Lautstärkeproblem bei Sony Pro 80

Diskutiere Lautstärkeproblem bei Sony Pro 80 im Forum Reparatur von Audio und Hifi Bausteine im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Sony Typenbezeichnung: ICF-PRO 80 Chassi: AK896AICFPRO80...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C

crazy gera

Benutzer
Registriert
22.06.2006
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Sony
Typenbezeichnung: ICF-PRO 80
Chassi: AK896AICFPRO80

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen (Hobby Elektroniker P=U*I sollte ein Begriff sein)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
habe ein Problem mit der Lautstärke dieses Gerätes .Der Fehler scheint bekannt zu sein und wird in manchen Internet Beiträgen als Kondensatorproblem bezeichnet.Leider habe ich keinen Reparatur vorschlag gefunden.Hatte mir wegen diese Fehlers , ein zweites Gerät erworben ,bei dem es nach einem Jahr das gleiche Problem gibt.Mit freundlichen Grüssen Gera
 
B

benedikt2

Benutzer
Registriert
19.08.2005
Beiträge
1.406
Punkte Reaktionen
0
aha..und was ist nun der fehler? :oops:

"habe ein Problem mit der Lautstärke dieses Gerätes"

-damit ist nun leider wirklich nicht viel mit anzufangen..... ist es zu laut , zu leise, ein kanal zu laut/leise .kratzt es?
 
C

crazy gera

Benutzer
Registriert
22.06.2006
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Danke für Deinen Hinweis mit Lautstärkeproblem ist keine Lautstärke über LS-gemeint am Kopfhöreranschluß gibst leisenTon.MfG gera
 
B

benedikt2

Benutzer
Registriert
19.08.2005
Beiträge
1.406
Punkte Reaktionen
0
gut...soweit zumindest mal....

hast du ein signalverfolger zur hand?
 
C

crazy gera

Benutzer
Registriert
22.06.2006
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Danke Benedikt für Deine Hilfe,
Nun meine Ausrüstung besteht aus analogen Messgerät (NORMA) und digitalen Messgeräten(NORMA) sowie einem NF-Frequenzgenerator (TRIO KENWOOD)und einem ZweiKanal Oscilloskop 20MHz von (TRIO KENWOOD).MfG.gera


PS.was muß ich machen um meinen Beitrag zu editieren oder einen Beitrag zu verfassen ohne immer mich frisch einloggen zu müssen?Dies ist mein erster Beitrag und ich bin noch Anfänger auf diesem Gebiet.
 
Z1013

Z1013

Benutzer
Registriert
16.09.2006
Beiträge
2.864
Punkte Reaktionen
390
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
PS.was muß ich machen um meinen Beitrag zu editieren oder einen Beitrag zu verfassen ohne immer mich frisch einloggen zu müssen?Dies ist mein erster Beitrag und ich bin noch Anfänger auf diesem Gebiet.

...editieren kann man nur wenn man eingeloggt ist !
 
C

crazy gera

Benutzer
Registriert
22.06.2006
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
kann zwar Beitrag erstellen aber nicht editieren hab keinen Schaltpunkt mit Editieren oder ähnliches. Jedesmal muss ich Namen und Codewort frisch eingeben obwohl ich nicht auslogge und hier am Computer bleibe,. und dieser Text ist rechts unten am Bildschirm.

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen
was läuft hier nicht richtig was mach ich falsch?
Mfg gera
 
C

crazy gera

Benutzer
Registriert
22.06.2006
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Antwort war an Siggi gerichtet leider hab ich falschen punkt erwischt und gepostet statt vorrauschau.Verzeih Siggi Gruß gera
 
Z1013

Z1013

Benutzer
Registriert
16.09.2006
Beiträge
2.864
Punkte Reaktionen
390
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Und wenn du hier einen Haken setzt ?

Bei jedem Besuch automatisch einloggen:
 
C

crazy gera

Benutzer
Registriert
22.06.2006
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
der Haken nützt zwar damit ich schneller mich anmelden ,kann aber editieren kann ich trotzdem nicht und das vorhin zitierte ist immer noch am Bildschirm zu lesen.Und für jede Antwortr muß ich mich frisch einloggen obwohl ich nicht weg war.Scheint doch ein Problem bei meinen Account (Zugang)zu sein.Gruß gera
 
Z1013

Z1013

Benutzer
Registriert
16.09.2006
Beiträge
2.864
Punkte Reaktionen
390
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Ja, kann ich dir leider nicht weiter helfen.
 
C

crazy gera

Benutzer
Registriert
22.06.2006
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Das Problem mit der Lautstärke ist ein bekanntes leiden der PRO 80 Empfänger (-lt .Aussage eines Technikers der das Gerät repariert hat.)Nach Austausch mehrere Kondensatoren, funktioniert das Gerät wieder einwandfrei.

MfG gera
 
barclay66

barclay66

Benutzer
Registriert
23.02.2009
Beiträge
1.840
Punkte Reaktionen
261
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hi,

hat es echt zweieinhalb Jahre gedauert, um ein paar Kondesatoren zu wechseln???
Das nenne ich einen langen Atem...

Gruß
barclay66
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Lautstärkeproblem bei Sony Pro 80

Ähnliche Themen

Sony TA-E2000ESD Aussetzer des Displays kurz nach dem Einschalten, Krachen und Rauschen amAusgang beim Anheben des Gerätes oder bei Klopftest.

SONY KDL-32W5800 kein Bild aber lauter Ton

Sony EV-S850PS Nur Displays hell, sonst keine Funktion.

Philips 55PFL6188K 2x Blinken, SDM Fehler 53

Miele T490 (Baureihe t400 t600) Trockner trocknet/heizt nich

Oben