AEG Lavatherm T540 läuft, trocknet aber nur noch sporadisch

Diskutiere AEG Lavatherm T540 läuft, trocknet aber nur noch sporadisch im Forum Reparatur Trockner im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: AEG Typenbezeichnung: Lavatherm T540 E-Nummer: PNC 916 012 022 00 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): läuft, trocknet aber nur...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

peichi

Benutzer
Registriert
04.11.2018
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Lavatherm T540

E-Nummer: PNC 916 012 022 00

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): läuft, trocknet aber nur noch sporadisch

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Liebe Community,

ich wende mich nun an euch, da ich mit meinem AEG Lavatherm T540 verzweifle.

Ich lese in diesem Forum schon lange mit, und habe eigentlich alle Ratschläge befolgt:

Was habe ich bisher gemacht:

- Trockner komplett gereinigt
(Flusensiebe ausgewaschen, Wärmetauscher ausgewaschen und ausgesaugt, Trommel mit Essigwasser und Sidol gereinigt)
- Restfeuchtekontakte geprüft, gereinigt, angeschliffen, durchgemessen --> in Ordnung!
- Schleiflaufbahn gereinigt und Schleifbürste gegen Neue getauscht.

Zum Problem:

Der Trockner trocknet die Wäsche nur noch sporadisch, das bedeutet so alle 10 mal funktioniert er, die anderen 9 mal nicht. Wenn er nicht funktioniert, dann bleibt die Wäsche kalt und nass und er fängt nach ca. 30 Minuten 6x das Piepen an und die Ende-LED blinkt, Trommel läuft weiter, aber die Heizung läuft nicht an.

Ich habe im Forum auch etwas von einem Fehlerspeicher gelesen,
vielleicht kann mir ja "Schiffhexler" mit diesem weiterhelfen, um den Fehler zu finden.

Vielen Dank schonmal.
 
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.798
Wissensstand
Elektriker
Hallo

Der Trockner ist ja schon etwas älter (BJ 2004);
Ich tippe deiner Beschreibung nach auf eine defekte Elektonik


Gruß flumer
 
P

peichi

Benutzer
Registriert
04.11.2018
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Vielen Dank flumer fuer deine Antwort,
aber so ganz gluecklich macht mich diese noch nicht..;(

Was heisst das jetzt, grundsaetzlich geht ja alles,
nur die Heizung scheint nicht angesteuert zu werden,
oder vielleicht ist ja auch etwas an der Heizung?

Was heissen denn die Beep-Codes?

Was kann ich da machen, bzw. was wuerde der Austausch der Platine denn ungefaehr kosten?

Koennte ich da u.u. auch selbst etwas machen?

Vielen Dank und viele Gruesse
Peter
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.585
Punkte Reaktionen
3.361
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin peichi Peter

Willkommen im Forum
Das ist die Fehlergrupe 6x, da können verschiedene Ursachen anliegen.
Überprüfe die Lüfterräder, ob die verflust sind. Hinter der Rechte Seitenwand auf dem Luftkanal
Richtung Hamsterrad befindet sich ein NTC Fühler. Zieh den vorsichtig raus, nicht an den Anschlüssen.
Wenn der voll Fusseln ist, dann spielt der TR verrückt.

Gruß vom Schiffhexler

:-)

Schnurzel
Durch die Suchmaschinen, ist er hier gelandet und stell dementsprechend fragen
 
P

peichi

Benutzer
Registriert
04.11.2018
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Vielen Dank fuer eure Antworten.

Sorry, dass ich mich erst heute wieder melde,
bin aber nur am WE zuhause.
Werde jetzt mal Schiffhexlers Tips befolgen,
und die rechte Seitenwand abbauen,
um den NTC Fuehler und die Luefterraeder zu kontrollieren.

Melde mich wieder.

So habe jetzt den NTC Fuehler angeschaut,
war nicht wirklich schmutzig, ist eher glaenzend wie neu,
aber der Tip mit den Hamsterraedern und den Luftkanaelen habe ich befolgt
und dort auch kraeftig Flusen entfernt,
danach jetzt noch die Heizung gereinigt,
und siehe da, die Heizung laeuft auch wieder.

Leider geht der Trockner jetzt nachdem die Rueckseite wieder angebaut ist nicht, nach 10 Minuteb piepst er wieder 6 Mal..;(

Immerhin sind die Hamsterraeder sauber, und ich weiss dass die Heizung nicht defekt ist. ;)

Viele Gruesse
Peter
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: AEG Lavatherm T540 läuft, trocknet aber nur noch sporadisch

Ähnliche Themen

AEG Elektrolux Lavatherm T56847L P502766 Läuft an, bleibt dann stehen

AEG T540 Trockner heizt nicht

AEG T540 Heizung schaltet kurze Zeit nach dem Start ab

AEG Lavatherm Protox Plus Modell T65770IH Fehlermeldung EH0 TC12H6DHP Trockner läuft nach 5 min nicht mehr und stoppt mit der Fehlermeldung EH0

AEG Lavatherm T56840 Trommel ungleichmäßiger Lauf, stoppt mit E50

Oben