Philips 28PT7103 - Kondensator defekt

Diskutiere Philips 28PT7103 - Kondensator defekt im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo! Ich habe hier einen Philips 28PT7103/12 Fernseher mit dem Chassis MD2.21 AA. Während des Betriebs hat sich das Gerät verabschiedet und und...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
N

norden

Benutzer
Registriert
23.06.2005
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Ich habe hier einen Philips 28PT7103/12 Fernseher mit dem Chassis MD2.21 AA. Während des Betriebs hat sich das Gerät verabschiedet und und ist in den Schutzmodus gegangen.
Auf jeden Fall defekt war der Kondensator 2418 (220pF/2kV) nahe der Endstufe. Den Kondensator und den Endstufentransistor habe ich nun ausgetauscht, aber das Gerät schaltet trotzdem nach etwa einer Sekunde wieder in den Schutzmodus.
Ist es vielleicht ein Standardfehler und jemand kann mir einen Tipp geben, was noch defekt sein könnte?

Viele Grüße!
norden
 
Kulle

Kulle

Benutzer
Registriert
03.02.2004
Beiträge
755
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ist denn der HOT jetzt auch wieder platt wenn ja Treiber überprüfen und die Scheibe gegen nen 3 kV typ ersetzen !!!!

G.Kulle
 
Asta

Asta

Benutzer
Registriert
05.01.2005
Beiträge
234
Punkte Reaktionen
0
wenn der kondensator defekt war dann ist meistens der "line-switch" mit kaputt gegangen. da ich urlaub habe kann ich dir die positionsnummer nicht sagen. es ist ein dreibeiniger transistor (fet) an einem kühlblech. wenn du hinterm gerät stehst, dann links neben der zeilenendstufe.
 
N

norden

Benutzer
Registriert
23.06.2005
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Vielen Dank für eure Tipps!
Inzwischen habe ich das Gerät aber an einen Fachmann abgegeben. Der ist allerdings auch noch bei der Fehlersuche. Wenn ich mehr weiß, werde ich's posten.

Gruß
norden
 
P

Petuni

Neuling
Registriert
20.07.2005
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo

habe gleiches Gerät(MD2.21AA)und gleichen Fehler.
habe auch schon den C2418 getauscht(hat geraucht)
habe die Zeilenendstufe schon gemessen,nicht defekt.
Beim Einschalten leuchtet grüne Led geht dann gleich in Stand by
wenn man mit der FB einschaltet baut sich dann Hsp. kurz auf
anschließend blinkt rote Led ca. mit 5 Hz.
würde mich über eine Info sehr freuen
LG Petuni :mrgreen:
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hallo,

wie ATSA schon geschrieben hat geht bei defektem Kondensator meistens der Line-Switch 7470 (IRF620) mit kaputt.
 
K

koray

Benutzer
Registriert
13.07.2008
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
guten tag,

habe den selben fehler und natürlich das selbe model, Smd 2.21aa

28pt7103 / 12

wann gekauft weiss ich nicht mehr, aber müsste noch zur DM zeit gewesen sein.

jedenfalls würde ich gerne wissen, woher ich den passenden
Kondensator und Line-Switch 7470 (IRF620) bekomme.

vielen dank also hier ausm internet.
 
K

koray

Benutzer
Registriert
13.07.2008
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
@em2-gott

vielen dank für den tipp


mhh hätte da noch eine frage um besser übersicht zu bekommen.

so wie ich das verstanden habe brauche ich 482213091478 TSOP1736KD1IR-EMPFÄNGER (line switsch)

und den passenden kondensator, nur welcher ist das genau ? es werden mir weit über 20 stück angezeigt.
Kondensator 2418 (220pF/2kV) ist im shop außerdem net enthalten
 
K

koray

Benutzer
Registriert
13.07.2008
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
doch den kondensator habe ich gefunden, das muss der
482212612263 220PF-2000VKONDENSATOR, KERAMIK MIT DRAHT10%R (HR)
482213063728 IRF620TRANSISTOR UNISOLIERT TO-220 müssteder trasistor sein ud net das andere.
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
nimm diesen Transistor 482213063546 (da ist die Glimmerscheibe schon dabei)
 
ES1 inspector

ES1 inspector

Benutzer
Registriert
19.09.2007
Beiträge
839
Punkte Reaktionen
16
koray schrieb:
@em2-gott

vielen dank für den tipp


mhh hätte da noch eine frage um besser übersicht zu bekommen.

so wie ich das verstanden habe brauche ich 482213091478 TSOP1736KD1IR-EMPFÄNGER (line switsch)

und den passenden kondensator, nur welcher ist das genau ? es werden mir weit über 20 stück angezeigt.
Kondensator 2418 (220pF/2kV) ist im shop außerdem net enthalten

Die Bestellnummer ist falsch.

EM2-Gott schrieb:
nimm diesen Transistor 482213063546 (da ist die Glimmerscheibe schon dabei)

Diese ist richtig .
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Philips 28PT7103 - Kondensator defekt

Ähnliche Themen

Philips 55PUS6482/12 Widerstand und Keramikkondensator defekt

Philips 42PFL7864H / 12 geht aus, startet nicht neu

Philips 37PFL5405H/12 Flashspeicher defekt

philips 42PFL5603D/12 Hintergrundbeleuchtung defekt

Philips 42PFL7433D/12 Hintergrundbeleuchtung defekt

Oben