Siemens S9g1s Pulver Klappe öffnet nicht lohnt es sich ?

Diskutiere Siemens S9g1s Pulver Klappe öffnet nicht lohnt es sich ? im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Siemens Typenbezeichnung: S9g1s E-Nummer: Se24a231/43 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Pulver Klappe öffnet nicht lohnt es...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

Tlimbach

Benutzer
Registriert
04.12.2017
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: S9g1s

E-Nummer: Se24a231/43

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Pulver Klappe öffnet nicht lohnt es sich ?

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo,
nach vielen tollen Hilfen hier habe ich nun wieder mal ein Problem mit der zugegegeben sehr alten Maschine.
Die Pulver Klappe öffnet nicht mehr.
Grundsätzlich ist aber auch die Frage ob ich noch einen Euro in die über 10 Jahre alte Maschine investieren soll.
Wenn nein, wäre die Frage, ob es sinnvoll ist eine Maschnine mit Zeolith trockner zu nehmern, oder ob es da schlechte Erfahrung gibt ? Danke euch sehr
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.394
Punkte Reaktionen
287
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Unsere SMS6022 haben wir schon über 30 Jahre. Investitionen bisher: Schaltwerk, neue Heizspirale, neuer Aquastop, sowie letztens die Reinigung des Zulaufs Wassertasche->Spülsumpf. Also: 10 Jahre sind eigentlich kein Alter für so eine Maschine!
Die Klappe wird sicherlich elektromagnetisch geöffnet. Man müßte die Verkleidung der Tür abnehmen um da heranzukommen, aber das ist für einen technisch halbwegs versierten Menschen machbar...bei von Netz und Wasser getrennter Maschine!
Hier findest Du die Explosionszeichnungen und Ersatzteile. Das Ding heißt "Zugabevorrichtung"..
SIEMENS Link
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.038
Punkte Reaktionen
3.015
Wissensstand
Elektriker
Die Klappe wird von einem Aktuator geöffnet. Wenn dieser Spannung erhält, der Stößel nicht ausfährt, dann erneuern.
Sollte keine Spannung nach dem Wasserziehen im Reinigungsprogramm anliegen, dann in der Steuerung nachsehen.
Lass bloß die Finger von den Zeolith-Krücken.
 
T

Tlimbach

Benutzer
Registriert
04.12.2017
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Lötspitze schrieb:
Hallo!
Unsere SMS6022 haben wir schon über 30 Jahre. Investitionen bisher: Schaltwerk, neue Heizspirale, neuer Aquastop, sowie letztens die Reinigung des Zulaufs Wassertasche->Spülsumpf. Also: 10 Jahre sind eigentlich kein Alter für so eine Maschine!
Die Klappe wird sicherlich elektromagnetisch geöffnet. Man müßte die Verkleidung der Tür abnehmen um da heranzukommen, aber das ist für einen technisch halbwegs versierten Menschen machbar...bei von Netz und Wasser getrennter Maschine!
Hier findest Du die Explosionszeichnungen und Ersatzteile. Das Ding heißt "Zugabevorrichtung"..
SIEMENS Link

Danke schon einmal .. das heisst wie könnte ich das überprüfen ?
 
T

Tlimbach

Benutzer
Registriert
04.12.2017
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hallo, zusammen, nochmals vielen Dank also ich habe jetzt alles mal abgebaut und den Aktuator angeschaut. bei abgebauter front - verblendung habe ich ja den aktatur gut im blick, der löst scheinbar aber nicht aus. wenn ich das richtig sehe, sollte der ja am programmstart auslösen wenn ich das speed programm starte (das hat je keinen Vorspüler ..oder??) danke schon mal
 
T

Tlimbach

Benutzer
Registriert
04.12.2017
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
ach .. noch mal ich ... jetzt habe ich mal gemessen: der aktuator hat ca. 2 kOhm und wenn ich die spannung messe (ohne angeschlossenen Aktuator) liegen immer 190 V (AC) an. wenn ich den aktuator anschließe wird die spannung auf 0 Volt gedrosselt. normal ? soll ich den aktuator mal direkt an 220 anschließen um zu schauen ob der funktioniert?
 
T

Tlimbach

Benutzer
Registriert
04.12.2017
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
also thema ist (hoffentlich):
00166635 Aktuator ist auf jeden Fall hin:
Bilder anbei.
Hatte gemessen 2,1 k Ohm und einfach mal an 220 V AC angeschlossen und es ist nichts passiert. dann habe ich den geöffnet und da wundert mich jetzt nichts mehr :-) neuer ist bestellt. Danke noch mal für die Hilfen !! Melde mich wenn ich den eingebaut habe und der hoffentlich funktioniert !
 
