Bosch Varioflex Silence 3 in 1 SGLT1B Kein Wasserdruck, Heiz

Diskutiere Bosch Varioflex Silence 3 in 1 SGLT1B Kein Wasserdruck, Heiz im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bosch Varioflex Silence 3 in 1 Typenbezeichnung: SGLT1B E-Nummer: SGU47M25EU/36 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kein...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

Randori

Benutzer
Registriert
09.03.2015
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Bosch Varioflex Silence 3 in 1

Typenbezeichnung: SGLT1B

E-Nummer: SGU47M25EU/36

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kein Wasserdruck, Heizung funktioniert nicht.

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Guten Abend Leute,

erstmals ein volles Lob an dieses Portal und dessen Funktionäre.

Mit Begeisterung habe ich Informationen über meine Spülmaschine gelesen und einige kleine Reparaturen durchgeführt.

Nun hier mein Problem;

Die Spülmaschine zieht nach Reinigung aller Kunststoffteile noch nicht ausreichend Wasser, die Spülarme bleiben während des Spülvorgangs stehen oder laufen leicht an. Die Spülarme waren leicht verschmutzt.

Der Kunststofftank war stark verschmutzt, die Gerbereinheit mit dem roten Schwimmer total verkalkt.

Alles habe ich gereinigt.

Die Tabbox öffnet sich auch nicht.

Vielleicht hat jemand eine gute Idee und kann mir behilflich sein.

Vorab vielen Dank
 
R

Randori

Benutzer
Registriert
09.03.2015
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Meine Vermutung besteht vielleicht in der Verstopfung des Gerberschlauches, liegt dieser unterhalb der Schwimmereinheit?
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.038
Punkte Reaktionen
3.015
Wissensstand
Elektriker
Hallo Randori,
sei willkommen im Forum (handshake)

Hast du auch den Riffelschlauch gereinigt und das Ablaufventil - das rechte unten an der linken Seite?

Zugabeklappe: nehm das Türblech ab und schaue ob der Aktuator den Stößel ausfährt nach dem Wasserziehen. Das kannst du im Schnellprogramm testen.

Dann berichten
http://www.bosch-home.com/de/store/spareparts/SGU47M25EU/SGU47M25EU/36

Dein Gerät hat keinen Geberschlauch !
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Randori

Benutzer
Registriert
09.03.2015
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Vielen Dank für die prompte Antwort,

nein, den Riffelschlauch habe ich nicht gereinigt. Ist das der Schlauch der auf der linken Seite, gesehen unten rechts, liegt?

Wie kann ich diesen Schlauch reinigen?

Gruß
Randori
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.038
Punkte Reaktionen
3.015
Wissensstand
Elektriker
Wenn du den Türmantel schon ab hast, dann entferne die Wartungsklappe vorn unten. Du kannst dann den Schlauch bei ausgebautem Gerät und demontierter linker Seitenwand rausziehen und reinigen.
 
R

Randori

Benutzer
Registriert
09.03.2015
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Vorab vielen Dank für die fast nächtliche Hilfestellung.

Führt dieser Schlauch direkt zur Umwälzpumpe?
 
R

Randori

Benutzer
Registriert
09.03.2015
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo Havelmatte,

dank nochmal für deine wertvollen Hinweise.

Riffelschlauch gereinigt, war auch stark verschmutzt.

Wenn die Spülmaschine läuft, hört es an, als wenn noch Schmutzreste in der Umwälzpumpe liegen.

Die Spülarme drehen sich weiterhin nicht richtig. Ich denke, dass liegt an zu geringem Wasserdruck in der Spülmaschine.

Was könnte ich noch versuchen?

Gruß

Randori
 
R

Randori

Benutzer
Registriert
09.03.2015
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo Havelmatte,

kann es auch im Pumpentopf zu etwaigen Verschmutzungen kommen?

Hintergrund meiner Frage ist;

das innere Edelstahlsieb vor der Abwasserpumpe war defekt, nach Entnahme des Siebes stellte ich fest, dass kleine Glasscherben und Schmutzreste vor den drei kleinen Scheidewänden vor der Abwasserpumpe festlagen. Diese habe ich auch umgehend entfernt. Somit nahm wohl alles seinen Lauf !!!!!

