trommel ausbauen

Diskutiere trommel ausbauen im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: bauknecht Typenbezeichnung: WA7568 Chassi: 858316903000...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

sanne

Benutzer
Registriert
25.08.2006
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: bauknecht
Typenbezeichnung: WA7568
Chassi: 858316903000

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
es ist was in der trommel was sich eingedreht hatund nun färbt es meine sachen leicht bläulich
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.708
Punkte Reaktionen
3.404
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin sanne

Willkommen im Forum
Die Heizung befindet sich hinter der Vorderwand. WA spannungslos machen, bzw. Stecker raus, an der Türmanschette den Spannring entfernen, anschließend die Manschette aus der Vorderwand aushaken und nach innen drücken, die zwei Schauben vom Türschloss rausdrehen und aus der Vw aushaken, unten an der WA die Kunststoffblende entfernen, dahinter sind die Schrauben der Vorderwand, die auch raus und die Wand nach unter ziehen, kann etwas klemmen. Die Dichtung der Heizung wird durch 2 Formbleche durch die 6mm Schraube zusammengedrückt (zum Abdichten). Die Schraube ist am inneren Blech verschweißt. Also, muss man die Mutter bis zum Ende des Stehbolzen drehen und die Schraube mit sanfter Kraft (Hammerstiel) ca. 1,5 cm reinschlagen um die Spannung von der Dichtung etwas zu lösen. Dann mit einem stärkeren Schraubendreher das äußere Blech mit der Dichtung rausknippen. Es ist für ein ungeübten etwas fummellei. Lege eine Kabellampe in die Trommel und schaue durch die Heizungsöffnung hinein. Mit einem stabilen Draht (Kleiderbügel) Fremdkörper rausangeln.

Gruß vom Schiffhexler
:P
 
S

sanne

Benutzer
Registriert
25.08.2006
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
hallo schiffhexler
ich habe die frontwand entfernt habe dann den verbindungsschlauch zum flusensieb abgenommen aber direkt am flusensieb
ich könnte eine socke entfernen sind aber noch mehr drin
frage ob man den schlauch ganz abnehmen kann :?:
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.708
Punkte Reaktionen
3.404
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin sanne

Da brauchst du doch nur die Schelle los schrauben.

Gruß vom Schiffhexler
 
S

sanne

Benutzer
Registriert
25.08.2006
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
hallo schiffhexler
ich möchte mich bei dir ganz herzlich danken könnte die zweite socke entfernen und noch ein zwei euro stück was nicht mehr ganz war
finde es total super von euch das ihr mir geholfen habt
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.708
Punkte Reaktionen
3.404
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin sanne

Danke für die Rückmeldung. Wenn die WA wieder wäscht, hast du saubere Hemden im Schrank.

Gruß vom Schiffhexler
:thumbright:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: trommel ausbauen

Ähnliche Themen

Bauknecht WAT Platinum 12Di Trommel wird nicht angetrieben

AEG 54610 scheppert und wandert beim Schleudern. Axialspiel der Trommel.

Privileg privileg Power Etwas zwischen Trommel und Bottich

AEG Toplader Trommel hat Spiel

Allgemein Frontbeladung Wie ist die Trommel gelagert

Oben