.
von der WA habe ich keine Unterlagen. Hat die auch noch Tasten in der Blende? Dann ein Bild hochladen.
Am Programmschaltwerk ist da noch eine Elektronik mit dran, oder wo anders?
Mach davon auch Bildchen. Privileg baut keine eigenen Geräte, meistens sind die von AEG.
Viele Fragen, wenn man nicht davor steht.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #9
Hallo Schiffhexler,
auch die vielen Dank für die Mithilfe. Die Maschine hat eine Elektronik die vor allem aus Mikrocontroller und Kondensatornetzteil besteht. Diese Elektronik enthält wohl sicher einen Teil der Programmlogik und steuert direkt den Timermotor, der am Programmschaltwerk angebracht ist.
 

Anhänge

  • Elektronik.jpg
    Elektronik.jpg
    366,5 KB · Aufrufe: 1.044
  • Schaltbild.jpg
    Schaltbild.jpg
    244,7 KB · Aufrufe: 1.306
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #10
Moin DH2PA

Überprüfe die Tasten, da steht was von Abkühl-Schalter, E-Taste usw.
Auch die Leitungen zu den Tasten durchmessen. Da hatte ich bei anderen Geräten, auch schon Ärger.
Wenn du ein Messgerät mit 50MΩ hast, oder noch besser ein Iso - Messgerät, dann überprüfe mal die Heizung. Es gibt auch undefinierbare Meldungen bzw. Fehler, die total abweichen, wenn ein Masseschluss
im zweistelligen MΩ Bereich vorhanden ist. Wenn Zweifel am Fehlerbild vorhanden sind,
kommt zuerst der Gerätetester (Metratester) dran, dabei löst noch nicht mal ein FI aus.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #11
Hallo an Alle,

auf der Suche nach Reparatur-Möglichkeiten für meine Waschmaschine "Privileg Classic 3122" (siehe Typenschild falls Anhang gelungen) hoffe ich nun innerhalb dieses von DH2PA begonnen Beitrags auf Hilfe von Fachkundigen.

Auch meine Maschine blieb wiederholt in Programmen stehen. Während der Fehlersuche (laienhaftes Abklopfen von zugänglichen Teilen) ergab sich, dass mittels drücken und festhalten des Netzschalters weiteres Ausführen der Programme ausgelöst werden konnte.

Seid Einsprühen mit WD40 und vielfacher Betätigung des Netzschalters läuft die Maschine mal mit und mal ohne Probleme. Daher zunächst die Frage an alle Fachkundigen, ob der Netzschalter als Fehlerursache in Frage kommt.

Auf der Seite

http://www.produktwelt.de/netzschalter.html

wird ein Netzschalter mit folgenden Daten angeboten:

Herstellernummer: 124 92 71-40/2
Artikelnummer: 00.0007494

In der Beschreibung werden leider nur andere Classic-Modelle genannt, aber zumindest ist auf dem Bild die Anzahl und Anordnung der Steckplätze identisch zu dem eingebauten Netzschalter. Daher nun weitere Fragen an alle Fachkundigen:
Ist dieser Netzschalter als Ersatz für den eventuell defekten geeignet?
Gibt es andere Bezugsquellen für Originalteile?
Ist es möglich und ratsam als einigermaßen begabter Hobbyschrauber einen solchen Netzschalter auszutauschen?

Vielen Dank schon jetzt für hilfreiche Antworten!

MfG Eurochat
 

Anhänge

  • 141214 Privileg Classic 3122 Typenschild.jpg
    141214 Privileg Classic 3122 Typenschild.jpg
    61,9 KB · Aufrufe: 945
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #12
Moin EUROCHAT

Willkommen im Forum
Bitte in keine bestehenden Threads posten, um die Übersicht zu bewahren.
Mach bitte mit deinen Problemen einen eigenen Thread auf, sonst kommt hier alles durcheinander.
Außerdem muss der gleiche Fehler nicht die gleiche Ursache haben.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #13
Hallo Super-Moderator Schiffhexler,

danke für die Rückmeldung.

