Sony TV KV 2764 Vertikalfehler

Diskutiere Sony TV KV 2764 Vertikalfehler im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo Freunde, habe nen älteren Sony TV,KV 2764. Fehler: Keine Vertikalablenkung Habe Vertikal IC TDA 3652 durch TDA 3654 ( Vergleichstyp )...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Hallo Freunde,

habe nen älteren Sony TV,KV 2764.
Fehler: Keine Vertikalablenkung

Habe Vertikal IC TDA 3652 durch TDA 3654 ( Vergleichstyp ) ersetzt.
Betriebsspannung am IC liegt an.
Elcos habe ich überprüft.

Fehler ist aber immer noch vorhanden.
Muss ich vielleicht doch den original IC einbauen?
Vergleichstyp laut Jägerliste: TDA 3654.

Wer hat noch nen Tip?

Dank Euch,

Gruss Alde
 
G

Gast_1

Benutzer
Registriert
30.04.2003
Beiträge
3.831
Punkte Reaktionen
57
Wissensstand
Informationselektroniker
Bauähnliche Modelle:
KV2764 SONY
KV2764FE SONY

Folgende Geräte haben das Chassis RX / SONY:

SONY KV2264
SONY KV2264EC
SONY KV2264FE
SONY KV2256
SONY KV2256EC
SONY KV2764
SONY KV2764FE
SONY KV2740
SONY KV2730EC
SONY KV2764EC
SONY KV2252EC
SONY KV2240M
SONY KV2740M
SONY KV2752EG
 
G

Gast_1

Benutzer
Registriert
30.04.2003
Beiträge
3.831
Punkte Reaktionen
57
Wissensstand
Informationselektroniker
Hy,

gerade bei Sony Geräten sollte man meiner Meinung "IMMER" Orginaltypen nehmen. Denn komischer weise klappt es bei diesen Geräten, in den Seltensten fällen mit dem günstigem Ersatz....

By


Edit. UPS das Ding gibt es ja garnicht mehr..... Ähm, hätte ich besser geschaut, hätte ich es dir auch sofort sagen können: R518 von 1.5K in 6.8K an D Platine ändern. Und schon sollte es laufen auch mit Ersatztypen
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Dank Dir erstmal,

das ging ja flott.

Werde den Widerstand tauschen,
und dann schau mer mal.

Alde
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Hallo da bin ich wieder.

Habe gestern abend verzweifelt R 518 auf D Platine gesucht.
Meinst Du das D1 Board mit den Potis zum einstellen der
Vertikalablenkung etc??? (Das mit den vielen Potis)

Da fangen nämlich die Pos - Nummern alle mit 1... an.

Oder ist mit D Platine Chassis gemeint?

Oder bin ich blind?

Grüss Euch alle,

Alde
 
G

Gast_1

Benutzer
Registriert
30.04.2003
Beiträge
3.831
Punkte Reaktionen
57
Wissensstand
Informationselektroniker
HY,

leider habe ich keinen Schaltplan von dem Ding, nur den Tip habe ich mir hierzu notiert....
Schade das ich dir da nicht weiterhelfen kann.....
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Hab den Widerstand gefunden.

Er sitzt unmittelbar neben dem TDA auf dem Hauptchassis.

Kiste läuft. ( ca 15 Jahre alt )

Ist aber ein Sony - da lohnt sich das!

Besten Dank für die Tips,

Alde
 
G

Gast_1

Benutzer
Registriert
30.04.2003
Beiträge
3.831
Punkte Reaktionen
57
Wissensstand
Informationselektroniker
JUHU ich werde es mir aufschreiben für´s nächste mal :-)
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
:lol:

Hallo Freunde, hallo STS !

Vor einiger Zeit habe ich dieses Problem hier bearbeitet.

Leider habe ich voller Begeisterung auf den Tip von Sts ,
den Widerstand R 518 zu tauschen,gleich mit dem Text reagiert -
hurra er läuft wieder- im Glauben zu wissen es kann ja nichts anderes defekt sein.

Nun hatte ich aber erst diese Tage Zeit mich der Sache anzunehmen.
Ich tauschte also wie von STS empfohlen den Widerstand R 518 von 1,5
KOhm in 6,8 KOhm. Aber der TV machte immer noch Vertikalfehler.
So tauschte ich den IC nochmal aus,Betriebsspannung gemessen,alle Elcos getauscht,Leiterbahnen geprüft,Ablenkstecker geprüft,Kabel an Ablenkeinheit geprüft - eigentlich alles geprüft !!!

Fehler immer noch da.

So landete ich in einem anderen Forum,und da wurde der Widerstand Tausch genau andersrum beschrieben:Tausche R 518 von 6,8 KOhm
in 1,5 KOhm.
Da ich ja nicht darauf achtete welcher Weret zuvor eingebaut war
wechselte ich diesen natürlich blindlings aus.
So,nun baute ich also einen 1,5KOhm R ein (der ja eigentlich schon von Anfang an hätte drin sein müssen ) und siehe da:

ER FUNZT ! ! !

Also Tausch genau andersrum. Für alle die,die auch mal in diese Situation kommen.

Grüsse Euch alle,

Alde :mrgreen:
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Hier noch der Link zum Nachlesen:

http://WWW.Repdata.de

Alde
 
G

Gast_1

Benutzer
Registriert
30.04.2003
Beiträge
3.831
Punkte Reaktionen
57
Wissensstand
Informationselektroniker
Danke Alde,

Wie man sieht nobody is Perfect....
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Sony TV KV 2764 Vertikalfehler

Ähnliche Themen

Sony KV-32FQ86E nach Haupschalter-Ein kein Bild, LED blinkt

Sony TV sony KV 32 FQ 86E Geht nicht an blinkt 17 mal

Sony KV-25FX30E schaltet nach 2Sek. in StBy.

Sony kv-m2101d keine Vertikalablenkung

Sony KV-C2921D Ost/West-Ablenkung

Oben