Bosch 3in1 Silence Komplett tot

Diskutiere Bosch 3in1 Silence Komplett tot im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hallo zusammen, gestern Abend hat meine Bosch 3in1 Silence 45cm (E-Nr. SRS46T02EU/15) keinen Mucks mehr von sich gegeben. Alles tot...
M

Martin0987

Benutzer
Registriert
22.08.2023
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
  • Bosch 3in1 Silence Komplett tot
  • #1
Hersteller
Bosch
Typenbezeichnung
3in1 Silence
Kurze Fehlerbeschreibung
Komplett tot
Meine Messgeräte
  1. Analog/Digital Voltmeter
  2. Oszilloskop
Schaltbild vorhanden?
Nein
Hallo zusammen,

gestern Abend hat meine Bosch 3in1 Silence 45cm (E-Nr. SRS46T02EU/15)

Bosch1.jpg

keinen Mucks mehr von sich gegeben. Alles tot.

Spannung an Steckdose ist vorhanden. Kabel in die Maschine ist auch Ok.

Da es sich um einen komplett Ausfall handelt, habe ich sie zuerst vorne geöffnet um zu sehen ob vielleicht der Hauptschalter oder der Kontakt für die Tür defekt sind. Am Hauptschalter habe ich scheinbar drei Schließer, 3-3a und 2-2a funktionieren, 1-1a haben keinen Kontakt.

Bosch2.jpg

Ich habe mit Spülmaschinen leider überhaupt keine Erfahrung. Könnte das bereits der Fehler sein? Schaltpläne oder Serviceunterlagen sind nicht vorhanden. Wo könnte man diese bekommen?

Ich würde die Maschine, wenn möglich, die nächsten zwei Jahre noch betreiben, bis es eine neue Küche mit 60cm Maschine geben wird.

Viele Grüße
Martin
 
  • Bosch 3in1 Silence Komplett tot
  • #2
könnte das bekannte Netzteilproblem der BJ 2010-2013 sein mit defektem TNY oder LNK IC,
ähnlich Miele ELP165-S aus 2012 TNY 278GN defekt
Steuermodul (hinten rechts) ausbauen und IC und Sicherungswiderstand kontrollieren;
Reparaturkit gibts bei ebay z.B.
 
  • Bosch 3in1 Silence Komplett tot
  • #4
das geht auch einfacher mit ohmisch durchmessen
 
  • Bosch 3in1 Silence Komplett tot
  • #5
Hallo zusammen,

könnte das bekannte Netzteilproblem der BJ 2010-2013 sein mit defektem TNY oder LNK IC,
ähnlich ....
Steuermodul (hinten rechts) ausbauen und IC und Sicherungswiderstand kontrollieren;
Reparaturkit gibts bei ebay z.B.
Wo befindet sich das Steuermodul? Von hinten gesehen auf der rechten Seite? Ich muß also die linke (von vorne gesehen) Verkleidung entfernen? Ich frage, da ich noch nicht soweit vorgedrungen bin.
Schau mal nach, ob es bei deiner Maschine ....
Das Video hatte ich gesehen. Hinter der Klappe is nichts. Vielleicht woanders.

Vielen herzlichen Dank für den Link.

Was ist den mit dem Schalter? 1-1a haben bei Betätigung keinen Kontakt.

Viele Grüße
Martin
 
  • Bosch 3in1 Silence Komplett tot
  • #6
Das Steuermodul sollte von vorne gesehen - hinten rechts sein, wo auch das Netzkabel reingeht
- Schalter: habe noch nicht von einem Defekt gehört
wenn du das Modul gefunden hast, Ohmisch mal durchmessen vom Netzstecker bis auf die Platine - da sollten die 230V ankommen (wenn per Schalter eingeschaltet ist) - aber vielleicht sieht man ja schon auf der Platine einen Defekt
 
  • Bosch 3in1 Silence Komplett tot
  • #7
wobei der Aufbau bei einem 45cm-Gerät sich evt. unterscheidet vom 60cm ?!
 
  • Bosch 3in1 Silence Komplett tot
  • #8
Hallo Chips,

vielen herzlichen Dank.

Gibt es eigentlich keine frei verfügbaren Schaltungsunterlagen mit Meßpunkten, wo man was zu erwarten hat? Da könnte man z.B. einmal sehen was 1-1a schaltet. Oder was man auf dieser Platine und diesem TNY an Spannungen zu erwarten hat?

