Siemens HE8702 Backofenregler / Temperaturregler defekt

Diskutiere Siemens HE8702 Backofenregler / Temperaturregler defekt im Forum Sonstige Haushaltsgeräte im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Siemens Typenbezeichnung: HE8702 E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Backofenregler / Temperaturregler defekt Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
DavyJonez

DavyJonez

Neuling
Registriert
22.01.2016
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: HE8702

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Backofenregler / Temperaturregler defekt

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF


Hallo :)

Uns hat es leider zur Abbuchungs-Höchstsaison erwischt, wenn es am wenigstens passt: Unser alter Backofen verweigert den Dienst. Mit meine 12V-KFZ-Kenntnissen habe ich versucht den Fehler einzugrenzen und meine den Schuldigen gefunden zu haben. Ich habe den Temperaturregler in Verdacht.
Kurz das Fehlerbild:
Backofen lässt sich zunächst über den Funktionswähler einschalten, die Kontrollleuchte geht an, Umluftgebläse ebenfalls, wenn angewählt. Wählt man nun die gewünschte Temperatur passiert nichts. Im Normalfall sollte die Temperaturkontollleuchte aufleuchten und bei erreichen der eingestellten Temperatur erlöschen. Der Backofen insgesamt sowie die Heizspiralen bleiben kalt. Durchgangsmessung der Heizspiralen bzw. Heizschlangen ergab einen Widerstand von 20 Ohm (glaube ich, habe mir den genauen Wert leider nicht gemerkt).

Wie erwähnt habe ich den Temperaturregler in Verdacht. Da dieser aber optisch nicht mit meinen Vorstellungen eines gewöhnlichen PTC oder NTC übereinstimmt und einen fetten, roten Warnaufkleber trägt, dass die Füllung mit Wasser reagiert, bin ich mir unsicher wie genau dieser zu überprüfen ist. Auch habe ich mich bisher nicht getraut ihn zu überbrücken, da ich das gern nur nach Anweisung eines Fachkundigen machen möchte.
Sollte sich dieses Bauteil mit eurer Hilfe als defekt erweisen, wäre die Frage ob es genau dieser sein muss (soweit ich herausfinden konnte dieser hier: Bosch 00641722) oder ob es einen günstigeren Ersatz gibt. Eine Investition von 100,- € würde die Reparatur sehr in Frage stellen. Die Alternative wäre dann ein neuer, inkl. Kochfeld und neuen Töpfen zwecks Induktion. Eine "Zwischenlösung" wäre unsinnig, da am Ende in Summe teurer.

Ich hänge die vorhandenen Unterlagen und ein Bild des Reglers an.
Der Übeltäter müsste, wenn ich richtig liege, f8 sein.

Vielen Dank für Eure Hilfe schon einmal!!!
René


Ergänzung:
Habe vergessen zu erwähnen, warum ich den Regler konkret in Verdacht habe. Ich hatte vor Kurzem das Phänomen, dass die Kontrollleuchte nicht an war und der Ofen augenscheinlich kalt war, nach erneutem Aus- und wieder Einschalten am Regler ging die Lampe an und der Ofen heizte auf. Beim Messen nun habe ich Durchgang zwischen P und 1, daran ändert sich auch nichts, wenn ich den Drehregler betätige. Allerdings ist das für mich wegen mangelnder Ahnung im Bereich über 24V und Wechselstrom kein Beweis.

Urheberrechtsverletzung, Datei gelöscht
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.013
Punkte Reaktionen
3.007
Wissensstand
Elektriker
Hallo René,
für Gerät mit Mikrowelle geben wir hier aus Sicherheitsgründen keine Hilfestellung.
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.351
Punkte Reaktionen
3.315
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin DavyJonez / René

Lasst die Finger von dem Mikrowellengerät. Bei Reparaturen sind Sachkenntnisse und
spezielle Messgeräte Voraussetzung. Schau mal hier rein: Mikrowelle

Diese Reparaturen dürfen nur von einer Servicewerkstatt ausgeführt werden!

Wegen den allgemeinen Gefahren bei Mikrowellengeräten, ist der Thread geschlossen.
Das machen wir nicht gerne, aber es muss sein → Sicherheit geht vor.

Gruß vom Schiffhexler
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Siemens HE8702 Backofenregler / Temperaturregler defekt

Ähnliche Themen

Siemens Backofen: Bedienfeld-Anzeige defekt

Siemens SE24M263EU/31 Spülmaschine pumpt nicht ab u. bleibt

Siemens HE68E54 Backofentemperatur falsch

Siemens Wash&Dry 6120 Siemens WD 6120 Heizung Defekt?

Siemens runner E14-3R beginnt nicht zu spülen (Heizung defe

Oben