BOSCH WAY285SL Waschgänge werden unterbrochen --> dann K

Diskutiere BOSCH WAY285SL Waschgänge werden unterbrochen --> dann K im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: BOSCH Typenbezeichnung: WAY285SL E-Nummer: WAY285SL/39 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Waschgänge werden unterbrochen -->...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
L

lyrrr

Benutzer
Registriert
21.08.2015
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hersteller: BOSCH

Typenbezeichnung: WAY285SL

E-Nummer: WAY285SL/39

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Waschgänge werden unterbrochen --> dann Klicken (2x/sek, Relais?), alle Lampen leuchten

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen,

meine brandneue Waschmaschine von Bosch (WAY285SL/39) mag nicht mehr. :(

Muss beim dritten Waschgang wohl unterbrochen haben und verfiel dann in den Status mit den folgenden Symptomen:

• alle Lampen mit Ausnahme der Display-Beleuchtung leuchten
• Ein rythmisches "klick-Klack" ertönt 1x in der Sekunde (eher aus dem hinteren Bereich der Maschine)
• sie lässt sich nicht bedienen
• Display manchmal mit und manchmal ohne Hintergrundbeleuchtung - allerdings keine Anzeige

Nachdem man den Stecker zieht und einige Minuten später wieder steckt, geht der Waschgang an der gestoppten Stelle weiter und kurze Zeit später wieder das Gleiche. Zum Glück habe ich es geschafft, den Waschgang zu unterbrechen und das "Abpumpen"-Programm laufen zu lassen. So konnte ich danach die Tür öffnen und die klitschnasse Wäsche entnehmen. Vorher erscheint immer "TUER VERRIEGELT" auf dem Display.

Die Maschine verhält sich nach dem "Hard-Reset" per Stromstecker sehr unterschiedlich.
Entweder
• man kann einen neuen Waschgang starten
• mal läuft sie weiter
• mal lässt sie sich nicht bedienen
• mal lässt sie sich nicht ausschalten und das display bleibt an inklusive "klick-klack"
• mal bleibt sie so, wie ich sie nach dem unterbrochenen Waschvorgang vorgefunden habe (Beschreibung siehe oben)

Ich habe natürlich, da es sich um eine brandneue Maschine handelt, den BOSCH-Kundenservice verständigt, aber ich bin sehr interessiert, woran das liegen könnte. Ich möchte gerne gut vorbereitet in das Meeting mit dem Servicetechniker gehen.

Was sind eure Vermutungen? Gerne lade ich auch ein Video von dem Zirkus hoch.

Viele Grüße
LYR

EDIT: Ich möchte hier betonen, dass ich keine Reparatur- oder Messversuche wagen, sondern lediglich eure Einschätzung lesen möchte. Das Reparieren überlasse ich lieber den BSH-Techniker. Ich schraube kein neues Gerät auseinander. ^_^
 
Zuletzt bearbeitet:
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.013
Punkte Reaktionen
3.007
Wissensstand
Elektriker
lyrrr schrieb:
Das Reparieren überlasse ich lieber den BSH-Techniker. Ich schraube kein neues Gerät auseinander. ^_^

Mach das und teile uns das Ergebnis mit.
 
L

lyrrr

Benutzer
Registriert
21.08.2015
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Ich werde berichten, der kommt Dienstag - also morgen.

Hast du (oder jemand anders) denn eine Vermutung wodurch der Fehler ausgelöst wird? Ich weiß, dass das Gerät sehr neu ist und dass selbst die Telefonisten bei BSH keine Ahnung von dem Gerät haben (die konnten mir nicht mal sagen, ob es eine Notentriegelung gibt), aber vielleicht gibt es ja die gleiche Symptomatik bei älteren Modellen...

VIele Grüße & Danke!
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.013
Punkte Reaktionen
3.007
Wissensstand
Elektriker
Mehr als Zu- und Ablauf kannst du nicht überprüfen. Wasserhahn und Ablauf - falls am Traps angeschlosse - sollten natürlich i.O. sein.
Bin auf morgen gespannt.
 
L

lyrrr

Benutzer
Registriert
21.08.2015
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Zu- und Ablauf sind so weit in Ordnung. Ebenso wird ja auch kein Fehler angezeigt.

Morgen erzähle ich mehr. :)
 
L

lyrrr

Benutzer
Registriert
21.08.2015
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
So, die Waschmaschine läuft wohl wieder. Hat jetzt eine Ladung Handtücher hinter sich.

Der Beladungssensor hatte wohl einen elektrischen Defekt und wurde getauscht.
Außerdem hat der Techniker eine neue Firmware aufgespielt. Diese soll den Fehler beheben, dass keine Fehlermeldungen (in diesem Falle E59) angezeigt werden.

