Thomson 29DF42ES ICC20

Diskutiere Thomson 29DF42ES ICC20 im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Thomson Typenbezeichnung: 29DF42ES Chassi: ICC20 Vorhandene...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
I

ignite

Benutzer
Registriert
26.08.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Thomson
Typenbezeichnung: 29DF42ES
Chassi: ICC20

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltbild vorhanden: Ja
Dein Wissensstand: Grundwissen (Hobby Elektroniker P=U*I sollte ein Betriff sein)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo!

Ich habe folgendes Problem:
Das Gerät schaltet nach kurzem Betrieb in den Standby-Modus. Als das Problem anfing waren es noch ca. 30 min, die der Fernseher durchhielt. Jetzt sind es nur noch um die 5 min. Manchmal versucht er dann gleich nochmal zu starten, aber schaltet dann auch gleich wieder ab und die LED blinkt. Wenn man etwas wartet, lässt sich der Fernseher wieder einschalten und läuft nochmals ein paar Minuten.

Bevor das mit dem Ausschalten auftrat, fing das Bild an sich immer wieder etwas zu verbreitern und zu verschmälern. Manchmal wackelten auch die Kanten.

Es ist auch ein leises Brummen zu hören (vorher lief der Fernseher absolut lautlos).

Die Ausgegebenen Fehlercodes sind:

35 - 5V und 8V nicht vorhanden (Netzspannung zu niedrig/Power-Fail-Schaltung)
27 - Schutzschaltung hat dreimal ausgelöst
46 - NHF Flag TDA9330H Pin 13 H-Rückschlagimpuls fehlt

Woran könnte der Defekt liegen und wie kann man ihn beheben?
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hallo,

es könnten die Impulskondensatoren in der Horizontalstufe und/oder O/W-Stufe defekt sein (messtechnisch meist in Ordnung)
 
F

felline

Benutzer
Registriert
27.06.2005
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
ich würde mal die Ladeelkos sekundär tauschen, die die Kleinspannungen glätten. dann mal im Vertikalteil nachschauen, da könnten auch Elkos (Hochvolt-Elkos) platt sein.
 
B

Bertl100

Benutzer
Registriert
19.05.2005
Beiträge
3.786
Punkte Reaktionen
1.509
hochvolt-elkos im vertikalteil?

hmm.

seine beschreibung klingt für mich eher nach horizontalteil.
 
F

felline

Benutzer
Registriert
27.06.2005
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
Flyback-Kondensator. aber stimmt, hatte nicht auf die 3. fehlermeldung geachtet. in jedem fall dürfte das an einem (oder mehreren) faulen ELKO(s) liegen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Thomson 29DF42ES ICC20

Ähnliche Themen

Thomson ICC20 Error Code 45

Thomson fernseher schaltet sich aus und standby led blinkt

Thomson ICC20 Led blinkt Fehlercode 45, 25, 23, 14, 39

Thomson 32WN42E ICC20 Trafo erneut!! Geht nicht mehr an!

Oben