Saba M5505 VT - knisternde Geräusche, Bildverlust

Diskutiere Saba M5505 VT - knisternde Geräusche, Bildverlust im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Saba Typenbezeichnung: M5505 VT Chassi: SX20/KC2/DE...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

Thorsten1

Benutzer
Registriert
19.10.2005
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Saba
Typenbezeichnung: M5505 VT
Chassi: SX20/KC2/DE

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltbild vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen mit Reparaturerfahrung bei TV / HIFI / Video ...

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo,

habe als Zweitgerät noch ein Saba M5505 VT im Einsatz, welches nun Probleme macht.
Da ich das Gerät vielleicht noch behalten möchte, sofern eine Reparatur möglich, wende ich mich an euch.

Fehlerbeschreibung:

das Gerät lässt sich einschalten, funktioniert zeitweise ohne Probleme.
Dann höre ich aber ab und zu ein knisterndes Geräusch, was dann öfters auftritt. Dann verschwindet das Bild, so als ob der Antennenstecker keinen sauberen Kontakt hätte. Schaltet ich dann auf ein anderes Programm, so ist das Bild wieder sauber, bis kurze Zeit später es wieder von vorne los geht.
Bislang ist einmal das TV ausgegangen, konnte es aber wieder per Fernbedienung einschalten.

Was kann defekt sein und wie teuer wird es?

Thorsten
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
das könnte funkensprühen vom dst sein.

rückwand öffen und schauen ob risse im dst sind bzw. ob funken überschlagen.

wenn du keine erfahrung hast im umgang mit tv rep, bringe das gerät zum fachhändler!
 
T

Thorsten1

Benutzer
Registriert
19.10.2005
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
HI,

DST - was ist das?
Bin kein Fachmann für TV Reparatur, aber weiss im elektronischen Bereich gut Bescheid. Daher hab ich auch hier gefragt - denn das Gerät einem Fachmann zur Reparatur geben finde ich nicht angebracht, da das Gerät alt ist und man schon für wenige Euros ein neues Gerät erhält.

Thorsten
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
DST= Dioden Split Trafo



Die hier gegebenen Reparaturanleitungen sind nur für Elektro-Fachkräfte im Sinne der DIN VDE und besonders geschulter Servicetechniker gedacht. Ich übernehme keine Verantwortung für Elektrounfälle!
Definition Elektro-Fachkraft:
Eine Fachkraft ist eine Person, die auf Grund ihrer fachlichen Ausbildung, Kenntnisse und Erfahrungen sowie Kenntnisse der einschlägigen Bestimmungen die ihr übertragenen Arbeiten beurteilen und mögliche Gefahren erkennen kann.
Der unsachgemäße Umgang mit Strom und Spannung kann tödlich sein oder Brände verursachen!
 
T

Thorsten1

Benutzer
Registriert
19.10.2005
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
HI,

also ich bin Elektroniker, habe Berufserfahrung etc. - nur bislang keinen Fernseher repariert.
Dies ist mein Problem.
Wenn ich nun eine Reparaturanleitung hab und einen Schaltplan, finde ich mich schon zurecht - dies sollte kein Problem darstellen.
Einzig die Abkürzungen, die fachspezifisch sind, sind mir nicht geläufig.

Thorsten
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Hallo Thorsten,

Service manual gibts - hab ich aber leider nicht.

Reparaturanleitungen gibts nicht.
(Die gibts während der 3,5Jahre Ausbildung plus jahrelanger Berufserfahrung)

Der DST ist der Hochspanungstrafo dessen Anschluss direkt zur Bildröhre geht.
Aber aufpassen - kommen nur ca 25000 Volt raus....

Ich würde auch die komplette Horiz-und Vertikalstufe gleich mit
kontrollieren.

Das Sprühen kann - wie Luke schon schreibt - vom Trafo kommen.

Gruss Alde
 
T

Thorsten1

Benutzer
Registriert
19.10.2005
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

danke für die Infos.
Aber eine andere Frage:
wenn der Trafo einen Defekt hat, muss dieser ja komplett ausgetauscht werden - wie teuer kommt sowas überhaupt?
Denn vielleicht sollte ich das Gerät gleich entsorgen - jenachdem wie teuer ca. der Defekt sein kann.

Thorsten
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Gegenfrage:

Willst Du den Preis der Werkstatt wissen -
oder den Do it yourself Anschaffungspreis?

Und noch was:

Noch steht der defekt des Trafos NICHT 100% fest....


Die Trafos kosten in der Regel so zwischen 30,- bis 50,- (ca) € (oder mehr)

kannst ja mal im Shop schaun: http://www.fernseh-maul.de

Beim Austausch auf jeden Fall die Röhre entladen.....

Will Dir aber den Tip geben das besser von nem Fachmann machen zu lassen.
Nach dem Tausch wären da nämlich noch die Ug2 sowie die Focus Spannungen einzustellen....

...und wie gesagt : wenns denn der Trafo auch ist.....
 
T

Thorsten1

Benutzer
Registriert
19.10.2005
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hm,

danke für die Tipps - Preis genügt die do-it-yourself Methode.
Aber in anbetracht dessen, dass es ein 55cm TV ist, was schon einige Jahre funktioniert hat, wäre es wohl sinnvoller, das Gerät zu entsorgen und ein neues zu kaufen.
Oder?

Thorsten
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Könnte men evtl in Betracht ziehen,denn bei jedem Hochspannungsüberschlag können andere Bauteile in Mitleiden-
schaft gezogen werden die dann kurz nach der Reparatur den Geist aufgeben.

Ist jetzt Ermessenssache....

Kann ja sein dass er nach der Reparatur wieder einige Jahre geht -
oder ....auch nicht.....

So - Kaffeepause.

Gruss Alde :P
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Saba M5505 VT - knisternde Geräusche, Bildverlust

Ähnliche Themen

Blaupunkt CT 82-103 VT Kein Bild mehr

beim grundig fernseh kein bild(nur sachen vom VT zu sehen)

Saba 8510 VT bild wird grau :(

Grundig cuc5511 ZeilentrFO GEWECHSELT

Fernsehgerät von Radiotone geht nicht mehr an

Oben