Sharp LC-65CUG8052E Bildschirm bleibt schwarz beim einschalten. Hintergrundbeleuchtung scheint i.O

Diskutiere Sharp LC-65CUG8052E Bildschirm bleibt schwarz beim einschalten. Hintergrundbeleuchtung scheint i.O im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo Zusammen. Ich habe wie oben beschrieben einen Sharp LC-65 Aquos TV. Ich habe mich mal ein bisschen in das Thema eingelesen (Bin von Beruf...
H

Huschkiiii

Benutzer
Registriert
24.12.2023
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hersteller
Sharp
Typenbezeichnung
LC-65CUG8052E
Kurze Fehlerbeschreibung
Bildschirm bleibt schwarz beim einschalten. Hintergrundbeleuchtung scheint i.O
Meine Messgeräte
  1. Analog/Digital Voltmeter
Schaltbild vorhanden?
Nein
Hallo Zusammen.

Ich habe wie oben beschrieben einen Sharp LC-65 Aquos TV.

Ich habe mich mal ein bisschen in das Thema eingelesen (Bin von Beruf Elektroniker also nicht dumm im Umgang mit Platinen und Co.) und einige Sachen getestet.

Beim Einschalten des TV erhellt sich das Bild und bleibt nicht komplett schwarz. Ich habe den TV auch soweit auseinander gebaut dass ich sehen konnte dass die Hintergrundbeleuchtung i.O ist. Soweit ich weiß bleibt die gesamte Beleuchtung aus wenn auch nur eine Lampe nicht geht (korrekt?).

Ich habe außerdem alle 3 Platinen ausgetauscht. das Fehlerbild bleibt bestehen.


Eine Fehleranalyse würde mich bei einem Fachmarkt ca 65 Euro kosten aber irgendwie geht es gegen meinen Stolz dass ich es nicht selbst rausfinde :D

Kann mir jemand einen Anhaltspunkt geben an welchen Punkten ich messen kann, bzw wie ich den Fehler eingrenzen kann?

Leider habe ich keinerlei Schlatungsunterlagen oder Pläne des Gerätes.

Mfg Huschkiiii 20231224_135021.jpg20231224_135032.jpg20231224_135037.jpg20231224_135049.jpg
 
M

Marc77

Benutzer
Registriert
29.08.2023
Beiträge
1.011
Punkte Reaktionen
284
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Anwender

Anwender

Benutzer
Registriert
20.10.2023
Beiträge
67
Punkte Reaktionen
30
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Wenn du alle Platinen erneuert hast kommt ja nur noch das Panel als Fehlerquelle in frage.Daher erst eine Seite am T-Con vom Panel ablassen und dann die andere Seite und schauen wie sich das Gerät dabei verhält.
 
BIFF70

BIFF70

Benutzer
Registriert
16.10.2015
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Sind die Flexkabel am T-CON Board richtig tief eingesteckt? (die haken gerne und haben dann gar keinen Kontakt). Ansonsten mal nur ein Flaxkabel vom T-CON Board zum Panel benutzen und dann das andere alleine und schauen, ob wenigstens eine Hälfte geht.

Mit einer Taschenlampe schon auf das Bild geleuchtet? Vielleicht ist es wirklich die Hintergrundbeleuchtung. Wenn das Bild "da" ist, aber nur die Hintergrundbeleuchtung fehlt, dann kann man das mit einer Taschenlampe nah am Bildschirm auch erkennen (man sieht dann Teile vom Bild, was ja eigentlich vorhanden ist. Was sich aber lt. deiner Beschreibung schon erledigt hat, da die Hintergrundbeleuchtung ja funktioniert.

Sind bei dem Platinentausch auch die Flexkabel mit getauscht worden? Am einfachsten ist es natürlich immer, wenn man einen identischen Fernseher daneben stehen hat und fröhlich tauschen und prüfen kann.
 
