Schneider CTV 2087.1 DTV 3.1 Chassis

Diskutiere Schneider CTV 2087.1 DTV 3.1 Chassis im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Schneider Ctv 2087.1 Chassis DTV3.1 ahnlich wie DTV3 Schaltbild vorhanden Multimeter mit Kapazitätsfunktion Mein Schneider hat einen vertikal...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C

Chabouk

Benutzer
Registriert
30.09.2004
Beiträge
254
Punkte Reaktionen
0
Schneider Ctv 2087.1
Chassis DTV3.1 ahnlich wie DTV3
Schaltbild vorhanden
Multimeter mit Kapazitätsfunktion

Mein Schneider hat einen vertikal fehler... mal nen breiteren strich - mal etwas schmaler.. ein widerstand abgeraucht.. 2,2kOhm oder 1 kOhm. R13 parallel zur vert. Ablenkspule... Buz73 kurzschluss von source nach gate.
beides erneuert - immer noch horizontaler strich... rgb einblendungen vorhanden, wenn sich der strich mal etwas verbreitert..
Bild läuft horizontal durch.. wie im kreis... nach links raus aus dem bild dann von links nach rechts durchs bild(spiegelverkehrt)...
hab den aus lauter Verzweifelung mal laufen lassen... horizontale endstufe wird kochend heiss - habs dann mal gelassen - und ertsmal hier posten und hoffen..
Bitte reichlich melden - habe schon viel durchgemessen...
PS ich meine das die betriebsspannung zusammenbricht(vert endst.)von 16 auf ca 4,irgendwas volt, wenn ich sourche vom BUZ wieder anlöte - habe aber alles erneuert bzw durchgemessen - auch das vert ansteuer Ic Lm393...
mfg
Chabouk
 
DIEDEI

DIEDEI

Benutzer
Registriert
10.10.2004
Beiträge
187
Punkte Reaktionen
0
Hi

so wie du es beschreibst tippe ich da auf einen Elko in diesen Bereich
gleichfalls ist in der Nähe des Vertikal ICs eine Z Diode die mal
wechseln.

Diedei
 
Kulle

Kulle

Benutzer
Registriert
03.02.2004
Beiträge
755
Punkte Reaktionen
0
Hallo, Fehlerbeschreibung sehr Widersprüchlich, kann damit wenig anfangen ---------------> bitte etwsa genauer!!!!!!!!!!
PS wie kann man den mit einem MM mit C- Funktion V-Ansteuerung überprüfen ?????.......
G.Kulle
 
C

Chabouk

Benutzer
Registriert
30.09.2004
Beiträge
254
Punkte Reaktionen
0
Hi. erstmal @ kulle: Ich habe ein Multimeter mit dem ich widerstände ströme und spannungen usw messen kann... und auch kapazitäten bis 200µ...
und das ich die ansteuerung messen kann - habe ich nie behauptet...ich habe das ansteuer ic lm393 mal erneuert..!?!

und dann zum thema elko defekt...
habe aus rumstehenden satrecievern hier und da einen elko ausgebaut, und mit denen im fernseher getauscht... hat keinen erfolg gebracht..
das mit der z diode hört sich ganz gut an..... kann ich aber nicht auch davon ausgehen,wenn ich 15volt an dieser z diode habe, das diese in ordnung ist?
habe leider nicht allzu viele ersatzteile(fast gar nichts*schäm*) vorrätig - und wegen einer z diode den online shop anstrengen... naja....
schon mal danke fürs posten
Chabouk
 
Kulle

Kulle

Benutzer
Registriert
03.02.2004
Beiträge
755
Punkte Reaktionen
0
und dann zum thema elko defekt...
habe aus rumstehenden satrecievern hier und da einen elko ausgebaut, und mit denen im fernseher getauscht... hat keinen erfolg gebracht..

Hallo,
so wirst du sicherlich auch nicht weiter kommen.
Verwende bitt nie gebr. Elko´s immer neue benutzen die noch nicht sehr lange Lagern. Wenn dann gleich 105°C Typen verwenden!!!
C - messungen mit MM sagt nur zu ca. 20 % den Zustandes des C´s aus!!
Es sei denn du hast ein ESR-Meter damit kann mann zu fast 100 % den Zustand des C´s bestimmen.

Ich würde von vorn anfangen!!! NT-Lampentest------> UB H-Stufe ( u. Ansteuersignal prüfen ) iO? -------> sämtliche UB Ausgangsseitig DST prüfen ( besonders +/- für V ) iO.? ---------> UB für Anst. IC iO. ? sämtl. Z-IC´s Ausgänge prüfen.
Ab jetzt wird es für dein MM sehr kritisch und ist nicht weiter verfolgbar, du solltest dir ein Oszilloscop zulegen wenn der Bedarf es zuläßt!!!

Hast du ein SM wenn ja mail mal rüber vielleicht kann ich dir so weiterhelfen.
Viel Glück G. Kulle
 
C

Chabouk

Benutzer
Registriert
30.09.2004
Beiträge
254
Punkte Reaktionen
0
okay - fang ich halt mal von vorne an... mit den mir gegebene tipps..
aber eine frage... was soll ein SM sein? irgendwie schaltungs unterlagen?
 
Kulle

Kulle

Benutzer
Registriert
03.02.2004
Beiträge
755
Punkte Reaktionen
0
Volltreffer
G.Kulle
 
Kulle

Kulle

Benutzer
Registriert
03.02.2004
Beiträge
755
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
und was hast du bis jetzt noch alles gemessen bzw. gefunden?????
mach mal ein Paar detailierte Angaben !!!!!
G. Kulle
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Schneider CTV 2087.1 DTV 3.1 Chassis

Ähnliche Themen

Schneider CTV 2810 Hor. Vert. in Ordnung, kein Bild

Schneider STV 1751 (TV17.7) Vertikal defekt

Schneider Digitech Max85 Chassis DTV3

Oben