Sorry für das posten in einen bestehenden Thread, es mangelt an Forum-Erfahrung aber nicht an Lernwillen.

Werde dem Rat folgend nun versuchen einen neuen Thread zu beginnen und würde mich sehr über inhaltliche Hilfe zur Lösung meiner Waschmaschinen-Probleme freuen.

MfG Eurochat
 
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #14
Nachtrag zum gerade gesendeten Beitrag:

Hat sich die Werbung von allein ohne mein Zutun in den Beitrag geschlichen oder wäre ein tun bzw. unterlassen zur Unterbindung von Werbung notwendig?

MfG Eurochat
 
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #15
Hallo EUROCHAT,

und willkommen im Forum. Lass mal den Schalter in Ruhe und ziehe den Netzstecker wenn die Maschine stehengeblieben ist. Nach einer Weile (20 Sekunden) wieder einstecken. Wenn sie dann weiterläuft hast du bei deinen Tests durch das Herumfummeln am Einschalter nur eine kurzzeitige Unterbrechung verursacht. Dasselbe gelingt auch durch kräftiges Klopfen auf den Druckdosenschalter. Bei mir kommt es vor, dass die Maschine wieder weiterläuft, wenn sie kurz vom Netz getrennt wird. Bitte mal testen und unbedingt hier berichten. Evtl ist es ja tatsächlich der gleiche Fehler. Wo bleibt sie stehen? Immer am selben Punkt. Schau dir mal die Bleistiftmarkierung an im ersten Bild. Bleibt deine Maschine an der gleichen Stelle stehen?

Gruß DH2PA
 
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #16
@ Schiffhexler: Einen Zusammenhang mit den Tastern kann ich mir nur schwer vorstellen, da andere Programme und Programmteile auf die die Taster einwirken problemlos laufen. Auch die Heizung habe ich ausgeschlossen, da im Programm D, in dem das Problem immer an der gleichen Stelle auftritt, die Heizung nicht eingeschaltet wird (Kaltprogramm)

Also habe ich gestern bei abgenommenem Deckel den Vorgang nochmal genau beobachtet:

Wasser läuft in die Maschine ein
der 3stufige Druckdosenschalter klickt 2 mal (schaltet 2 Druckstufen)
Wassereinlauf stoppt
Danach bleibt das Programm stehen, es passiert nichts mehr
Ich schalte den Hauptschalter aus und wieder ein.
(Ziehen und stecken des Netzsteckers=selber Effekt)

Wasser läuft wieder in die Maschine ein
Der Druckdosenschalter schaltet die 3. Stufe
Wassereinlauf stoppt
Der Motor des Programmschaltwerkes läuft weiter
Das Programm wird bis zum Ende abgearbeitet.
 
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #17
Moin Patrick

Du bis ja vom Fach, dir sind ja die Gefahren, unter Spannung zu arbeiten, bekannt.
Nur evtl. Fehler schließe ich nie aus und Elektroniken sind auch Mimosenhaft.
Die Kiste bleibt beim Spülen stehen.
  • 01:15:20 D.2 Wasser läuft durchs Waschmittelfach ein
  • 01:16:30 D.2 Wasser stopp
Beim Spülen nimmt die WA mehr Wasser als beim Waschen.
Da müsste das Ventil über die 2. Stufe des Niveauschalters mit Spannung versorgt werden.
Die Zeichnung ist nicht 100% tig für deine WA ausgelegt, durch die Strichleiterbahen ist
die auch für andere WAs passend.
Bei der 1. Stufe zieht sie über Kont. 11/12 Wasser. Die 2. Stufe müsste nach Zeichnung 31/32 sein,
kann ich mir normalerweise nicht vorstellen, weil die meistens der Reihe,
also 11/12 - 21/22 - 31/32 angeordnet sind.

Überbrücke mal mit einer Iso-Leitung, wenn sie stehen bleibt die Kont. der 2. Stufe.
Nicht das an der WA noch ein Schalter für hohen Wasserstand vorhanden ist, der evtl. die Spannung
nicht durchschaltet. Suche mal in dieser Richtung. Leider kann ich nur Vermutungen schreiben,
da mit die Unterlagen fehlen und ich nicht vor der WA stehe.

