Bosch WAT28420/01 Bricht Waschprogramm ab

Diskutiere Bosch WAT28420/01 Bricht Waschprogramm ab im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bosch Typenbezeichnung: WAT28420/01 E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bricht Waschprogramm ab Meine Messgeräte...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Samie777

Benutzer
Registriert
01.06.2014
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: WAT28420/01

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bricht Waschprogramm ab

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen.

Es geht um obige Waschmaschine, die egal ob Waschprogramm oder „nur“ Abpumpen für ca. 5Sekunden normal anläuft. Dann passiert ca. eine Minute nichts und anschließend blinkt das Symbol für das Türschloss.
Es wird kein Fehlercode angezeigt.
Wie gesagt, Wasser einlaufen und Abpumpen funktioniert. Das Türschloss verriegelt ordnungsgemäß, bzw. gibt das Programm nur frei, wenn die Türe wirklich geschlossen ist.
Was könnte defekt sein, bzw wie kann ein Fehlercode abgefragt werden.

Danke schon mal und Grüße,
Sam
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.494
Punkte Reaktionen
316
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!

Kurze Rückfrage:
Verriegelt ordnungsgemäß...heißt, daß man die Tür nicht von Hand aufmachen kann, wenn das Programm gestartet ist? Mal versucht?

Die Erkennung "Tür zu" ist eine andere als die der Verriegelung.
Hatte das mal an einer Bauknecht, lief alle bis hin zum Schleudern...und das wurde dann, wegen nicht verriegelter Tür, nicht ausgeführt. War das Heizelement im Türschloß, welches keinen Kontakt mehr zu seinen Zuleitungen hatte (nur Druck-Kontakt zu 2 Blechen, verrußt).
 
S

Samie777

Benutzer
Registriert
01.06.2014
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo zusammen,

Danke euch beiden für die Antworten.
Mit Verriegelt ordnungsgemäß meine ich folgendes. Wenn die Türe offen ist und ich das Programm starten möchte, meldet er eine offene Türe und startet nicht. Wenn ich die Türe dann schließe, kann ich das Programm starten. Die Türe wird dann auch verriegelt und lässt sich nicht mehr öffnen. Meine Schlussfolgerung ist, dass sowohl das Verriegeln als auch der Sensor funktionieren und auch die Signale an der Steuerung ankommen und verarbeitet werden.

Die Prüfprogramme funktionieren bei mir nicht. Meine Bedieneinheit sieht auch anders aus, als die in der Anleitung genannten.

Ich hatte schon die Befürchtung, dass es an der Hauptplatine liegt. Ich habe diese jetzt ausgebaut, kann jedoch optisch keine Beschädigungen feststellen. Keine Kodensatoren gewölbt. Kein verbrannter Geruch. Die Stecker waren alle richtig verriegelt. Habt ihr Ideen an welcher Stelle der Platine ich mit Fehlersuche anfangen könnte? Gibt es die Möglichkeit Bilder hochzuladen?

Grüße
 
W

Welldone

Benutzer
Registriert
16.02.2019
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Lötspitze schrieb:
Hallo!

Kurze Rückfrage:
Verriegelt ordnungsgemäß...heißt, daß man die Tür nicht von Hand aufmachen kann, wenn das Programm gestartet ist? Mal versucht?

Die Erkennung "Tür zu" ist eine andere als die der Verriegelung.
Hatte das mal an einer Bauknecht, lief alle bis hin zum Schleudern...und das wurde dann, wegen nicht verriegelter Tür, nicht ausgeführt. War das Heizelement im Türschloß, welches keinen Kontakt mehr zu seinen Zuleitungen hatte (nur Druck-Kontakt zu 2 Blechen, verrußt).

Die Tür wird einwandfrei verriegelt!
Wie sich aber jetzt durch einen neuen Test-Waschgang herausgestellt hat, dreht sich die Trommel NICHT!
# 30 Grad Schnellwaschgang gestartet
# Trommel dreht sich dabei nicht!
# Das Wasser erhitzt sich auf 50(!) Grad
# Die Sicherung an meinem Stromzählerkasten fliegt raus!
# Das Wasser wird auch NICHT abgepumpt!

Evtl. sind doch die Motorkohlen verschlissen, sodass der Motor keinen Impuls bekommt.
Wenn mir jemand genau sagen könnte, wie ich an die Kohlen am Motor ausbauen kann, dann würde ich das auch noch versuchen.
 
