Panasonic TX-55CXX759 LED leuchtet grün -> blinkt grün -> blinkt langsam rot

Diskutiere Panasonic TX-55CXX759 LED leuchtet grün -> blinkt grün -> blinkt langsam rot im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Panasonic Typenbezeichnung: TX-55CXX759 Inverter: TXNPB1XZUC (laut google) Chassi: Konnte ich leider nicht finden kurze...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
B

berndipuh

Benutzer
Registriert
16.01.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller: Panasonic

Typenbezeichnung: TX-55CXX759

Inverter: TXNPB1XZUC (laut google)

Chassi: Konnte ich leider nicht finden

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): LED leuchtet grün -> Blinkt Grün -> Blinkt Rot

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen.

Vorgeschichte:
Ein bekannter hat sich einen neuen Fernseher gekauft, da der alte (der Patient) den Geist aufgegeben hat.
Da man aktuell eh bisschen Zeit hat und ich kein Fan vom wegwerfen bin, habe ich ihn mit nach Hause genommen und wollte mich daran versuchen. Habe mich bei der Accounterstellung erstmal als blutigen Anfänger bezeichnet. Ich kenne mich mit Elektronik nicht sooo gut aus, aber bin technisch schon versiert und denke leichte Lötarbeiten und Messungen selbst erledigen zu können.

Aktuelle Situation:
Der Fernseher leuchtet grün nachdem man ihn einsteckt -> Danach fängt er schnell an grün zu blinken und schaltet sich ein bis zwei Sekunden ein -> Anschließend geht er aus und blinkt langsam rot. Ich werde unten noch ein Video anhängen.

Bisherige Schritte:
Anderes Stromkabel probiert -> Selber Fehler
Sichtprüfung am offenen Gerät -> Nichts auffälliges erkannt


Danke im Voraus für jeden Tipp und Hilfestellung.

Grüße
Bernd

Anbei noch die Anhänge

Video:
Youtube Video

Bilder:
Bild Model No.
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Bild 9
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Firewater

Benutzer
Registriert
22.04.2019
Beiträge
631
Punkte Reaktionen
8
Hallo. 1mal Rot blinken mit Pause ist dann wohl ein Problem mit der Hintergrundbeleuchtung, da er ja komplett bootet und dann erst abschaltet.
Da wird eine LED der HGB defekt sein, und schon greift die Schutzschaltung. Um an die Beleuchtung zu kommen muss der ganze Kasten komplett
zerlegt werden mit Display ausbauen usw.

mfg. Micha
 
B

berndipuh

Benutzer
Registriert
16.01.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hi MIcha,

danke für die schnelle Antwort.

Kurze Frage dazu.

Kannst du Abschätzen was es ca. kosten würde die defekten Teile zu tauschen. Eine LED hört sich im nachhinein betrachtet doch nicht so teuer an. Kann man die mit normalen mitteln tauschen?
LG
Bernd
 
F

Firewater

Benutzer
Registriert
22.04.2019
Beiträge
631
Punkte Reaktionen
8
Prinzipiell tauscht man eigentlich alle LED Streifen damit man dann wieder Ruhe hat. Man kann einzelne tauschen, aber die Gefahr das in absehbarer Zeit die nächste defekt geht ist hoch. Und warum mehrmals Gerät zerlegen. Leisten dann in China bestellt, mit 4Wochen Wartezeit. 30-40 Euro geschätzt
kann auch günstiger sein. Oder man tauscht eben nur die betroffene Leiste. Bekommt man auch in Deutschland kostet dann halt eine so um 15Euro.
Du musst eh erst an die ran, um genaue Bezeichnung zu wissen. Ist aufgedruckt auf jeder einzelnen Leiste.

mfg. Micha
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.261
Punkte Reaktionen
265
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Möchte @Firewater 100% unterstützen: Gleich alle Leisten tauschen! Das "Weiß" kann auch unterschiedlich ausfallen bzw. sich durch die Alterung verändert haben. So ein Leisten-Mix ist dann durchaus im Bild sichtbar. Ich hatte das mal als Zwischenlösung, bis die neue Lieferung eingetroffen war: Speziell bei Schwarz-Weiß-Filmen waren die Unterschiede lästig.
Daneben ist eben auch das Zerlegen und der Zusammenbau immer mit der Gefahr verbunden von Bruch, Abreißen der Flex-Streifen und Staubeinschlüssen. Da die anderen Dioden ja auch gealtert sind wären diese die nächsten Ausfall-Kandidaten.
 
B

berndipuh

Benutzer
Registriert
16.01.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Alles klar.

Dann werde ich mich die Tage mal daran machen das Ding komplett zu zerlegen und melde mich, wenn ich soweit bin.

Ansonsten schon mal vielen Dank für die Antworten und schönes Restwochenende.

Grüße
Bernd
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Panasonic TX-55CXX759 LED leuchtet grün -> blinkt grün -> blinkt langsam rot

Ähnliche Themen

Panasonic TX-32csn608 Kein Bild, kein Ton, grünes Blinken der Bereitschafts-LED

Toshiba 43V5863DA Blinkt Grün Rot kein bild kein ton

TOSHIBA (Vestel) 40L1343DG Nach Netz-Einschalten blinkt LED rot/grün,

Panasonic Oled TX-65FZW804 Standby LED blinkt 13 x rot , TV läuft aber noch.

Panasonic TX-L42ETW5 Panasonic TX-L42ETW5 Gerät startet nicht mehr, Stand-By LED leuchtet rot, früher schon Probleme beim ausschalten

Oben