Nokia FX71E1

Diskutiere Nokia FX71E1 im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo zusammen Folgendes Problem: Das gerät hat weder Bild noch Ton. STB Lampe leuchtet und rot. beim Einschalten wird die LED grün und gan kurz...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

DarkAngel

Benutzer
Registriert
13.09.2004
Beiträge
130
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen
Folgendes Problem:
Das gerät hat weder Bild noch Ton. STB Lampe leuchtet und rot. beim Einschalten wird die LED grün und gan kurz ist ein piepton hörbar. Beim Lampentest passierte folgendes : Lampe leuchtet und im STB ist ein zischen aus dem Netztei zu hören was ich nicht genau orten kann. Beim Einschalten leuchtet die Lampe nach wie vor nur das zischen ist sofort weg. Kann da jemand helfen ?

Danke im Voraus
 
Alde

Alde

Benutzer
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Wenn die Lampe leuchtet sollte das NT ok sein.
Mal den Horiz BU gemessen - getauscht??
 
D

DarkAngel

Benutzer
Registriert
13.09.2004
Beiträge
130
Punkte Reaktionen
0
Hab die HO BU auf Schluss gemessen ...ohne Ergebnis ... getauscht habe ich den HO T noch nicht ...sollte ich das tun ?
 
Alde

Alde

Benutzer
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Hmmm,wenn er aber messtechnisch ok ist......

Jetzt kann man natürlich schlecht was sagen -
bleibt nur zu hoffen dass der ZTR ok ist....
 
D

DarkAngel

Benutzer
Registriert
13.09.2004
Beiträge
130
Punkte Reaktionen
0
Hallo
Hab noch mal nachgeschaut und festgestellt das die HOT Ansteuerung fehlt. wenn man das Gerät aus dem StBY einschaltet ligen Ausgang der Feature Box für die HOT l 7,45 Volt an. laut Schaltplan sollten dort allerdings nur 2,1 Volt anliegen. am nachfolgenden SMD transistor sind diese 7,45 Volt auchnoch messbar. Danach kommt noch einTransistor wo an der Basis diese 7,45 Volt auch noch messbar sind. danach ist nichts mehr messbar........ kann es sein das der erste SMD transistor schuld an allem ist ? Die 7,45 Volt sind keine Impulsspannung wie es doch eigentlich sein müsste
 
D

DarkAngel

Benutzer
Registriert
13.09.2004
Beiträge
130
Punkte Reaktionen
0
Hallo mittlerweile habe ich mal den TDA in der 100 Herz Box gewechselt und alles runherum nachgelötet.Leider alles ohne Erfolg. Könnte es sein das der ZTR defekt ist ? Kann mir sonst nichts weiter erklären. Laut Vorbesitzer hat das Gerät verschmort gerochen als es den Geist aufgab. Aber Spuren sind nicht sichtbar...
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

auf dem Chassis gibt es im Bereich Ost/West/Zeile mehere Drosseln (beginnen mit LK...), ist davon eine verbrannt ?

Gruß
 
A

alexandro28

Benutzer
Registriert
13.05.2005
Beiträge
49
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen ,das problem steckt im Netztteil,
hast du alle elektrolitkondenzatoren gewechselt???Messen brigt nichts ,einfach neue loeten.
 
A

alexandro28

Benutzer
Registriert
13.05.2005
Beiträge
49
Punkte Reaktionen
0
das,was mir grad einfehlt ist ,bei nokia ammeinstens ist FBT kaputt
 
röhrenradiofreak

röhrenradiofreak

Benutzer
Registriert
09.03.2005
Beiträge
2.391
Punkte Reaktionen
357
Hallo,
ich hatte vor kurzem mit genau diesem Modell ein ähnliches Problem. Ursachen waren: Schluss des Zeilenendstufentransistors BU2525AF, Rk20 (0,47 Ohm) durchgebrannt, Kalte Lötstelle an Ck8, Kern des Treibertrafos Mk2 war auseinandergefallen, kalte Lötstellen in der Umgebung dieses Treibertrafos und an den Spannungsreglern ICo3 und ICo6.

Gruß, Lutz
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Nokia FX71E1

Ähnliche Themen

Panasonic TX-32csn608 Kein Bild, kein Ton, grünes Blinken der Bereitschafts-LED

Samsung UE50KU6099 Kein Bild, kein Ton. Backlight geht in regelmäßigen Abständen kurz an

Panasonic TX-P50GTW60 Läßt sich nicht mehr einschalten, kein Standby, keine LED - nix geht.

Grundig 55 GUB 8860 (O2) - T-con, Mainboard, Software?

Exquisit GSP 3309-7 Trotz Einschalt-Pieps keine LEDs & Maschine startet nicht

Oben