PS: ACHTUNG für Mitleser: Beerdigungskosten übersteigen den Wert eines Neugerätes!

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #18
Bei der Sache mit dem Druckschalter traten bei mir auch Verständnisprobleme auf.

Zur Erklärung: Es gibt zwei Druckschalter.

1. Einen Sicherheitsdruckschalter , dieser unterbricht die Heizung und schaltet die Pumpe ein,
unabhängig vom Programm. Da ich hier keine Probleme habe lasse ich diesen mal außen vor.

2. Den eigentlichen, dreistufigen Druckschalter, welcher mit dem Programmschaltwerk
zusammenarbeitet.

Hier war die Reihenfolge der drei Stufen unklar, darum habe ich ihn ausprobiert indem ich ihn ausgebaut, reingepustet (vorsichtig) und durchgemessen habe. Die tatsächliche Reihenfolge (1,2,3) habe ich mit Bleistift in den Schaltplan geschrieben (siehe Bild) dies stimmte nicht mit der abgedruckten Reihenfolge ( ohne,1,2) überein. Schau dir mal bitte die Reihenfolge an, könnte das mein Problem sein? Leider kann man in schlecht von Hand auslösen. Ich müsste also wirklich brücken. Isolierte Messspitzen stehen aber zur Verfügung, sollte also kein Problem sein. Über die Gefahren des elektrischen Stromes weiß ich Bescheid. Die Stecker kann man nicht verkehrt am Druckschalter anbringen, die sind verpolungssicher.

Sie bleibt nach der 2. Stufe stehen (klickt 2 mal) ich sollte als die 3. Stufe überbrücken. Im Schaltbild mit 3. gekennzeichnet.

Zum Zeitpunkt des Stehenbleibens ist geschlossen:

21-24 und 31-34

offen ist 11-14


DH2PA
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #19
Lt. Zeichnung müssten die Schaltstufen der Niv- Dosen folgend sein:
Siehe PDF → die Formatierung klappt hier nicht immer, habe 4 x versucht :'(

Die Hauptwäsche schaltet die 1. Stufe
Beim Spülen nimmt sie mehr Wasser 2. Stufe
Bei Pflegeleicht und Wolle müsste die 3. Stufe schalten (Wäsche schwimmt)

Messe die Stufen der Niv noch mal durch. Auch, überprüfe die Leitungen von der Niv zum Schaltwerk.
Ich habe schon Unterbrechung an den Quetschklemmen gehabt. Das sind auch "nette" Fehler.

Wenn Wasser in der WA ist, darf die 1. Stufe nicht offen sein.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 

Anhänge

  • Niveauschalter-3 Stufen.pdf
    3,2 KB · Aufrufe: 358
  • Privileg 3122 Programm bleibt stehen
  • #20
Das ist bei mir eine andere Reihenfolge:
Zuerst schaltet 21-24, dann 31-34 dann 11-14.
Die Kontakte schalten alle niederohmig, wie bereits geschrieben.

Eben habe ich sie nochmal im Programm D loslaufen lassen bis zur Unterbrechung. Danach die Druckdose mit den Fingern zusammengedrückt bis es noch mal geklickt hat. Maschine hat dann weitergemacht bis zum Programmende. Warum hört sie auf, bevor es das 3. Mal klickt? Da stimmt doch was nicht.

DH2PA
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Privileg 3122 Programm bleibt stehen

Ähnliche Themen

Privileg 3320- 3340 Bleibt im Programm stehen

Beko WMB 71643 PTE Alle Programme stoppen nach Wassereinlass

Miele G646SC Umwälzpumpe dreht nicht oder nur ein paar Mal

Privileg Sensation 60 Modell P6948646 Schleudert nicht

AEG Öko Lavamat Champions Line SL Programm bleibt bei 67 Minuten stehen

Zurück
Oben