Was kann ich noch unternehmen um meinen Schatz wieder in Schwung zu bringen.

Vorab vielen Dank.

Gruß
Randori
 
R

Randori

Benutzer
Registriert
09.03.2015
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Wenn jemand anderes eine brauchbare Info loswerden möchte, auch dafür bin ich dankbar.

Gruß an das Forum.

Randori
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.038
Punkte Reaktionen
3.015
Wissensstand
Elektriker
Gieß 1-2l Wasser per Hand nach. Drehen sich die Sprüharme dann immer noch nicht, dann die U-Pumpe ausbauen, da wird sich der Dichtsatz (Flügelrad) verabschiedet haben.
 
R

Randori

Benutzer
Registriert
09.03.2015
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo Havelmatte,

habe die Pumpe ausgebaut, Flügelrad war leicht verschmutzt. Alles gereinigt, Flügelrad dreht sich. Leider immer noch kein ausreichender Druck. Flügelrad dreht immer noch nicht.

Kann ich sonst noch was tun?

Danke.

Randori
 
R

Randori

Benutzer
Registriert
09.03.2015
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Entschuldigung, ich meinte die Spülarme in der Maschine drehen nicht richtig.

Gruß
Randori
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.038
Punkte Reaktionen
3.015
Wissensstand
Elektriker
havelmatte schrieb:
Gieß 1-2l Wasser per Hand nach. Drehen sich die Sprüharme dann immer noch nicht, dann die U-Pumpe ausbauen, da wird sich der Dichtsatz (Flügelrad) verabschiedet haben.

Hast du das gemacht???????
 
R

Randori

Benutzer
Registriert
09.03.2015
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Habe das Pumpengehäuse geöffnet, das kleine aufgesetzte Flügelrad gereinigt. Mit der Hand gedreht, funktionierte.
 
R

Randori

Benutzer
Registriert
09.03.2015
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Sitzt das Flügelrad fest auf oder steckt es nur in den kleinen Bohrungen fest?

Danke
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.038
Punkte Reaktionen
3.015
Wissensstand
Elektriker
Randori schrieb:
Habe das Pumpengehäuse geöffnet, das kleine aufgesetzte Flügelrad gereinigt. Mit der Hand gedreht, funktionierte.

Welche Pumpe meinst du denn überhaupt? Laugenpumpe oder Umwälzpumpe?
Wäre auch schön, wenn du endlich auch meine Fragen beantworten würdest.

Du kannst deine Beiträge auch editieren falls du noch etwas nachtragen möchtest, sonst wird das hier unübersichtlich.
 
R

Randori

Benutzer
Registriert
09.03.2015
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Sorry ich meinte die Umwälzpumpe. Bitte entschuldige meine Nachlässigkeit.

Danke
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.038
Punkte Reaktionen
3.015
Wissensstand
Elektriker
Aller guten Dinge sind 3. Deshalb frage ich dich zum 3ten und letzten mal - hast du Wasser, wie empfohlen, nachgegossen oder nicht?
Wenn nein, dann mach das und berichte.
Ich frage, um dir zu helfen und nicht um dich zu ärgern.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Randori

Benutzer
Registriert
09.03.2015
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ja gerade eben, Spülarme drehen leicht. Maschine läuft jetzt ca. 40 Minuten, Wasser ist auch noch nicht warm.
Besteht vielleicht die Möglichkeit das noch eventuell Schmutzreste im Durchgang zum DLE liegen, so dass diese gereinigt werden müssen. O-)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bosch Varioflex Silence 3 in 1 SGLT1B Kein Wasserdruck, Heiz

Ähnliche Themen

Bosch Silence auto 3 in 1 Fängt nicht an, oder startet nach Spülgang immer neu

Bosch Silence auto 3 in 1 kein Wasser in den Innenraum

Bosch Bosch auto 3 in 1 Silence Wasserhahnsymbol leuchtet

Bosch Silence VarioFlex spült nicht richtig

Bosch Silence 3in1 , Umwälzpumpe beginnt nicht zu laufen

Oben