Whirlpool DWH C00 W Maschine brummt und läuft, Programm bee

Diskutiere Whirlpool DWH C00 W Maschine brummt und läuft, Programm bee im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Whirlpool Typenbezeichnung: DWH C00 W E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Maschine brummt und läuft, Programm beendet...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

Tiago

Benutzer
Registriert
07.03.2015
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hersteller: Whirlpool

Typenbezeichnung: DWH C00 W

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Maschine brummt und läuft, Programm beendet sich nicht, piept

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Guten Abend,

Wir haben mehrere Male einen "Monteur" geholt, der uns die Geschirrspülmaschine Whirlpool "by Ikea" angeschlossen hat.

Beim ersten Mal hat sie funktioniert, beim zweiten Mal gab es einen Kurzschluß weil zuviel Strom an wann und sich der Schutzschalter automatisch ausgeschalten hat.

Wenn wir den Strom wieder angemacht haben hat die Maschine ausschließlich die ganze Zeit gebrummt, das Geschirr wurde nicht sauber.

Beim dritten Mal haben wir auch das Programm nochmal im Vorprogramm geschaltet und alles ging reibungslos.

Als wir damm alles im "Eco" Modus oder auf 60°C gewaschen haben hat es zwar wasser reingepumpt aber nach einiger Zeit ging wieder da brummen los. Die Tabs waren nicht aufgelöst, d.h. die maschine hat nicht genug wasser erhalten?

Der Monteur kam heute wieder zum 3. Mal kannte sich leider zu unserem Ärgernis nach 4 Stunden nicht aus...

Es ist ein Geschirrspüler den man aufmacht auf der linken Seite ist der "An" Knopf und auf der anderen Seite sind 6 Programme + Auswähl und Startbutton. Leider wissen wir hier nicht die Gerätenummer.

Könnt ihr uns bitte weiterhelfen? Was kann hier nicht stimmen und was müssen wir machen?

Vielen Dank

Tiago & Katarina
 
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.796
Wissensstand
Elektriker
Hallo,

Prüf mal, ob Wasser unten in der Bodenwanne (Bodenblech) steht.
Dazu die untere Wartungsblende entfernen, (ggf. vorher die untere Bodenleiste ausbauen) dann mit Lampe reinleuchten oder Wasser ertasten (Vorher bitte immer den Gerätenetzstecker ziehen).
Oder Maschine nach eine kurze Zeit lang nach vorne kippen, so dass unten das Wasser austritt;
ggf vorher ausbauen und vorziehen; im Anschluss erneuten Testlauf durchführen.


Bitte um Rückmeldung im Forum, danke !

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung [ +1 ] würde ich mich sehr freuen
 
T

Tiago

Benutzer
Registriert
07.03.2015
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo,

das Bodenblech (in der Geschirrspülmaschine) ist etwas nass aber nicht mit Wasser befüllt.

Was genau ist die Wartungsblende? Ist da in der Geschirrspülmaschine drin?

Ich habe alle drei Filter entfernt und das Wasser unten entfernt aber nun brummt die Maschine noch mehr.

Was ich vorher gemacht habe ist folgendes:

Maschine war auf der Vorwäsche und hat wunderbar funktioniert, am Ende hat die Maschine gepiept und nach dem piepen habe ich die Maschine ausgeschaltet.

Als ich sie wieder eingeschaltet habe fing sie an zu brummen. Nachdem ich den Filter entfernt habe und das Wasser dort mit einem Tuch aufgesaugt habe und es nun trocken ist brummt die Maschine stärker.

Was muss ich machen?
 
T

Tiago

Benutzer
Registriert
07.03.2015
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Gibt es eventuell ein Video dazu?
 
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.796
Wissensstand
Elektriker
Hallo und schönen Sonntag,

Tiago schrieb:
Hallo,

das Bodenblech (in der Geschirrspülmaschine) ist etwas nass aber nicht mit Wasser befüllt.

... nicht das Bodenblech des Spülraumes in der Geschirrspülmaschine, sondern das unteste Bodenblech und zwar der Geräteboden außerhalb des Spülraumes ist damit gemeint

Dazu die untere Frontabdeckung unter der Maschinentür entfernen (bei integrierter Maschine vorher noch Bodenleiste raus), dann mit Lampe reinleuchten oder Wasser ertasten (Vorher bitte immer den Gerätenetzstecker ziehen). Wenn Wasser vorhanden, entfernen bzw. Maschine kippen und erneuten Testlauf starten; dabei prüfen wo das Wasser austritt.

Bitte um Rückmeldung im Forum, danke !

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung [ +1 ] würde ich mich sehr freuen
 
T

Tiago

Benutzer
Registriert
07.03.2015
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo Flummer,

habe die untere Frontabdeckung abgemacht (Gerätestecker natürlich ausgesteckt) und es tropft vorne links Wasser aus.
Auch nach dem nächsten Test tratt Wasser aus und die Maschine fing wieder am Ende zu brummen an ohne das sie sich wie gewohnt abschaltete und piept.

Was kann ich hier machen? Muss ein Profi her oder muss ich sie wegschmeissen?

Danke dir.
Tiago
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.329
Punkte Reaktionen
3.308
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Tiago & Katarina

Wann hast du den GS von Ikea gekauft? Die geben doch 5 Jahre Garantie drauf.
Schaumalm auf deine Rechnung. Da würde ich keinen Handschlag dran machen,
wenn du in der Garantiezeit selbst rumbastelst, dann zeigen sie dir die rote Karte. :'(

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
T

Tiago

Benutzer
Registriert
07.03.2015
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Moin Schiffhexler,

Die Maschine ist schon älter als 5 Jahre daher die Frage über eine Selbstreperatur.

Großartig kann ich da nicht mehr viel schief machen, die Frage ist was ich selbst hier noch fixieren kann?

Vielen Dank.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Whirlpool DWH C00 W Maschine brummt und läuft, Programm bee

Ähnliche Themen

Whirlpool f. Ikea DWH C00 W Wird extrem laut

Siemens SD6P1S Spülmaschine bricht Programm ab - Wasser in Maschine

IEKA Whirlpool DWH C00 W Gerät piepst und zieht kein Wasser

Whirlpool DWH B00 W 301 097 58 Fehler 4, Pumpe reparieren

Whirlpool DWH B00 W taktet

Oben