Philips 29PT8606/12

Diskutiere Philips 29PT8606/12 im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo, ich habe seit gestern ein Problem mit meinem Philips 29PT8606/12, Chassis EM2E Plötzlich ging der TV aus und nach erneutem Einschalten...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
I

Icefach

Benutzer
Registriert
14.11.2004
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo, ich habe seit gestern ein Problem mit meinem

Philips 29PT8606/12,
Chassis EM2E

Plötzlich ging der TV aus und nach erneutem Einschalten ist das Bild rechts und links etwas kleiner geworden und in der Mitte zusammengezogen. Ich habe zwar die Tastenkombi für das Service-Menü, aber von TV-Geräten absolut keine Ahnung. Auch habe ich keine Unterlagen mehr (Schaltplan etc). Außerdem hat der TV seit kurzem die Angewohnheit, sich bei RTL II (Empfang über Sat-Schüssel) hin und wieder auszuschalten und dann wieder an.

Woran kann das liegen? Kann man da was selbst einstellen oder machen oder muß der Kasten in die Werkstatt?

Bin für jede (laiengerechte :-) ) Hilfe dankbar.


Icefach
 
Kulle

Kulle

Benutzer
Registriert
03.02.2004
Beiträge
755
Punkte Reaktionen
0
Nachlöten, nachlöten ,nachlöten wenn´s nicht klappt ------> Wekstatt
 
DIEDEI

DIEDEI

Benutzer
Registriert
10.10.2004
Beiträge
187
Punkte Reaktionen
0
Hallo Ice

Das ist ein Fall für die Werkstatt da is nichts mehr mit
einstellen !

Diedei
 
I

Icefach

Benutzer
Registriert
14.11.2004
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

doch hat mit einstellen funktioniert. Zumindest ist das Bild wieder wie gewohnt - scharf und groß :-)

Mit dem selbständigen Ausschalten bei RTL 2 ... nun gut, das ist wohl Sache für die Werkstatt - aber das hat Zeit. Hauptsache die Kiste klappt wieder - Und wer guckt schon RTL 2? *lol

Danke für eure Hilfe


Icefach
 
Kulle

Kulle

Benutzer
Registriert
03.02.2004
Beiträge
755
Punkte Reaktionen
0
Hallo, ich glaube kaum das du nur mit der Einstellung den O/W Fehler beseitigt hast !!! Aber gut mal sehen wie lange du daran Freude hast;-)
 
I

Icefach

Benutzer
Registriert
14.11.2004
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

das ist gut möglich das das nicht von langer Dauer ist. Ich habe absolut keine Ahnung von TV und Elektrik :-( *schäm

Wieso meinst du das hält net lang? Woran kann denn der Fehler liegen?

Wäre sehr dankbar für Hilfe. Lohnt denn eine Werkstatt-Reparatur?

Gruß Icefach
 
Kulle

Kulle

Benutzer
Registriert
03.02.2004
Beiträge
755
Punkte Reaktionen
0
Icefach schrieb:
Hallo,


Wieso meinst du das hält net lang? Woran kann denn der Fehler liegen?

Wäre sehr dankbar für Hilfe. Lohnt denn eine Werkstatt-Reparatur?

Gruß Icefach

Hallo,eindeutiger O/W Fehler!! kann direkt in der O/W Schaltung liegen oder ein Impuls von der HK Sufe, Dioden, Spannungen ect.

PS: mann kann zwar immer etwas nachregeln.... aber die Bauteile werden dadurch ja nicht ersetzt :shock: :?:

Ob sich diese recht kleine Rep. lohnt mußt du schon selbst entscheiden :wink:

G. Kulle
 
christoph

christoph

Benutzer
Registriert
19.08.2004
Beiträge
207
Punkte Reaktionen
1
Vielleicht kennst Du ja jemanden der etwas Ahnung von Löten hat, dann erneuere mal den Kondensator Pos.2313 (100nF 16V) auf dem SSP.
Das Teil kostet ein paar Cent.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Philips 29PT8606/12

Ähnliche Themen

Philips 40PFL5507K/12 Bild hat waagrechte Streigen und mehrfach gespiegelt

Philips 32PFL9603D Weißer Streifen < A 1 RTL | > und

Philips 32PFL7404H/12 nur 10cm Bild, ansonsten schwarz

Philips Philips TV 28PT800B/00 bild zittert

Philips 29PT8606/12 LED blinkt

Oben