S

Samie777

Benutzer
Registriert
01.06.2014
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Sorry. Ich meinte das Invertermodul. Ansonsten hat die Maschine ja nur noch das Bedienmodul direkt hinter der Blende.

Die Anleitung werde ich die Tage mal ausprobieren. Kann aber dauern, da die Maschine derzeit zerlegt ist.

Danke!
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.040
Punkte Reaktionen
3.023
Wissensstand
Elektriker
Welldone schrieb:
Evtl. sind doch die Motorkohlen verschlissen, sodass der Motor keinen Impuls bekommt.
Wenn mir jemand genau sagen könnte, wie ich an die Kohlen am Motor ausbauen kann, dann würde ich das auch noch versuchen.

@Welldone,
bitte nicht in bestehende Anfragen posten und auch keine unqualifizierten Ratschläge geben.
Diese Maschine hat keine Motorkohlen sondern einen Invertermotor.
Lies einfach mal bei Wikipedia nach, dann weisst du was ich meine. ;-)
 
S

Samie777

Benutzer
Registriert
01.06.2014
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Habe mit dem Ablauf nun einen Fehler auslesen können. E57 P01 wird angezeigt. Sieht also sehr nach dem Inverter aus. Auf dem Inverter selber konnte ich nichts auffälliges feststellen.
Gibt es bereits Erfahrungswerte, wo ich auf der Platine mit Suchen anfangen könnte?
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.040
Punkte Reaktionen
3.023
Wissensstand
Elektriker
Samie777 schrieb:
Gibt es bereits Erfahrungswerte, wo ich auf der Platine mit Suchen anfangen könnte?

Nee, wir vom KD haben aus Gründen der Reparaturgarantie immer nur das kompl. Modul erneuert.
 
S

Samie777

Benutzer
Registriert
01.06.2014
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Habe mittlerweile einen umprogrammierten Inverter bestellt. Melde mich, sobald es Neuigkeiten gibt.
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.040
Punkte Reaktionen
3.023
Wissensstand
Elektriker
Samie777 schrieb:
Habe mittlerweile einen umprogrammierten Inverter bestellt. Melde mich, sobald es Neuigkeiten gibt.

Na toll, wie willst du die Maschine wieder zum Laufen bringen?
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
dann bestell den WKD gleich dazu, denn ohne Programmierung... :pensive_face:
 
S

Samie777

Benutzer
Registriert
01.06.2014
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Sorry. Ich meinte unprogrammiert. Ich hatte das so verstanden, dass dem Teil eine Anleitung zum programmieren/ codieren beiliegt. Liege ich da falsch?
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.040
Punkte Reaktionen
3.023
Wissensstand
Elektriker
Samie777 schrieb:
Sorry. Ich meinte unprogrammiert. Ich hatte das so verstanden, dass dem Teil eine Anleitung zum programmieren/ codieren beiliegt. Liege ich da falsch?

Völlig.
Schick das unprogrammierte Teil in der Originalverpackung zurück und lass dir das programmierte schicken.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
das läst sich nur per WerksSoftware auf Dein Gerät "flashen" vom autorisierten Werkskundendienst - also brauchst Du das programmierte
 
S

Samie777

Benutzer
Registriert
01.06.2014
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Siehe da. Mit neuem programmiertem Inverter funktioniert wieder alles. Danke an alle die mitgeholfen haben. Vor allem auch der Hinweis, dass das Ersatzteil programmiert sein muss.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
schön, wenns wieder läuft!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bosch WAT28420/01 Bricht Waschprogramm ab

Ähnliche Themen

Bosch Super Silence SD8P1B SMI53M75EU führt den Spülgang nicht ordnungsgemäß durch, sondern bricht das Programm ab bei leuchtender Wasserzulauf-Lampe

Bosch Super Silence Wasserhahnsymbol, E14, E16, Programm bricht ab

AEG Lavamat 76730-W 47 A CA AA 01 A Waschprogamm bleibt stehen kein Fehlercode Gesamtstartzeit wird wieder angezeigt

AEG Lavamat 64530 bricht alle Waschprogramme ab

AEG Elektrolux L76650A3 WaMa bricht stetig Waschprogramm ab

Oben