Samsung ue26c4000 rote LED geht nicht an

Diskutiere Samsung ue26c4000 rote LED geht nicht an im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Samsung Typenbezeichnung: ue26c4000 Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): rote LED geht nicht an Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Steven Urkel

Steven Urkel

Benutzer
Registriert
26.08.2017
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung: ue26c4000

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): rote LED geht nicht an

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Ich habe einen Samsung 26 zöller der nicht angeht, die rote LED bleibt aus wenn man den Stecker einsteckt.
Ein Bekannter hatt das Netzteil mal durchgemessen und sagte das die Steuerspannung für das Main anliegen würde. Wenn ich das Main vom Netzteil trenne belibt die Hintergrundbeleuchtung aus. Daher hab ich den Stripe mal ausgebaut und durchgeprüft, die LED gehen alle an. Macht Spaß jede LED zu prüfen, sind ja nicht grad wenig.
Ich weiß jetzt iwie nicht weiter. Bei den LED sollte doch die Beleuchtung angehen wenn man das Main abtrennt oder gibt es da Ausnahmen? Mein Bekannter ist sich da auch nicht sicher. Ich hatte das Netztteil in Verdacht, mein Bekannter war beim Mainboard oder Hintergrundbeleuchtung. Letztere kann ich ja schon mal auschließen.
 
Dietmar66

Dietmar66

Benutzer
Registriert
02.01.2018
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
0
Sollte angehen die Hintergrund Beleuchtung. Hab hier so ein Kandidat Ue37d5700 LED leuchtet nicht, aber Hintergrund Beleuchtung geht an wenn ich Mainboard trenne.
Da das Netzteil bei mir in Ordnung ist und wahrscheinlich am Mainboard liegt, tippe ich bei dir auf das Netzteil.
 
Zuletzt bearbeitet:
Steven Urkel

Steven Urkel

Benutzer
Registriert
26.08.2017
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
0
So mal ein kleines Update.
Das NT ist definitv in Ordnung, ich hatte die Chance mir bei einem Bekannten seinen TV zu leihen, gleiches Modell. Habe dann mal sein Main übernommen und siehe da, rote LED an und der TV startet, super Bild alles funktioniert einwandfrei. Wollte nur sehen ob es sich lohnt oder noch andere böse Überraschungen warten. Ein Freund hatt dann mal alles durchgemessen, es kommt vom NT eine Steuerspannung, aber vom Main geht nix zurück um das NT zu starten. Leider ist auch er hier am Ende. Wo kann der Fehler liegen? Ist das am Main zu fixen? Das zweite Problem, dieses Main kann ich nirgends finden, auch Ebay Suche Weltweit brachte null Treffer. Soweit ich in Erfahrung bringen konnte wurde das Main nur in den 22 und 26 zöllern verbaut, C4000 und C4010. Vom 19er und ab 32er passen nicht. Ach ja, das mit Main und NT trennen damit die HGB angeht, funzt bei der C-Serie anscheinend noch nicht. Soll wohl erst ab der berüchtigten D-Serie gehen.
BN41-01548
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Samsung ue26c4000 rote LED geht nicht an

Ähnliche Themen

Samsung Ue60d6500 Geht nicht und klackert

Samsung LH40MEC geht nach kurzer Zeit aus und blinkt

Samsung UE46D5200 Netzteil BN 44-00458A ohne Mainbord geht Hintergrund LED´s an und aus

LG LG 55LB650v kein Bild standby LED blinkt 5-7 mal geht dann aus

Samsung Plasma TV LED Blinkt immer

Oben