Hilfe ! Thomson 29DF45

Diskutiere Hilfe ! Thomson 29DF45 im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Thomson Typenbezeichnung: 29DF45 Chassi: Vorhandene Messgeräte: Keine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K

kaligula

Benutzer
Registriert
28.07.2005
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Thomson
Typenbezeichnung: 29DF45
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltbild vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo!
habe folgendes Problem bin gerade nach Hause gekommen und wollte den Fernseher anschalten doch der ging nicht an, nur das kleine rote Lämpchen wurde ganz normal gelb und es schien als ob der angeht, doch es wurde wieder rot und blickte paar mal.

Was könnte es sein? Lohnt sich die Reparatur? Was würde es evtl. kosten?

Für ihre Antworten bedanke mich im Voraus!

MfG

kaligula
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Servus,

falls dein Gerät ein 29DF45ES ist, hast du ein ICC20 Chassis verbaut...

Mit welchem Fehlercode blinkt den dein Gerät? Du mußt Zählen

26 ist z.B. 2xblinken-pause-6xblinken
 
K

kaligula

Benutzer
Registriert
28.07.2005
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ich glaube 2x-pause-7x blinken.

Kann man da was machen?
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Also entweder 26 oder 28 , da Fehlercode 27 nicht durch blinken angezeigt wird, sondern nur im Servicemode erscheint.

Tja machen kann man sicher was, aber Ferndiagnosen sind immer so eine Sache...nochdazu als "Einsteiger".

Ich würde das Gerät in die Werkstatt geben und einen Kostenvoranschlag erstellen lassen.

Hier trotzdem noch mal die Liste der möglichen Fehlercodes:

10 Kindersicherung aktiv (Kein Fehlercode!)
11 Weckerfunktion aktiv (Kein Fehlercode !)
12 Erster Audio-MSP antwortet nicht
13 (Audio-DPL antwortet nicht)
14 TDA9330H antwortet nicht (oder +8V fehlen)
15 TDA9321 antwortet nicht (oder +8V fehlen)
16 DMU0 antwortet nicht
17 SAA4956 antwortet nicht
18 TDA9178 antwortet nicht
19 (Tuner antwortet nicht) 20 (I2C Bus ist blockiert) 21 I2C Bus Data ist immer L
23 I2C Bus Clock ist immer L
25 Geschaltete 5V nicht vorhanden
26 Bildrohr ist nicht rechtzeitig aufgeheizt
27 Schutzschaltung hat dreimal ausgelöst (wird nur im Service-Mode angezeigt)
28 Vertikal-Schutzschaltung ist aktiv
29 Horizontal-Schutzschaltung ist aktiv
31 Softwarefehler (nur für Produktionsstätten)
32 Softwarefehler (nur für Produktionsstätten)
34 NVM (EEPROM) antwortet nicht
35 5V und 8V nicht vorhanden (Netzspannung zu niedrig/Power-Fail-Schaltung)
36 Softwarefehler (nur für Produktionsstätten)
37 Unerwarteter Zustand auf NMI-Leitung (z.B. durch Überschlag im Bildrohr)
38 Softwarefehler (nur für Produktionsstätten) 39 I2C Bus Data-Leitung nicht reaktivierbar
41 PDD Flag TDA9178 zu geringe Betriebsspannung
42 POR Flag TDA9321 zu geringe Betriebsspannung
43 POR Flag TDA9330H zu geringe Betriebsspannung
44 NRF Flag TDA9330H Referenz-PLL (Clock) nicht eingerastet
45 FLS Flag TDA9330H Pin 5 (’FLASH’)>2V, Ablenkschutzschaltung aktiv
46 NHF Flag TDA9330H Pin 13 H-Rückschlagimpuls fehlt
47 NDF Flag TDA9330H Pin 9 VERTICAL_GUARD fehlt oder dauert zu lange
48 XPR Flag TDA9330H Pin 4 Überspannung (> 4V)
49 PSX Flag TDA9321H Quarz (Clock) nicht vorhanden
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Hilfe ! Thomson 29DF45

Ähnliche Themen

Beko DFL 1500 Wasseraustritt an der Tür

Medion MD30465 Bild kommt spät

Bosch SMS58N52EU stoppt, Wasserzulauf leuchtet, pumpt nicht

Bauknecht WAS 1200 Zug Feineinstellung. Hilfe benötigt!

AEG Lavatherm 85749 update Fehler C7, Heizrelais klackert w

Oben