Loewe Credo 7581zp Bild Probleme

Diskutiere Loewe Credo 7581zp Bild Probleme im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo zusammen, bei meinem Loewe Credo 7581zp geht zur Zeit alles schief. Vor ca 3 Monaten wurde der ZT einmal erneuert. Danach hatte ich...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

fgpilot

Benutzer
Registriert
21.08.2004
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

bei meinem Loewe Credo 7581zp geht zur Zeit alles schief. Vor ca 3 Monaten wurde der ZT einmal erneuert. Danach hatte ich eigentlich bis auf einen kleinen Fehler keine Probleme , aber dazu komme ich gleich noch .
Vor 4 Wochen machte er sich aber schon wieder selbstständig und es versagte wieder ein Bauteil von der Hochspannung. Nach dieser Reparatur fingen die richtigen Probleme erst an. Ich holte den Fernseher ab und musste feststellen das das Bild einfach nur noch matschig ist. Nach einem Telefonat mit meinem Fernsehtechniker war ich ein wenig schlauer. Ich also wieder zu ihm hin und die Focusspannung mal eben neu eingestellt.

Nun wieder zuhause musste ich aber immer noh sagen das das Bild schlechter ist wie vor der letzten Reparatur. Vielleicht lassen auch meine Augen ein wenig nach , aber in der kurzen Zeit sollte dieses wohl nicht passieren. :roll: Am schlimmsten finde ich aber das zb knallig bunte Hintergründe bei einem Standbild anfangen zu wandern. Es sieht so aus als würde die Farbe pulsieren. Ich muss dabei sagen das ich für den Empfang eine D-Box1 nutze . Auch ein Tausch des Scartkabels brachte keinen Erfolg.

Jetzt kommt auch der Grund warum ich über einen externen Receiver Fernsehen muss.Leichte weiße Streifen über den gesamten Schirm von oben nach unten. Nach vielen Googlen habe ich gelesen das dieses wohl von der Vertikal Endstufe kommen muss. Leider brachte ein nachlöten keinen Erfolg. Gibt es vielleicht hier einen kleinen Trick für meinen Fernsehtechniker ??!!

Loewe Credo 7581zp
Chassi Q2200 [ glaube ich ]

Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Gruß fgpilot
 
G

guennibraun

Benutzer
Registriert
13.01.2004
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0
hallo.

das mit den wiessen leichten Streifen kommt wahrscheinlich daher daß die G2-Spannung falsch eingestellt ist.

dadurch können auch Farbverfälschungen auftreten.


Die G2-Spannung wird am Dst ( Hochspannungstrafo eingestellt)
dort befinden sich an der Seite 2 Regler einer für den Fokus (Bildschärfe) der andere für die G2-Spannung.
Also mal drehen

Gruß
guennibraun
 
F

fgpilot

Benutzer
Registriert
21.08.2004
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Meinst du nicht es könnte von der Vertikalendstufe kommen ? Denn beim letzten Besuch haben wir beide Potis probiert , aber die Streifen wurden nicht besser. Aber das mit der Farbe werde ich trotzdem am testen.
 
Welle

Welle

Benutzer
Registriert
18.04.2005
Beiträge
102
Punkte Reaktionen
0
Wenn die Streifen längs und diagunal verlaufen ist es die G2 bzw stimmt mit der RGB-Endstufe etwas (dessen Versorgungsspannung) nicht. Auch eine defekte Bildröhre kann dies verursachen...

Bei Loewe ist es empfehlenswert nur Originalteile zu verwenden. Trafonachbauten (Diemen) können Probs in Loewe-Chassis machen.

Das Gerät ist in meinen Augen nicht professionell instandgesetzt worden. Nochmal mit der Werkstatt kontkt aufnehmen und Nachlass oder Nachbesserung fordern.....Sowas ist eigendlich Pfusch
 
G

guennibraun

Benutzer
Registriert
13.01.2004
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0
Wenn die Streifen aus der Vertikalstufe kommen sollten wird wohl da Vertikal-IC def sein .Weiterhin können Natürlich auch die unmittelbar umliegenden Elkos schadhaft sein.
Hast du denn ein Schaltbild ?Und dein Fernsehtechniker Erfahrung mit Loewe Chassis.


Guennibraun
 
F

fgpilot

Benutzer
Registriert
21.08.2004
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Ob es wirklich die Vertikalendstufe ist kann ich nur mutmaßen. Ich selber habe davon recht wenig Ahnung. Aber eine einstellung am ZT brachte keinen Erfolg. Leider wurde die erste Reparatur von einem anderen Menschen ausgeführt.
Mein neuer Techniker wollte sich jetzt mal direkt bei Loewe schlau machen ob dieser Fehler bekannt ist. Nur ich für meinen Teil informiere mich immer gerne selber , denn glauben kann man nicht immer jedem.

Aber ein passendes Schaltbild habe ich zzt nicht . Ich hatte zwar mal eine Adresse, aber die finde ich gerade nicht wieder.
 
mvordeme

mvordeme

Benutzer
Registriert
12.05.2005
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

vielleicht ist das ja heute nicht mehr so, aber bei meinem alten Loewe Concept plus ist ein Schaltbild in der Bedienungsanleitung drin. Mal nachgesehen?

Grüße,
mvordeme
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Loewe Credo 7581zp Bild Probleme

Ähnliche Themen

Philips PHILIPS-32PW9617-D Schrift und Bild an den seiten ve

LOEWE Credo Videotext ok - Bild dunkel

Grundig 37VLC6110C verpixeltes graues Bild - Fehlfarben

Grundig ST70-5108/8 Dolby Farbe plötzlich weg via Scart

Credo 7581 ZP nach kurzer Zeit kein Bild

Oben