Panasonic TX-28LDP4F geht nach 4 Sek. in den Standby

Diskutiere Panasonic TX-28LDP4F geht nach 4 Sek. in den Standby im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Panasonic Typenbezeichnung: TX-28LDP4F Chassi: Euro-4...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Sgt. Pepper

Benutzer
Registriert
26.12.2005
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Panasonic
Typenbezeichnung: TX-28LDP4F
Chassi: Euro-4

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Ja
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo Gemeinde,
zum ersten mal hier und gleich ein schönes Problem.
Die vorhandenen Threads haben mich leider nicht weiter gebracht, obwohl das Problem schon öfter dran war.

Problem:
Der Fernseher geht nach genau 4 Sekunden in den Standby-Berieb. Voranzeige gabs nur eine ... nach längerer Laufzeit ist er einmal in den Standby-Betrieb gesprungen. Nach ca. 10 min. hat es in der Röhre einen kurzen Zukker gegeben und weitere 10 min. später war er dann aus. Seit dem geht er immer nach 4 Sekunden aus.

Was habe ich schon gemacht:
Auf den Rat von versch. Schreibern habe ich erstmal mit einem Holzkochlöffel, im laufenden Betrieb, überall mal geklopf und gewackelt. Keine Veränderung.
Anschließend habe ich einzelne Lötstellen nachgelötet. Kein Erfolgt.
Schlußendlich habe ich ALLE Lötstellen (hat Stunden gedauert) nachgelötet.
Leider wieder ohne Veränderung.

Hat jemand einen Rat?
 
S

Sgt. Pepper

Benutzer
Registriert
26.12.2005
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
komisch .. meine Threads werden nie beantwortet - schreib ich etwas falsches?
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Du hast doch erst einen Tread eröffnet, oder?
Es ist nicht zu vergessen, dass wir Weihnachten haben und viele Leute keine Zeit und Lust haben, sich um Probleme Anderer zu kümmern. :wink:
Da dein Gerät sofort in Schutzschaltung geht, könnte die Vertikalablenkung fehlen.
Da du aber weder ein Messgerät, noch Erfahrung mitbringst, denke ich, dass du da selber nicht viel machen kannst.
 
S

Sgt. Pepper

Benutzer
Registriert
26.12.2005
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Vielen Dank für Deine Antwort.
Sorry, ich habe immer das Problem das meine Threads nicht beantwortet werden - in den meisten Foren, wobei andere Threads in der Zeit schon wieder abgearbeitet sind. Soweit dazu :)

Den Fehler habe ich bereits gefunden. War, wie immer, ein ganz einacher Fehler. Im Bedienerfeld vorne, da wo man die Einstellungen vornehmen kann, war die STG-Taste eingedrückt. Der Kontakt wurde also die ganze Zeit gedrückt.
Wie das kommen kann ... keine Ahnung. Werde mal meinen Sohn fragen wenn er wieder da ist :wink:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Panasonic TX-28LDP4F geht nach 4 Sek. in den Standby

Ähnliche Themen

Panasonic TX-L47DT50E Standby sonst nix

Panasonic TX-P50GTW60 Läßt sich nicht mehr einschalten, kein Standby, keine LED - nix geht.

Panasonic TX-L42ETW5 Panasonic TX-L42ETW5 Gerät startet nicht mehr, Stand-By LED leuchtet rot, früher schon Probleme beim ausschalten

Panasonic TX-L50ETS 61 Waagerechter weisser Strich in der oberen Bildhälfte

AEG T540 Trockner heizt nicht

Oben