T

Tlimbach

Benutzer
Registriert
04.12.2017
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
[/img]00166635
 

Anhänge

  • IMG_20210107_140339.jpg.jpg
    IMG_20210107_140339.jpg.jpg
    504,6 KB · Aufrufe: 243
  • IMG_20210107_140242.jpg.jpg
    IMG_20210107_140242.jpg.jpg
    476,9 KB · Aufrufe: 254
  • IMG_20210107_140339.jpg.jpg
    IMG_20210107_140339.jpg.jpg
    504,6 KB · Aufrufe: 249
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.394
Punkte Reaktionen
287
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Das sieht genau wie die Heizpille im Türschloß aus. die wird nur durch Anpreßdruck kontaktiert...und hier hat sich erheblich Ruß abgelagert udn den Stromfluß behindert.. Wenn du den entfernst (mit z.B. der harten Seite vom Küchenschwamm, nicht mit Schmirgelüpapier, da würde die Oberflächenbeschichtung zerstört! Auch alles in dem Gehäuse muß ab! Da wäre ein Glasfaserpinsel die Ideal-Lösung, hat aber nicht jeder zu hause herumliegen, so etwas. Notfalls mit kleinem Schraubendreher kratzen. Hier gilt das natürlich nicht mit dem Oberflächenschutz.) könnte er wieder funktionieren. Du solltest aber vorsichtshalber doch ein neues Teil bestellen.
 
T

Tlimbach

Benutzer
Registriert
04.12.2017
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
... und jetzt ?

Hallo, also den Aktuator habe ich ersetzt, leider funktioniert es immer noch nicht. Könntet ihr mir noch einen Tipp geben wo ich in der Elektronik eine Ursache suchen könnte ? Danke Sehr !
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.394
Punkte Reaktionen
287
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Das Kabel vom Aktuator aus Richtung Ansteuerung durchklingeln, dann in der Ansteuerung das entsprechende Bauteil finden (TRIAC? Relais?) und testen.
Als Radio-und Fernsehtechniker solltest Du auch die Möglich- und Fähigkeit haben, unter Einhaltung der entsprechenden Sicherheitsregeln, an dem Gerät zu messen.
 
T

Tlimbach

Benutzer
Registriert
04.12.2017
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
jut ... ;-) hast ja recht, hätte ja sein können, dass einer das ding schon mal mit dem fehler hatte :-)
also der"acs3025t" (3-line overvoltage protected AC switch array) ist direkt an dem beinchen verschmort wo der dran hängt ;-) also mal bestellt .. der kostet ja nicht viel .....
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.394
Punkte Reaktionen
287
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Gut gemacht! Wenn man nach diesem Bauteil sucht findet man allerhand ähnliche Beiträge auch in anderen Foren. Ursache ist wohl oft ein defekter Aktuator. Da wurden Beschaffungsschwierigkeiten genannt (Beiträge 2 Jahre her oder länger...), aber wenn du es bestellen konntest, umso besser.
Viel Erfolg, melde Dich, ob es das dann war.
 
T

Tlimbach

Benutzer
Registriert
04.12.2017
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
JA .. es funktioniert wieder !! MEGA -- DANKE euch allen für diese Forum ! Ich mag es sehr wenn in dieser Wegwerfgesellschaft genau dieser entgegengearbeitet wird und das auch noch für wenig Geld und erfolgreich !

JA - und eine handwerkliche Ausbildung macht sich immer wieder bezahlt ! Freue mich sehr ! .. ach .. und ich habe 3 von den ICs (acs3025t) bestellt - wenn einer einen braucht melden ... bitte
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.394
Punkte Reaktionen
287
Wissensstand
Informationselektroniker
Super, daß es wieder funktioniert und Du letztendlich beide Fehler finden und beseitigen konntest...
...und auch super, daß Du uns diese freundliche Rückmeldung geliefert hast. Bleibt leider aus bei vielen Beiträgen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Siemens S9g1s Pulver Klappe öffnet nicht lohnt es sich ?

Ähnliche Themen

Siemens WNM1152 Modell S1475 Türe öffnet nicht

Siemens E14-4F Fehlercode F21

Siemens WNAD62 Starkes Vibrieren beim Schleudern

Siemens SD11XT1S kein Wasserzulauf, wird der Aquastop nicht richtig angesteuert?

siemens siemens siwamat plus 5203 WD52030/01 WM zieht zu viel (ohne ende) wasser

Oben