Netzteil Sony KV-E2921D

Diskutiere Netzteil Sony KV-E2921D im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo Leute, es scheint ja nun festzustehen, daß die Kurzschlüsse, die meine träge 4A-Sicherung immer wieder töten, vom Netzteil verursacht...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

donald008

Benutzer
Registriert
29.05.2005
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute,

es scheint ja nun festzustehen, daß die Kurzschlüsse, die meine träge 4A-Sicherung immer wieder töten, vom Netzteil verursacht werden.

Gibt es da Schwachstellen, die bekannt sind und die man gleich mal austausen sollte? Da ich keinen Schaltplan habe, aber jedes Bauteil eine Bezeichnung auf der Platine hat, wäre es natürlich fein, wenn ich gleich zum Bauteil dazu die Bezeichnung auf der Platine wüßte.....

Oder was gäbe es sonsst noch an günstigen Lösungen?

Danke für Eure Hilfe
 
O

ohmxxl

Benutzer
Registriert
16.02.2005
Beiträge
279
Punkte Reaktionen
0
hallo,
schau dir doch einmal den gleichrichter an
gruß ohmxxl
 
D

donald008

Benutzer
Registriert
29.05.2005
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
hat der eine Bezeichnung auf dem Board. Kann man ihn eingebaut prüfen?
 
duts

duts

Benutzer
Registriert
05.05.2004
Beiträge
1.364
Punkte Reaktionen
18
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo donald,

den Gleichrichter kannst Du normalerweise prüfen ohne ihn auszulöten.
Dazu nimmst Du am einfachsten einen Diodentester.

Duts
 
D

donald008

Benutzer
Registriert
29.05.2005
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Ich hab den Transistor C4542 getauscht, danach lief das Gerät ca. eine halbe Minute, danach die selebn Symptome wieder da, der Transistor war dabei höllenheiß, scheint also wieder tot zu sein.....

Gibt es für den Gleichrichter eine Bauteilnummer auf der Platine? Der darf bei der Diodenmessung ja nur in einer Richtung durchlassen, richtig?

TIA Donald008
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

hast Du die umliegenden Bauteile überprüft ? Dioden & Widerstände - alle Werte OK ?

Gruß
 
D

donald008

Benutzer
Registriert
29.05.2005
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hi,

Ohne sie auszulöten, schwierig, oder? da kann ja weiß gott was rauskommen, muß ja nicht zwangsläufig das kommen, was draufsteht....

Ich werde mal die Elkos tauschen und mir wohl den Transistor original von Sony holen. Dann noch evtl. der Gleichrichter, dann sollte es aber passen.....

Ich werde wieder berichten
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,


immer die Bauteile einseitig ablöten um eine korrektes Ergebnis beim Messen zu erhalten,

Gruß
 
D

donald008

Benutzer
Registriert
29.05.2005
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Stimmt, das kann ich machen
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
das solltest Du auch machen ;-)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Netzteil Sony KV-E2921D

Ähnliche Themen

AEG Vavorit 65712 VIOP Gerät macht absolut nichts mehr

SONY KDL-43W805C Verrückter Defekt

Bauknecht TK EVO 74A++ komplett tot

Sony BDV-E280 Gerät startet nicht mehr richtig

Sony Bravia KDL 32bx300 Farbfehler (negativ)

Oben