Fragen zum Grundig ST70-280 IDTV

Diskutiere Fragen zum Grundig ST70-280 IDTV im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Grundig Typenbezeichnung: St70-280 IDTV Chassi...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

mane1000

Benutzer
Registriert
14.04.2007
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
  • Fragen zum Grundig ST70-280 IDTV
  • #1
Hersteller: Grundig
Typenbezeichnung: St70-280 IDTV
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Blutiger Anfänger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo, habe da ein paar Fragen an unsere Fachmänner:

Ich habe da ein Problem am Bildschirm, da sind oben vertikale weiße Linien,gehen bis zum "RTL-Zeichen" Was kann der Fehler sein ??? (Hab Bild)

zweite Frage: Habe momentan noch ein analoges Sat-Modul ,gibt es für den Grundig ein digitales Sat-Modul ?? Wenn Ja, welches und was kostet ca.???

dritte Frage: Kann momentan noch ORF1 u.ORF2 über Analog Antenne empfangen da ich an der österr. Grenze bin. Gibt es eine möglichkeit über Sat ORF zu empfangen ? Und was brauche ich dafür ?

Noch eine Frage: Bei den Einstellungen kann man ein Passwort eingeben, heißt nur für den Fachhandel. Was wird da eingestellt, kann man das Passwort haben ??

Hoffe ich nerve nicht,und Danke für eure Antworten !!!!!
 
  • Fragen zum Grundig ST70-280 IDTV
  • #2
1. Elko und/oder Flybackdiode defekt

2. Digitales Sat-Modul gibt es für dieses Chassis nicht (nur fürs Digi100)

3. ORF1, ORF2 und ATV geht nur digital (SAT). (mit speziellen Receivern oder einer originalen ORF-Karte)

4. 8500
 
  • Fragen zum Grundig ST70-280 IDTV
  • #3
em2-gott schrieb:
1. Elko und/oder Flybackdiode defekt

2. Digitales Sat-Modul gibt es für dieses Chassis nicht (nur fürs Digi100)

3. ORF1, ORF2 und ATV geht nur digital (SAT). (mit speziellen Receivern oder einer originalen ORF-Karte)

4. 8500

Hy,Danke für Deine Antworten !!!

Was sind Elko/ Flybackdiode ??

Am besten digital Receiver verwenden oder ??

besten Dank !!!
 
  • Fragen zum Grundig ST70-280 IDTV
  • #4
der Flyback-Elko und die Flybackdiode stocken die Spannung für der vertikalen Rücklauf (Flyback) auf, damit ein schneller Rücklauf erfolgt.
Fehlt die Aufstockspannung oder ist dessen Elko taub, fällt der Rücklauf in den sichtbaren Bereich und man sieht diese Streifen

Ich denke du hast nichts verstanden, aber vielleicht kann dir ja jemand die Posistionsnummern aus dem Plan raussuchen.

Welches Chassis ist verbaut? CUC....

zu ORF: versteh mich nicht falsche, aber ORF ist verschlüsselt und kann nur mit speziellen Receivern empfangen werden, was natürlich nicht so ganz legal ist, aber dafür gibt es spezielle Foren und Borads.
 
  • Fragen zum Grundig ST70-280 IDTV
  • #5
em2-gott schrieb:
der Flyback-Elko und die Flybackdiode stocken die Spannung für der vertikalen Rücklauf (Flyback) auf, damit ein schneller Rücklauf erfolgt.
Fehlt die Aufstockspannung oder ist dessen Elko taub, fällt der Rücklauf in den sichtbaren Bereich und man sieht diese Streifen

Ich denke du hast nichts verstanden, aber vielleicht kann dir ja jemand die Posistionsnummern aus dem Plan raussuchen.

Welches Chassis ist verbaut? CUC....

zu ORF: versteh mich nicht falsche, aber ORF ist verschlüsselt und kann nur mit speziellen Receivern empfangen werden, was natürlich nicht so ganz legal ist, aber dafür gibt es spezielle Foren und Borads.


Ok,Danke für deine Mühe !!! :-D
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Fragen zum Grundig ST70-280 IDTV

Ähnliche Themen

Philips 32PFL9603D Weißer Streifen < A 1 RTL | > und

Grundig M63-115/9 IDTV Suche Sperrwandler

Sharp LC-40LE822E HD+ Empfang setzt aus

Grundig ST70-280 idtv Bild falsch rum, Bild verzerrt

Grundig Sedance 70 ST70-2104 Dolby Sat analog auf Digital um

Zurück
Oben