Grundig M95-795: rötliches Bild

Diskutiere Grundig M95-795: rötliches Bild im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo, habe bei Ebay diesen Fernseher ersteigert. Leider ist das Bild etwas rötlich. Kennt hier jemand dieses Problem und hat eine Lösung dafür...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

pajonk

Benutzer
Registriert
25.01.2004
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
habe bei Ebay diesen Fernseher ersteigert. Leider ist das Bild etwas rötlich. Kennt hier jemand dieses Problem und hat eine Lösung dafür?
Falls hier in diesem Forum jemand sowas repariert wäre das genial. Wohne in gelsenkirchen. Also wer hier sowas für einige Euros reparieren kann möge sich bitte melden.

Danke
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
tja das kann viele gründ haben! ist es denn eher wenig oder schon ziemlich dominat? evtl. kann man es einstellen im Service menue. schau doch mal was da für ein chassis drin ist. beginnt mit cuc....
 
TOM1960

TOM1960

Benutzer
Registriert
13.07.2003
Beiträge
310
Punkte Reaktionen
0
Da ist ein CUC 7890 drin!
Hab leider kein SM für dieses Chassis.

Gruß Tom
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
ja aber der sollte ein service menue haben. also zuerst versuchen einen neuen grauabgleich zu machen. wenn das nicht hilft, dann könnte im schlimmsten fall die birö einen weg haben, aber soweit sind wir noch nicht
 
Grundig-info

Grundig-info

Benutzer
Registriert
21.02.2004
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
0
Im Händler Menü gibt es einen Weißabgleich.
 
P

pajonk

Benutzer
Registriert
25.01.2004
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
0
Hallo mit hilfe von dem code 8500 kam ich in das servicemenü.
mußte ziemlich viel blau reindrehen um den rotstich wegzubekommen. aber es ging. allerdings ist eine weiße fläche nie richtig strahlend weiß.
vielleicht liegt es ja an der größe der bildröhre???
Apropo grauabgleich: ist das der regler der an der h-kaskade ist? damit wurde das bild auch heller und strahlender, leider sind dann aber bei konturen rötliche schattenbildungen zu sehen. ist das der regler?
danke schon mal allen im voraus.
 
Grundig-info

Grundig-info

Benutzer
Registriert
21.02.2004
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
0
Das dürfte der UG2 Regler sein. Den sollte man nicht verstellen.
 
P

pajonk

Benutzer
Registriert
25.01.2004
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
0
Der ist über dem Focusregler.
Wo ist denn dann der Grauabgleichregler?
 
F

fehlerfahnder

Benutzer
Registriert
19.01.2004
Beiträge
95
Punkte Reaktionen
0
Regler gibt es nicht bei dem gerät!
schwarz- und auch weißabgleich sind im service-menü !!
also: im menü, und mit der zahl 8500 ins service- bzw. händlermenü.
dort ist die gesamte geometrie- und farbabgleichseinstellung!!
nicht vergessen: beenden mit memory.
 
P

pajonk

Benutzer
Registriert
25.01.2004
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
0
Danke.

Aber dort ist nur ein Weißabgleich. Schwarzabgleich leider nicht.
Wie kann ich denn die Bildrotation ändern. Das Bild verläuft horizontal leicht schräg ca. 5mm.
Im Geometriemenü gibt es keine rotation!
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Hallo Pajonk,

biste im Thema verrutscht? :roll:
 
P

pajonk

Benutzer
Registriert
25.01.2004
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
0
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig M95-795: rötliches Bild

Ähnliche Themen

Samsung UE55D6500 Fernseher Klickt und zeigt kein Bild - Netzteil und Mainboard bereits getauscht

Grundig ROM 32 CLE 8130 BL Senkrechte Streifen im Bild

grundig 46 vle 8160 sl Defekte LEDs?

Grundig 32 VLE 5523 Favoriten gehen verloren

Philips 55PUS7101/12 Hintergrundbeleuchtung funktioniert, kein Bild

Oben