SHARP LC46LE732E Gerät startet nur sporadisch

Diskutiere SHARP LC46LE732E Gerät startet nur sporadisch im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: SHARP Typenbezeichnung: LC46LE732E Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Gerät startet nur sporadisch Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

rejowa

Benutzer
Registriert
11.01.2008
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: SHARP

Typenbezeichnung: LC46LE732E

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Gerät startet nur sporadisch

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF



Das Gerät zeigt beim anschliesen an das Netz, einen blauen Pfeil jedoch kommt kein Bild und kein Ton, auch nach Betätigungmit der FB tut sich nichts, bei längerem Betätigen der Einschalttaste kommt ein roter Pfeil, beim wieder betätigen der Einschalttaste an der FB wir der Pfeil blau, erst nach längerer Wartezeit ( etwa 2-3 min) geht er manchmal aber eher selten an und es kommt das Bild und derTon.
Das Netzteil ist OK. alle Kondensatoren haben den angegebenen Wert, an dem Pin 5 PS-ON von Stecker 801 liege 3,3V an, jedoch Pin 4 BL_ON bleibt auf 0V. Wenn ich pin 5 u. 4 mit einem Widerstand von 1KO verbinde geht die Hintergrund beleuchtung an.

Wer hat da schon Erfahrung mit dem Fehler und kann mir einen Tip geben? Dies wäre schön Danke!
 
D

Dieterr

Benutzer
Registriert
07.04.2020
Beiträge
806
Punkte Reaktionen
66
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Klingt nach defektem / nicht bootenden MB. Aber da gibt es dann eine größere Anzahl an Fehlermöglichkeiten, was für ein MB ist in dem Gerät denn verbaut?
- Spannungsfehler, vom NT oder auf MB selber
- Softwareproblem, manchmal durch Neuinstallation behebbar
- Speicher/Prozessor defekt
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
9.208
Punkte Reaktionen
656
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
jedoch Pin 4 BL_ON bleibt auf 0V. Wenn ich pin 5 u. 4 mit einem Widerstand von 1KO verbinde geht die Hintergrund beleuchtung an.

Ist Bildinhalt und Ton dann auch da?

LG Thomas
 
R

rejowa

Benutzer
Registriert
11.01.2008
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Vorerst danke an Dieterr und ThommyX,
Das MB ist ein DUNTK915_QPWBXF915WJN2, das Netzteil ist 100 pro OK. es stehen alle Spannungen an. Das Gerät läst sich auch nach mehrmaligen, 10bis 15 mal, aus und anschalten an der Nahbbedienung, etwasoder auch vom Netz nehmen, wieder zu Leben erwecken und funktioniert dann auch einwandfrei und dauerhaft. Vermutlich ein tauber Elko, oder etwas mit der IR oder mit der NB, den Eingängen in das MB faul. Ich hätte mich schon um eine gebrauchtes MB,
im Internet umgesehen aber leider nichts passendes gefunden. wobei immer die Gefahr, ein defektes zu bekommen, dabei ist. Das Gerät gehört einem Sportskollegen vom mir und er meinte ich sollte eine neues MB bestellen. Meiner Meinung ist es das Gerät nicht mehr Wert ich würde das Geld in ein neues Gerät ivestieren. vieleich hat jemand schon einmal den Fehler und kann dazu einen Rat geben. Habt ihr eine Idee wo mann ein neues MB bekommen kann und was dieses kosten würde.
Danke im Voraus! rejowa
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
9.208
Punkte Reaktionen
656
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Ja bei mir an der Wand im Wohnzimmer. Sonst nein nicht mehr beschaffbar.

LG Thomas
 
R

rejowa

Benutzer
Registriert
11.01.2008
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Hallo Thomas Danke für deine Antwort,
Ich gehe davon aus das du noch so ein MB vorrätig hast, was soll dieses Kosten?
 
R

rejowa

Benutzer
Registriert
11.01.2008
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
Ich habe meim MB reparieren lassen, es wurde der Nandspeicher IC8401 getauscht, jetzt startet er wieder, jedoch bei jedem Ausschalten und wieder Einschalten verliert er alle gespeicherten Programme. Mann muß nach jedem einschalten einen Sendersuchlauf machen. Auch einen Software Apdate kann man nicht machen. Fehlermeldung "kann nicht auf denNandspeicher schreiben". Kennt jemand diesen Fehler, oder weis wie man ihn beseitigt.
Gruß rejowa
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
9.208
Punkte Reaktionen
656
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Dann war wohl jemand dabei der nicht viel Ahnung hat. Wenn der Nand getauscht wurde muss im selben Zuge die Firmware wieder eingespeist werden. Keine Ahnung wie und was derjenige gemacht hat, aber jedenfalls nicht richtig so wie es scheint.
Wie schonmal geschrieben meiner hängt an der Wand und wir schauen nur über Sky. Ich hoffe er läuft noch lange da die Mains nicht mehr beschaffbar sind.

LG Thomas
 
R

rejowa

Benutzer
Registriert
11.01.2008
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
ich hab nochmal alle Verbindungen am Nand überprüft und festgestellt das der Pin 19 (Write Protect) keinen Kontakt zu Platine hat, da habe ich noch mal nach gelötet. Jetzt kann man über HDMI und einem Sat-Reciver normal fernsehen, jedoch die programme am TV, durch Sendersuchlauf, sind immer noch nach dem ausschalten und wieder einschalten verschwunden. Es kommt auch bei dem Sendersuchlauf keine Abfrage der Art der Sender,freie oder alle, ob diese gespeichert oder verworfen werden sollen, ist das normal bei diesem Gerät?
Gruß rejowa
 
F

Firewater

Benutzer
Registriert
22.04.2019
Beiträge
1.156
Punkte Reaktionen
97
Ja wie Thomas schon vermutet hat ist bei der Prozedur Nand Wechsel was schief gegangen. Wenn der neue NAND nicht mit den korrekten Dateien
beschrieben wird kommt dann so etwas bei raus. Frag doch noch mal den Kollegen der den gewechselt hat.

mfg. Micha
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: SHARP LC46LE732E Gerät startet nur sporadisch

Ähnliche Themen

Panasonic TX-L47ETW5 Panasonic TX-L47ETW5 startet nach Standby nicht

Telefunken D55F289X4CW Startet für 10s mit HGB und Quellenanzeige, dann aus

Grundig TV 40" VLE 8130 BG - nach Firmware-Update's - Bild startet nur noch 'schwarz-leuchtend'

LG 29LN4607 TV geht nach 40 Minuten aus

Sharp LC-40FG5142E Gerät startet nicht nach Update

Oben