Auf einmal megaverschwommenes Bild auf Grundig M82-269

Diskutiere Auf einmal megaverschwommenes Bild auf Grundig M82-269 im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Chassis: CUC1983 Hat jemand eine idee woran das liegen kann ? Wir haben die Kaskade schon ausgetauscht... das wars nicht das bild schaut aus...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

GrundigMaus

Neuling
Registriert
20.11.2003
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Chassis: CUC1983

Hat jemand eine idee woran das liegen kann ? Wir haben die Kaskade schon ausgetauscht... das wars nicht

das bild schaut aus, als wenn man durch einen wasserfall schaut...

Liebe Gruesse
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Hallo,

wie siehts denn im Focus Kreis aus?
Ändert sich überhaupt was wenn man am Focusregler dreht?

Bildrohrplatine überprüfen!

Alde :)
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Noch was:

Prüf mal die Funkenstrecke auf der BR Platine.
Könnte auch noch verstaubt oder ähnliches sein!

Alde :P
 
A

Andy**

Benutzer
Registriert
22.11.2003
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
0
:lol:
Hallo Grundig Maus

Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher wie das Chassis aussieht.
Es gibt einen häufig auftretenden Fehler der soweit ich weiß, aber nur
bei 100 Hz Geräten bekannt ist.
In der rechten Chassishälfte sitzt parallel zum Chassisrahmen eine
kleine Platine auf die auch der Fokusanschluß der Kaskade geht.
Auf der Platine sitzen 2 Kondensatoren 1500 pF in Reihe, oder
bei ältern Versionen ein ca 7 cm langer Fokuskondensator (schwarz).
Diese oder den einzelnden Kondensator tauschen.

Gruß

Andy
 
S

spies

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
247
Punkte Reaktionen
0
dynamische Fokusierung

Hallo,

kann den Beitrag von Andy nur bestätigen.
Auf der "Dunamischen Fokusierungsplatte" die beiden Kondensatoren wechseln.
Zusätzlich geht sehr oft dabei auch der 10k Widerstand auf dieser Fokusplatte defekt.

mfg:Josef
 
V

vulverine7329

Neuling
Registriert
11.12.2003
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Super Beitrag

Hallo, ich muss sagen das mir dieser Beitrag sehr geholfen hat.
Ich habe auch einen Grundig Fernseher mod. M72-410 und vor einer woche war auch bei mir das Bild total verschwommen. Dann habe ich in diesem Forum den Beitrag gelesen und mir die zwei 6000V Kondensatoren und den 10K wiederstand über Internet bestellt und eingelötet und siehe da, die kiste läuft wieder. Ich hatte den Fernseher vorher noch bei einem fernsehdienst der mir dann mitteilte das die reperatur unverschämte 300 Euro kosten würde. So habe ich mit Versand 20 Euro für die ersatzteile bezahlt!!! Hier mal die URL der Seite von der man die !!!original!!!Kondensatoren bestellen kann: Dazu muss ich sagen das ich wirklich keine Ahnung von elektrik habe aber das löten war nich allzu schwer. Wenn man die Teile erst mal lokalisiert hat ist es ein leichtes mit einer entlötpumpe und -litze die teile auszutauschen.
Ich bin natürlich happy das ich 280 Euro gespart habe und möchte mich deshalb vielmals bei den Leuten bedanken die das hier gepostet haben!!!
 
Grundig M72-410PIP

Grundig M72-410PIP

Benutzer
Registriert
12.01.2004
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Heute ist mein Grundig mit genau dieser Fehlererscheinung ausgestiegen.
Nach Internetrecherche mit Google bin ich genau hierher gekommen, und habe gute Hoffnung, dieses Problem köstengünstig lösen zu können.
Ich werde zu gegebener Zeit über meine Erfahrungen berichten.
Zunächt erstmal, danke für die Tipps in diesem Forum, auf das ich heute erst gestoßen bin.
 
TV-Troubleshooter

TV-Troubleshooter

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
1.796
Punkte Reaktionen
38
Original Kondensatoren.

Hallo Leute.
Da dieser Fehler sehr häufig auftritt, habe ich speziell für unsere Foren Besucher diese beiden original Kondensatoren gelistet. Falls jemand noch Bedarf hat, so kann er sie bei mir für 2,20 Euro das Stück bestellen. Bitte per Mail melden.
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
ja super service!!!
 
Grundig M72-410PIP

Grundig M72-410PIP

Benutzer
Registriert
12.01.2004
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Die Kondensatoren C64001 und C64002 am Montag nach 17:00 Uhr im Elektronik Onlineshop bestellt, und durch Post heute 10:00 Uhr (Mittwoch) geliefert.
Das Angebot von TV-Troubleshooter kam für mich leider zu spät.
Die gelieferten Bauteile waren geringfügig größer, als die Originalen.
Die Fokus-Platine (links im Avatar dargestellt) bietet die Möglichkeit Zusatzbohrungen zu setzen, und die Bauteile gut zu plazieren.
Alles in allem war die Sache dann in einer Stunde erledigt.
Die Bildschärfe mußte nur geringfügig mit Regler R64006 korrigiert werden.
Der ganze Spass hat nun 14.95€ (incl. Versand und Nachnahme) gekostet, und war kaum schneller zu erledigen.
Nochmals bedanke ich mich für die guten Hinweise, ohne die wäre es nicht so leicht für mich gewesen.
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
na wenn das kein preisunterschied ist! aber immerhin es funktioniert wieder.

luke
 
T

Trytofixit

Benutzer
Registriert
22.11.2004
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,
wie meinem Vorgänger, hab ich auch durch Google sowie einem seit gestern Abend defekten Grundig M82 269-9, den Weg hierher gefunden.
Ich habe wohl das gleiche Problem, genau in der Mitte vom Herr der Ringe 2 wurde das Bild total verwaschen, man konnte nichts mehr erkennen..Der Abend war gelaufen..
Ich habe mit TV Troubleshooter Kontakt aufgenommen und muss sagen : Wahnsinn, ich bekam umgehend eine email von ihm mit der Info über die beiden Kondensatoren.An dieser Stelle nochmlas dankeschön :-)
Mein einziges "kleines " Problem das ich habe, bezieht sich auf den o.g. 10 K Widerstand, den kann ich leider im Shop nicht finden, da ich wohl die genaue Typenbezeichnung eingeben muss und ich die leider nicht weiss..
Vieleicht kann mir ja jemand helfen ???
 
T

Trytofixit

Benutzer
Registriert
22.11.2004
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Bei mir war es tatsächlich der og Fehler, die Sache war echt innerhalb einer 1/2 Stunde gemacht. Vielen dank daher nochmal an obige User und TV-Troubleshooter :-)
Ich habe mich wahnsinnig gefreut das ich es selbst beheben konnte!!!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Auf einmal megaverschwommenes Bild auf Grundig M82-269

Ähnliche Themen

grundig 49 gub 8762

Grundig TV fährt nicht mehr hoch

Grundig 43 VLX 6000 BP lässt sich nicht einschalten

Grundig 43 VLX 6000 BP TV lässt sich nicht einschalten

Bosch WNM64 Überladungsanzeige auch bei leerer Maschine

Oben