F

Firewater

Benutzer
Registriert
22.04.2019
Beiträge
1.157
Punkte Reaktionen
97
Ist das Flexkabel am Mainboard auf dem Foto aus einem bestimmten Grund nicht angesteckt,
oder wieso baumelt das da in der Luft.
mfg. Micha
 
H

Huschkiiii

Benutzer
Registriert
24.12.2023
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Soo ich hatte jetzt kurz Zeit nachzuschauen.

Punkt 1: das Flexkabel hing auf dem Bild nur daneben. wurde aber später wieder eingesteckt. Also somit alle Steckverbindungen vorhanden.

Punkt 2: Habe jetzt mal jede Seite einzeln vom T-CON Board abgesteckt und ausprobiert. Fehler bleibt nach wie vor gleich.
Die Hintergrundbeleuchtung geht an und "erhellt" das Display, es wird aber kein Bild projeziert.

Mit einer Taschenlampe habe ich es schon probiert und habe auch den "Finger" Test gemacht indem ich mal auf den Display drücke (leicht versteht sich). sobald ich das mache erscheint ein heller "Hof" um meinen Finger.
Somit sollte die Hintergrundbeleuchtung ja i.O sein.

Es scheint fast so als wäre das Display an sich defekt oder aber die Verbindung zum T-CON Board?
Habe die Flexkabel leider nicht mit den Platinen zusammen getauscht
 
F

Firewater

Benutzer
Registriert
22.04.2019
Beiträge
1.157
Punkte Reaktionen
97
Wie siehts mit der Spannungsversorgung am T-Con selbst aus? Lässt sich ja schnell an der Sicherung messen. 12V sollten da schon
vorhanden sein.
mfg. Micha
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
9.208
Punkte Reaktionen
656
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Wenn alle drei Module getauscht wurden, wurde hoffentlich darauf geachtet, das das Mainboard aus exakt dem selben Gerät stammt???!!!
Wenn nicht, wirst du kein Bild haben. Ich würde jetzt einfach mal testen. Altes Main mit neuem TCon und neues Main mit altem TCon. wenn das keinen Erfolg bringt, dann ist sehr wahrscheinlich das Panel defekt. Und nein es muss nicht immer mit dem TCon halb Halb Test ein Bild kommen. Wenn beide Paneldreiber einen weg haben dann kommt kein Bild.

LG Thomas
 
H

Huschkiiii

Benutzer
Registriert
24.12.2023
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Sooo, danke euch auf jeden Fall für die vielen Nachrichten um die Weihnachtszeit herum.

Ich habe das Mainboard jetzt nochmal zurück getauscht, jedoch ohne Erfolg.

Außerdem habe ich an der Sicherung vom T-CON Board gemessen und habe auf beiden Seiten der Sicherung 12V anliegen.

Ich werde euch gleich nochmal ein Bild von der Hintergrundbeleuchtung reinschicken damit man da nochmal Fehler ausschließen kann.

Jedoch scheint alles drauf hinzudeuten dass das Display defekt ist?!

Weiß nicht wie Sinnvoll es ist sich ein neues oder gebrauchtes Panel zu kaufen :D
 
H

Huschkiiii

Benutzer
Registriert
24.12.2023
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
20231226_175931 1.jpg

Anders kriege ich es leider nicht fotografiert :D
 
Thema: Sharp LC-65CUG8052E Bildschirm bleibt schwarz beim einschalten. Hintergrundbeleuchtung scheint i.O

Ähnliche Themen

LG LG 50 PM670S TV lässt sich einschalten, Bildschirm bleibt aber Schwarz.

Sharp LC-32BT8E kein Bild, Hintergrundbeleuchtung funktionie

Sharp Aquos LC-37BV9E Wechselt nach einschalten in Standby

Sharp Aquos LC-32GA8E Bild erscheint erst nach 15 Minuten

Sharp LC-32GD8E Bild wird kurz nach einschalten schwarz

Oben