Panasonic TX29As10C

Diskutiere Panasonic TX29As10C im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo, brauche mal wieder die Hilfe von Spezialisten!! Habe beim Panasonic AS10C im Horizontalteil den Transistor gewechselt(Kurzschluß), die...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

Mundl

Benutzer
Registriert
27.01.2004
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
brauche mal wieder die Hilfe von Spezialisten!!
Habe beim Panasonic AS10C im Horizontalteil den Transistor gewechselt(Kurzschluß), die Kiste lief einige Stunden, jetzt ist er wieder hin!!
Bitte helft mir!
kein SM
Vielen Dank
Mundl
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

überprüfe die Ansteuerrung des Transistors sowie die umliegenden Kondensatoren,

Gruß
 
christoph

christoph

Benutzer
Registriert
19.08.2004
Beiträge
207
Punkte Reaktionen
1
Hallo - hatte ichgerade gestern bei einem TX28SA1DT oder so ... bauen einen neuen Bu ein ... lege in Reihe vor den DST eine 60-75W Glühlampe (in REIHE!!!! und VOR den DST !!!).

Dann schalte die Kiste ein und messe mit nem Scope das Signal am Kollektro des Bu´s ...
Solltest Du jetzt nach dem Rückschlagimpuls noch einen kleinen Impuls haben, ist mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit derDST defekt.

Die Rücklaufkondensatoren solltest Du Dir auf jeden Fall anschauen - siehe Vorredner.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Panasonic TX29As10C

Ähnliche Themen

Panasonic TX-L47ETN53 Panasonic TV TX-L47ETN53 läst sich nicht einschalten

Panasonic tx-42asf657 Schaltet ein dan kommt die grüne Led und dan blinkt die Led Rot alle 2-3 sec.

Whirlpool 151/1 spült ohne Ende

PHILIPS 65PUS7100 Linke Bildhälfte wird nach einiger Zeit dunkler

Blomberg WAF 7442 S viele Pausen, hat lange Waschzeit

Oben