WAECO B40D / CK40D Hybrid Kühlt ständig auf voller Leistung

Diskutiere WAECO B40D / CK40D Hybrid Kühlt ständig auf voller Leistung im Forum Sonstige Haushaltsgeräte im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: WAECO Typenbezeichnung: B40D / CK40D Hybrid E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kühlt ständig auf voller Leistung...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

dreamworld

Benutzer
Registriert
31.07.2017
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller: WAECO

Typenbezeichnung: B40D / CK40D Hybrid

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kühlt ständig auf voller Leistung

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



hallo,

seit kurzen, als ich meine Kühlbox wieder angeschlossen habe, kühlt diese ständig auf volle Leistung, das Display zeigt aber trotzdem hohe Temperatur(+ 20-30 Grad), obwohl es minus Grade im Kühlschrank sind.

Die Flaschen sind komplett eingefroren, als sie gefrieren, logisch da Vollkühlung.

Die Anzeige kann man ganz einfach weiterhin bedienen und einstellen auf z.B. +3.

Folgende Bilder füge ich bei.
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    735,3 KB · Aufrufe: 1.498
  • 2.jpg
    2.jpg
    751,4 KB · Aufrufe: 2.004
  • 3.jpg
    3.jpg
    688,2 KB · Aufrufe: 1.902
  • 4.jpg
    4.jpg
    501,6 KB · Aufrufe: 1.506
D

dreamworld

Benutzer
Registriert
31.07.2017
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hat wirklich keiner einen Tipp?
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.851
Punkte Reaktionen
412
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Tipp schon, aber keine Details: Wahrscheinlich ist der Meßfühler entweder defekt oder das Kabel unterbrochen (Stecker?) oder eben der Eingang in die Steuerung, der dieses Signal aufnehmen soll.
Kannst Du den Temperaturfühler ausfindig machen, bei stromlosem Gerät !, den mal abstecken und den Widerstand messen? Am besten direkt dort wo er in die Steuerung gesteckt ist. Dann evtl. das Kabel zum eigentlichen Fühler zurückverfolgen.
 
D

dreamworld

Benutzer
Registriert
31.07.2017
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
ok,

und wo finde ich den Temperaturfühler?

Vielleicht einkreisen am Bild?
 

Anhänge

  • 5.jpg
    5.jpg
    849,9 KB · Aufrufe: 2.249
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.851
Punkte Reaktionen
412
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Meine Tips waren nur die m.E. naheliegenden Ideen, was defekt sein könnte. Das Gerät kenne ich nicht.
Der Temperaturfühler müßte ja irgend ein Teil sein was in den "Kühlraum" ragt oder dort platziert ist, mindestens direkt an einer der Wände. Da muß es dann eine Leitung zu der Steuerung geben, denn Du verweist auf ein Display mit Temperaturanzeige.
Sorry, das mußt Du bitte selber herausfinden, kann man auf dem Bild nicht ausmachen.
Evtl. ist das in der Nähe des Displays, im Deckel? Da wird sich auch die Steuerung befinden.
 
J

jorepair

Benutzer
Registriert
05.06.2019
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Sorry, hätte mir die Bilder vorher anschauen sollen, kann weg
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.058
Punkte Reaktionen
3.032
Wissensstand
Elektriker
@jorepair,
bitte schreibe hier nur, wenn du von den Sachen auch etwas verstehst.
Das ist in dieser Sache nicht der Fall, denn es handelt sich um eine Kompressorkühleinheit, wie auf den Bildern klar erkennbar und nicht um ein Peltier-Element.
Die Tipps von @Lötspitze waren genau richtig.

P.S. - hat sich scheinbar erledigt.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: WAECO B40D / CK40D Hybrid Kühlt ständig auf voller Leistung

Ähnliche Themen

Liebherr Gefrierkombination CBsef 4006-20 Gefrierteil kühlt zu stark

AEG ÖKO_LAVAMAT 73748 UPDATE Programme mit höherer Waschtemperatur laufen nicht durch >59 Grad

Bosch KGV33390/01 Kühl-Gefrier-Kombi Gerät kühlt nicht richtig (Kühlung nur alle 12h)

Quelle Privileg privileg pro Comfort Kühlschrank Kühlschra

Liebherr CBNPes3756 Index 20F / 0001 Kühlt nicht mehr richt

Oben