Telefunken XF40A100 Hintergrundbeleuchtung geht nach ca. 1 Stunde aus, im offenen Zustand nicht????

Diskutiere Telefunken XF40A100 Hintergrundbeleuchtung geht nach ca. 1 Stunde aus, im offenen Zustand nicht???? im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo zusammen, ich bin der Thomy und hätte folgendes Problem. Mein Telefunken LCD schaltet nach ca. 1 Stunde die Hintergrundbeleuchtung ab. Hab...
T

Thomy69

Benutzer
Registriert
30.04.2023
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller
Telefunken
Typenbezeichnung
XF40A100
Kurze Fehlerbeschreibung
Hintergrundbeleuchtung geht nach ca. 1 Stunde aus, im offenen Zustand nicht????
Meine Messgeräte
  1. Analog/Digital Voltmeter
Hallo zusammen,
ich bin der Thomy und hätte folgendes Problem.
Mein Telefunken LCD schaltet nach ca. 1 Stunde die Hintergrundbeleuchtung ab.
Hab dann hier im Forum gelesen, dass es an den LED Leisten liegen könnte.
Hab nun den TV aufgeschraubt, erst nur die Rückwand und durch die Löcher gesehen, dass die LEDs leuchten und nach ca. 1 Stunde ausgehen.
Hab auch gemessen, dass die Spannung nach Abschaltung des Pannels kontinuierlich zurück geht.

Hab nun den TV komplett zerlegt und den TV eingeschaltet. Alle LEDs brannten.
nun kommt das Komische Verhalten.....
Auch nach 2-3 Stunden waren noch alle LEDs an.

Das Einzige was mir hierzu plausibel einfallen könnte, wäre:
Im geschlossenen Zusatnd wird das ganze so warm im Innern, dass die Pannels abgeschaltet werden und im geöffneten Zustand kann die Wärme besser entweichen......
Soll ich jetzt Löcher ins Gehäuse bohren?????
Könnt ihr mir da weiterhelfen? Was könnte das sein, was kann man da machen?
Es sind 3 LED Strips verbaut.
oben 8 LEDS,mitte 7 und unten wieder 8. Alle 3 Strips sind in Reihe geschaltet.
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
5.065
Punkte Reaktionen
742
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo,
mit Löchern in der Wanne öffnest Du dem Eindringen von Staiub, Dreck und Feuchtigket Tür udn Tor, also so geht das nict. Die Ursache des Fehlers hättest Du ja damit auch nicht beseitigt, denn sehr wahrscheinlich wird eine LED hochohmig wegen Überhitzung. Die ist also defekt!
Du kannst natürlich mal die HGB-Helligkeit schon herunterdrehen und schauem, ob Du damit leben kannst und es noch ein gute Bild gibt. Ich schätze aber, die LED(s) werden sowieso ihren Geist aufgeben, früher oder später.
Der Rat heißt: Alle Streifen tauschen.
 
T

Thomy69

Benutzer
Registriert
30.04.2023
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo Lötspitze,
danke für Deine Antwort.
Ich habe die 3 Streifen nun bei Ebay bestellt. Da war ein Händler von Polen, der geschrieben hat, dass er die Ersatzstreifen mit höherer
Qualität ausliefert,??? Kann das sein, oder sind das nur Vertriebsworte ohne ......
Gruß
Thomas
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
5.065
Punkte Reaktionen
742
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo.
sehr viele unterschiedliche Hersteller wird es wohl nicht geben, nur zig Vertriebswege. Ich könnte mit unterschiedliche Qualitäten der LEDs sowie der Trägerfolie/Leiterkarte und deren Wärmetransport vorstellen, aber wie sollte man die vergleichen?
Egal: Einbauen und dann die HGB-Helligkeit 'runterdrehen, nicht auf 100% laufen lassen!
 
Thema: Telefunken XF40A100 Hintergrundbeleuchtung geht nach ca. 1 Stunde aus, im offenen Zustand nicht????

Ähnliche Themen

Grundig 55 VLE 922 BL Hintergrundbeleuchtung - mal geht sie, mal nicht

Telefunken D39F182N2 LCD und Backlight geht nicht

Telefunken D40F182N3C Led hintergrundbeleuchtung geht nicht

Samsung UE40F6340SSXZG Version 05 TV schaltet sich nach ca. 1 Minute in den Standby-Modus

LG 55LB580V Hintergrundbeleuchtung blinkt im 1 sec. Rhythmus

Oben