Grüße
Lyr
 
L

lyrrr

Benutzer
Registriert
21.08.2015
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Gerne doch, dafür ist doch so ein Forum da!

Nunja, das wird letztenendes der Grund sein, weshalb die 10 Jahre Garantie auf den Motor geben... :)
Vielleicht hält der Rest ja auch so lange, das wäre mal echt lobenswert. :D
 
L

lyrrr

Benutzer
Registriert
21.08.2015
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Muss leider zurück rudern. Maschine macht wieder das gleiche... :(
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
naja, noch zweimal KD-Reparaturversuche, dann kriegste ne neue - von wegen "Wandlung im Garantiefall"

so ein Scheiss... :o
 
L

lyrrr

Benutzer
Registriert
21.08.2015
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hi Wombi,

meinem Rechtsverständnis nach braucht es nur 2 Nacherfüllungsversuche, dann habe ich die Möglichkeit vom Kaufvertrag zurück zu treten oder eine neue Maschine zu bekommen (http://dejure.org/gesetze/BGB/440.html).

Ich halte euch auf dem Laufenden, was das angeht!

Viele Grüße
LYR
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.013
Punkte Reaktionen
3.007
Wissensstand
Elektriker
lyrrr schrieb:
meinem Rechtsverständnis nach braucht es nur 2 Nacherfüllungsversuche, dann habe ich die Möglichkeit vom Kaufvertrag zurück zu treten oder eine neue Maschine zu bekommen (http://dejure.org/gesetze/BGB/440.html).
Richtig, wenn noch 1x repariert wird und das Gerät dann wieder ausfällt, dann kannt du wandeln oder Geld zurück.
Bosch stellt sich in Sachen Umtausch nicht quer.
 
L

lyrrr

Benutzer
Registriert
21.08.2015
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
So, der Techniker war gestern da und nach dem Auslesen/Zurücksetzen des Fehlerspeichers ging natürlich wieder alles.

Es wurde aber neue Elektronik und Motorsteuerung bestellt und wird die nächsten Tage verbaut.
Ich halte euch auf dem Laufenden.

Viele Grüße
LYR
 
L

lyrrr

Benutzer
Registriert
21.08.2015
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Huhu zusammen,

die ersten Waschgänge nach der finalen Reparatur sind gut gelaufen!
Es wurde ALLES an Steuerungs-Elektronik getauscht, was sich in der Maschine befindet. Bedienteil, Motorsteuerung, Sensorik und Wandler.
Was es jetzt also genau war? Da kann man wirklich nur raten. Fakt ist aber, dass jetzt alles zu funktionieren scheint.

Ich bin aber schon der Überzeugung, dass für Bosch eine neue Maschine einfacher und günstiger gekommen wäre. Naja egal.

Ich hoffe, dass das Gerät nun sehr lange hält. Das Vertrauen ist irgendwie weg und ich bin arg am Überlegen, ob ich die Garantieverlängerung nicht doch abschließen soll... Mal sehen.

Viele Grüße
LYR
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.013
Punkte Reaktionen
3.007
Wissensstand
Elektriker
Hallo LYR,
danke für die Rückmeldung. (beer)
Wollen hoffen, dass dein Gerät lange fehlerfrei läuft.
lyrrr schrieb:
Ich hoffe, dass das Gerät nun sehr lange hält. Das Vertrauen ist irgendwie weg und ich bin arg am Überlegen, ob ich die Garantieverlängerung nicht doch abschließen soll... Mal sehen.
Garantieverlängerung würde ich dir nicht empfehlen, sondern schau mal bei Wertgarantie rein:
https://www.wertgarantie.de/Home/Themen/Tarife/Geraete-Komplettschutz.aspx
Im Reparaturfall bezahlst du nicht einen Cent, auch bei Verschleiss und selbstverschuldeten Fehlern. Du brauchst auch nicht die Rep.Kosten vorzustrecken, sondern der Techniker rechnet die Kosten direkt mit Wertgarantie ab. Hat da noch nie Probleme gegeben.
 
L

lyrrr

Benutzer
Registriert
21.08.2015
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hi Havelmatte, super Tip.
Das werde ich mir mal anschauen, wenn sich die Garantiezeit dem Ende naht! Vielen Dank dafür!

Grüße
LYR
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: BOSCH WAY285SL Waschgänge werden unterbrochen --> dann K

Ähnliche Themen

Bosch SPI5322 Kalkablagerungen in der Maschine

Bosch SE5P1B Wasserzulauf-LED blinkt

AEG Favorit 50 (FAV50KVI1P) ohne Funktion

Bosch WFM 4030 spielt verrückt

Bosch WFT 2830 bleibt im Waschprogramm stehen

Oben