Viele Grüße
Martin
 
  • Bosch 3in1 Silence Komplett tot
  • #9
Hallo,
diese Unterlagen gibt es sicherlich...beim Hersteller. Für "Weisse Ware" sind fast nie Schaltpläne oder Service-Unterlöagen frei zugänglich.
verfügbar.
Wenn Du den Schaltregler-Baustein identifiziert hast helfen dir aber i.d.R. die Anwendungs-Schaltpläne der Chip-Unterlagen weiter. Nach den datenblättern suchen und dort schauen. Die Anwendungs-Schaltplane (Application Data) sind der tatsächlichen Schaltung zumindest sehr ähnlich.
Wenn dann nichts mehr hilft muß man eben "Re-Engineering" betreiben, d.h. den Schaltplan "rückwärts" aus der Schaltung heraus rekosntruieren. Ist auch kein Hexenwerk, sooo kompliziert sind die Schaltungen meist nicht. Auf Leistungsplatinen gibt es auch meist nur zwei Leiterbahn-Ebenen, so daß das Nachverfolgen gut zu machen ist.
Nur Mut!
 
  • Bosch 3in1 Silence Komplett tot
  • #10
Hallo,

ja, bei Röhrenverstärkern macht mir Re-Engineering kein Kopfzerbrechen. Aber diese vielbeinigen Sanddinger ..... :uebel:;-)

Viele Grüße
Martin
 
  • Bosch 3in1 Silence Komplett tot
  • #11
Hallo zusammen,

heute hatte ich leider nicht so viel Zeit, habe aber die Seitenteile entfernt. Wo könnte diese Platine denn sitzen? Rechts und links sehe ich nichts.

Bosch3.jpg

Bosch4.jpg
Bosch5.jpg

Oder könnte diese Platine hier vorne bei den Programmtasten sein?
Bosch6.jpg

Viele Grüße
Martin
 
  • Bosch 3in1 Silence Komplett tot
  • #12
ja, letztes Bild, wo die vielen Stecker angeschlossen sind
 
  • Bosch 3in1 Silence Komplett tot
  • #13
Hallo nochmal,

Ok, die Platine schaue ich mir morgen einmal an. Besonders wie die Abdeckung geöffnet wird.

Zum Hauptschalter kann niemand etwas sagen? Der Kontakt 1-1a hat keine Verbindung. Was bedeutet, daß die linke braune Leitung von den dreien (dritter Stecker von rechts) in der Luft hängt (230V). Der rechte braune kommt vom Türschalter (Tür offen), der mittlere vom anderen 230V Anschluß.

Viele Grüße
Martin
 
  • Bosch 3in1 Silence Komplett tot
  • #14
ja, das ist komisch - zumal die Kontakte 1-1a schwarz sind
- vielleicht doch der Schalter ? sieht man im Steckergehäuse bei den Kontakten Spuren am Kunststoff durch Überhitung ?
 
  • Bosch 3in1 Silence Komplett tot
  • #15
Hallo,

nein, keine Spuren. Aber der Schalter alleine ist es nicht. Es tut sich nichts.
Morgen schaue ich, das ich die Plastikabdeckung der Platine abbekomme.

Viele Grüße
Martin
 
  • Bosch 3in1 Silence Komplett tot
  • #16
Hallo,
wahrscheinlich ist der Kontakt 1-1a ein Wischkontakt, der nur kurz beim Betätigen des Schalters geschlossen wird. Das ist durchaus üblich bei diesen Geräten. Wenn 2-2a und 3-3a im eingeschalteten Zustand verbunden sind, ist dem wohl so.
Tom
 
  • Bosch 3in1 Silence Komplett tot
  • #17
Hallo Tom,

vielen herzlichen Dank fü die Info.

Sollte ich dann nicht trotzdem einen kurzen Piep bekommen?

Viele Grüße
Martin
 
  • Bosch 3in1 Silence Komplett tot
  • #18
Hallo,
es kann sein, daß das DMM zu träge dafür ist. Manchmal sind die guten alten Zeigerinstrumente für so etwas besser...oder einfach eine Glühbirne mit Batterie, für solche Tests.
Andere Frage: Im letzten Bild, links unten, da ist ein Microschalter zu sehen der nirgendwo angeschlossen ist. Hast Du dort einen Stecker abgezogen?
 
  • Bosch 3in1 Silence Komplett tot
  • #19
Hallo,

ja, um den Türschalter zu prüfen.

Viele Grüße
Martin
 
  • Bosch 3in1 Silence Komplett tot
  • #20
Hallo zusammen,

ja, der Kontakt 1-1a gibt beim betätigen nur einen kurzen Impuls raus. Funktioniert.

Die Platine habe ich ausgebaut. Einen offensichtlichen Schaden kann ich nicht sehen.
Bosch7.jpg
Bosch8.jpg
Wie kann man das Ding prüfen? Ist der LNK304GN der Schaltregler?

Viele Grüße
Martin
 
Thema: Bosch 3in1 Silence Komplett tot

Ähnliche Themen

Bosch Silence Plus Kein Strom nach Kurzschluss

BOSCH auto 3in1 Silence (45cm) Gerät spült nur nach manuel

Bosch Vario Silence 3in1 Bosch Vario Silence 3in1 bleibt bei

Bosch Silence Auto 3 in 1 Wassraustritt

Zurück
Oben