Privileg 502916 Fehlermeldung kein Wasser

Diskutiere Privileg 502916 Fehlermeldung kein Wasser im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Privileg Typenbezeichnung: 502916 E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehlermeldung kein Wasser Meine Messgeräte...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C

Chris123456780

Benutzer
Registriert
02.09.2017
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hersteller: Privileg

Typenbezeichnung: 502916

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehlermeldung kein Wasser

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Einen schönen guten Tag zusammen,

ich bin vor 2 Monaten in eine neue Wohnung gezogen in der bereits eine gebrauchte Küche drin ist mit unter anderem einer Spülmaschine von Privileg. Nachdem die Maschine jetzt einige Wochen problemlos lief begannen dann die Probleme. Die Maschine spuckte abwechselnd immer mal wieder den Fehler 10 und 30 aus. Mit ein paar mal neustarten oder per Hand Wasser in den Spülraum kippen ging das Problem dann auch wieder weg nur jetzt ist es soweit, dass die Maschine immer den Fehler 10 rauswirft, egal was ich mache.

Ich habe also die Maschine hervorgezogen und aufgeschraubt. Alle Schläuche an die ich rankomme habe ich mal gedrückt, nirgendwo Widerstand drin. Schwimmerschalter mittig im Boden lässt sich auch bewegen und man hört ein klicken beim hochdrücken, hängt also auch nicht fest.
Dann habe ich die Spannung auf den zwei Leitungen zum Ventil am Zulaufschlauch gemessen. Sobald die Maschine eingeschaltet ist sind 230V Wechselspannung drauf. Wenn das Programm dann läuft und die Pumpe anspringt fällt das auf 160V (keine Ahnung ob das so sein soll).
Wenn ich die Hand an das Ventil am Schlauch halte und die Maschine einschalte, egal ob 230V oder 160V ich spüre keine Bewegung darin.
Ich habe dann den Schlauch abgeschraubt, Sieb sieht in Ordnung aus also wieder ans Wandventil angeschraubt. Dann habe ich das Gegenstück in der Maschine abgeschraubt, in einen Eimer gehalten und die Maschine eingeschaltet. Egal ob 230V oder 160V es fließt kein Tropfen Wasser aus dem Schlauch in den Eimer. Ich weiß nicht ob da irgendein Differenzdruckventil drin ist und ob das Normal ist, dass nichts fließt.
Dann habe ich den Schlauch komplett demontiert und einen 0815 Schlauch an das Wandventil montiert und in die Spüle geleitet, aufgedreht und siehe da, es fließt ordentlich Wasser. Als ich dann diesen 0815 Schlauch in der Maschine montiert habe und aufgedrehe strömt munter Wasser in die Maschine ohne zu stoppen, ich vermute also das elektrische Ventil an dem Schlauch ist notwendig für die Funktion und nicht nur zur Sicherheit gedacht.

Ich komme jetzt nicht weiter, hat irgendwer noch eine Idee was ich prüfen kann bevor ich auf Verdacht irgendwie einen solchen Zulaufschlauch samt Ventil kaufe?

Das Ding hier sieht aus wie der Schlauch den ich da habe aber das sind ja meistens Musterbilder

http://www.ebay.de/itm/like/231290482628?chn=ps&dispItem=1

Preislich variiert das auch massiv. Wenn ich 100€ für sowas auf Verdacht rauswerfen soll werde ich wohl lieber eine neue Maschine kaufen.

Besten Dank!
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
schau doch mal aufs Typschild ob da noch andere lange Nummern sind, vllt. beginnend mit 85.............. oder 91............
 
C

Chris123456780

Benutzer
Registriert
02.09.2017
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Sorry, da hab ich wohl die falsche Nummer eingetippt.

ProduktNr:599.151 8
Privileg Nr: 10321
Typ 45_2 DDX04
Serien Nummer 33922806
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Chris123456780

Benutzer
Registriert
02.09.2017
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Kann es denn sein, dass das Ventil am schlauch direkt am Wasserhahn nicht nur aquastop ist sondern auch von der Maschine zum Wasser zapfen genutzt wird oder ist das völlig untypisch und die Maschine regelt den Zulauf intern?
 
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
221
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Ja, es wird oft so gemacht, dass der Aquastopp auch als Einlassventil genutzt wird. Dies passt auch zu deiner Beschreibung. Du kanst aber einfach mal den Widerstand des Aquastopps messen, dann bist du ganz sicher. Dieser sollte bei 2k oder 4k Ohm liegen. Ist er defekt misst du etwas im Megaohm Bereich
 
C

Chris123456780

Benutzer
Registriert
02.09.2017
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Danke Chris.

Widerstand ist >20M Ohm wenn ich die zwei Kabel zur Spule messe. Wird also ein neuer Schlauch werden müssen.
 
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
221
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Teilweise gibt es auch Reparatursets, wo nur der Aquastoppteil ausgetauscht wird, von denen ich pers. aber nichts halte. Die paar Kröten kann man auch gerne nochmal in einen gebrauchten Spüler investieren :-)
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
betz

betz

Benutzer
Registriert
07.05.2010
Beiträge
1.269
Punkte Reaktionen
151
Wissensstand
Elektriker

Anhänge

  • Schluch.JPG
    Schluch.JPG
    59,2 KB · Aufrufe: 463
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
221
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
wombi - ladyplus45 schrieb:
@Chris
von denen ich pers. aber nichts halte

warum nicht? rein interessehalber...

Wie du auf dem Bild von Betz sehr gut erkennen kannst, sind die Schläuche im original gepresst (und werden sehr wahrscheinlich zur Qualitätssicherung auch abgedrückt).
Nimmst du nun ein Reparatursatz ist die Verbindung zwischen Aquastopp und Schlauch eine Schwachstelle, die du vorher nicht hattest.
Die Funktion stelle ich hier überhaupt nicht in Frage, aber die Sicherheit nach der Reparatur (was die eigentliche Aufgabe des Aquastopps ist) schon.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Okay, Danke - aber da ist ja zumindest nicht dauerhaft Druck drauf...

Viel schlimmer finde ich die sehr inflationär eingesetzten "Panzer-Flexi-Schläuche" die heutzutage unter jedem Spültisch unter Dauerdruck eingesetzt werden - denn die sind nicht so haltbar, wie eine ordentliche CU-Verrohrung (geplatzte Schläuche dieser Art hatte ich jetzt zweimal in 25 Jahren, glücklicherweise einmal IM Spülkasten des WC und zum 2. auf der Niederdruckseite eines 5l-Speichers)
 
C

Chris123456780

Benutzer
Registriert
02.09.2017
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
So, danke nochmal an alle. Ich habe den Schlauch getauscht (gabs übrigens für 35€ bei amazon) und die Maschine läuft wieder.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Privileg 502916 Fehlermeldung kein Wasser

Ähnliche Themen

Gorenje WS642l Fehler E3 alle 5-8 Waschgänge

Privileg Sensation 9516 Fehler E10

Siemens 45 cm SD14R15 Maschine zieht kein Wasser mehr

vermutlich Privileg GS 661-1 zieht kein Wasser

Privileg Sensation 9315 Fehlermeldung E 10

Oben