Bosch Maxx WFO 2840 M833 Schleudert nicht und Kohlen schleif

Diskutiere Bosch Maxx WFO 2840 M833 Schleudert nicht und Kohlen schleif im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bosch Maxx WFO 2840 Typenbezeichnung: M833 E-Nummer: WFO 2840EU/01 FD 8310603013 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Schleudert...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

Missreef

Benutzer
Registriert
08.06.2010
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Bosch Maxx WFO 2840

Typenbezeichnung: M833

E-Nummer: WFO 2840EU/01 FD 8310603013

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Schleudert nicht und Kohlen schleifen

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

ich habe die Kohlen meiner Waschmaschine ausgetauscht, weil sich die Trommel nicht mehr gedreht hat.
Jetzt schleudert sie nicht und wenn sie sich dreht bzw. wäscht, surrt es so komisch, als wenn die Kohlen schleifen.
Gehört das Geräusch so, oder habe ich die Kohlen falsch eingesetzt?
Woran kann es liegen, dass sie nicht schleudert?
Liegt das dann an den Kohlen?

Herzlichen Dank

LG
Mirja
 
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.796
Wissensstand
Elektriker
Hallo Missreef,

........ das Surren ist durchaus normal bei neuen Kohlen.

Das nicht Schleudern kann u.U. auch mit der Elektronik zu tun haben, Lötstellen/Kabel,- Steckverbindung, etc.

Denkbar wäre auch eine verschlammte Luftfalle (Druckdom) => dazu eine Suche im Forum durchführen

.......... oder ein Abpump Problem ! => prüfen, ob restlos abgepumpt wird.



Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum unter "Benutzer bewerten"würde ich mich sehr freuen
 
M

Missreef

Benutzer
Registriert
08.06.2010
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ich habe das Gefühl, wenn ich unten, beim Flusensieb, das Wasser rauslasse, kommt ein Schwall, der leichter wird und dann kommt plötzlich nochmal ein Schwall. Ich meine, dass das vorher nicht so war.

Was kann ich da tun?

Herzlichen Dank

LG
Mirja
 
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.796
Wissensstand
Elektriker
Hallo nochmal,

.......... ggf. Wäschestück unten im Bottich drin.

- prüfen ob:
1)
Verbindungsschlauch vom Bottich zur Pumpe (Ökoklappe, Ökoball) verstopft. (Socke, etc.) ist
2)
Ablaufpumpe defekt oder nicht angesteuert wird
Schalte dazu einfach testweise mehrmals auf Abpumpen (vorher Maschine füllen lassen) prüfe dann, ob die Pumpe immer anspringt und immer restlos abgepumpt wird => sonst erfolgt keine Schleuderfreigabe

Wenn ältere Ablaufpumpen (besonders Magnetpumpen ein größeres Lagerspiel (Axialspiel) bekommen, laufen die oft nicht mehr immer von allein an und gehen dann plötzlich ohne erkennbaren Grund wieder.
Da hilft meistens nur komplett wechseln !


Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum unter "Benutzer bewerten" würde ich mich sehr freuen
 
M

Missreef

Benutzer
Registriert
08.06.2010
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

vielen Dank für Deine Mühe!
Habe den Motor nochmal ausgebaut und zerlegt. Dabei festgestellt, dass eine Kohle falsch herum eingebaut war.
Jetzt wäscht und schleudert sie wieder normal.

Herzlichen Dank

LG
Mirja
 
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.796
Wissensstand
Elektriker
Hallo nochmal,

ist manchmal schwierig mit Fernanalyse !

Trotzdem super und danke für die positive Rückmeldung


Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum unter "Benutzer bewerten" würde ich mich sehr freuen
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bosch Maxx WFO 2840 M833 Schleudert nicht und Kohlen schleif

Ähnliche Themen

Bosch Maxx 4 Waschmaschine wäscht nicht aber schleudert

Siemens IQ300 Waschmaschine schleudert nur nach Testprogramm (neue Kohlen)

Bosch Maxx 6 EcoWash Schaltet sich aus

Bosch maxx wfl 2461 Trommel dreht nicht

Bosch WAE28193/23 schleudert nicht

Oben