Neuer Kühlschrank kühlt nicht (Gefrierfach funktioniert)

Diskutiere Neuer Kühlschrank kühlt nicht (Gefrierfach funktioniert) im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Eurotech Typenbezeichnung: Eurotech KG 2355 Kühl-Gefrier-Kombination...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
U

unperson83

Gast
  • Neuer Kühlschrank kühlt nicht (Gefrierfach funktioniert)
  • #1
Hersteller: Eurotech
Typenbezeichnung: Eurotech KG 2355 Kühl-Gefrier-Kombination
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Blutiger Anfänger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo!

Ich hoffe jemand von euch kann mir helfen, denn ich bin ziemlich verzweifelt! :( Und zwar wurde heute mein neuer Kühlschrank geliefert und nun funktioniert das Ding nicht richtig. Und zwar ist die Lage diese: ich hab mir den neuen Kühlschrank gekauft, da der alte aus dem Jahre Schnee nicht mehr richtig gekühlt hatte (Gefrierfach funktionierte noch einwandfrei) und sich auf der inneren Rückwand des Geräts ständig eine dicke Schicht Eis bildete. Auch wenn man die abmachte, blieb es bei einer Temperatur von 20 Grad im Kühlschrank.

Also hab ich mir wie gesagt den neuen zugelegt u nun stellt sich raus, das anscheinend das gleiche Problem wie beim alten vorliegt: 5 Stunden nach Inbetriebnahme läuft das Gefrierfach perfekt, nur im Kühlschrank hat es schon wieder nur eine Temperatur von 16 Grad (egal wie hoch ich den Regler aufdrehe) und an der inneren Hinterwand setzt sich pro Stunde ungefähr 2 cm Reif ab!

Ich verstehe nicht, was das Problem sein kann.... das Gerät ist an einer Steckdose angesteckt und ordnungsgemäß aufgestellt worden...... kann es vielleicht daran liegen, dass irgendwas mit dem Strom in unserer Wohnung oder nur an dieser einen Steckdose nicht in Ordnung ist? Ein befreundeter Elektriker konnte sich das Problem leider auch nicht erklären!

Bin inzwischen ziemlich verzweifelt, da ich gleich nach dem Kauf voller Freude einkaufen war und nun wieder mit einer Menge Futter dastehe, die mir bei 16 Grad eingeht!

Bin für jeden konstruktiven Vorschlag dankbar! :(

Lg,
unperson83

PS: Die Details meines Geräts: Energieeffizienzklasse: A • Energieverbrauch in 24 h: 0,75 kWh • 4-Sterne Gefrierteil • Nutzinhalt gesamt: 214 Liter • Nutzinhalt Kühlteil: 179 Liter • Nutzinhalt Gefrierteil: 35 Liter • Gefrierkapazität in kg / 24 h: 3 kg • Automatische Abtauung des Kühlteils • 2 höhenverstellbare Füße • Nettogewicht: 47,3 kg •
 
  • Neuer Kühlschrank kühlt nicht (Gefrierfach funktioniert)
  • #2
Hallo unperson83,

evt. war ein liegender Transport die Ursache.

Vor dem Einschalten sollte das Gerät dann eine Weile stehen gelassen werden.
Manche sprechen von 1-2 Stunden, andere von einem Tag.

Lass das Ding also einen Tag stehen, also 24h ausgeschaltet, dann bist du auf der sicheren Seite

Der Grund ist das Öl im Kompressor: Es kann beim Liegen in den Kühlkreislauf gelangen. Umgekehrt braucht es lange zum Zurückfliessen, weil das Kappillarröhrchen sehr dünn ist, dann wird wenig oder keine Kühlleistug erreicht.

Wenn somit kein Erfolg, Reklamation (Garantie) bzw. auf 14 tägiges Rückgaberecht bestehen.



Gruß flumer

Bitte https://forum.iwenzo.de/karma-funktion-forum--t17565.html Beachten !
_____________________________________________________________
ACHTUNG !
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendung meiner Tipps geschehen auf eigene Verant-
wortung. Für Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.
Vor allen Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Gerätenetzstecker ziehen,
sowie Vorschriften gemäß VDE 0701/0702 beachten.
 
  • Neuer Kühlschrank kühlt nicht (Gefrierfach funktioniert)
  • #3
Hallo!

Danke für die Antwort!! :)

Inzwischen war das Gerät über Nacht eingeschaltet und bringt es nun auf eine Temperatur von ungefähr 10 Grad. Kann ich den Kühlschrank nun einfach weiterlaufen lassen und hoffen, dass sich die Leistung mit der Zeit immer mehr verbessert, oder sollte ich wie angegeben, ihn für 24 h ausschalten? Dann würde mir mein Essen aufgrund fehlender Zwischenlagermöglichkeit verderben, falls der Kühlschrank aber (nur) dadurch viel besser läuft, mach ich das natürlich!

Danke!
Lg,
unperson83
 
  • Neuer Kühlschrank kühlt nicht (Gefrierfach funktioniert)
  • #4
Hallo unperson,

bitte hole Dir nochmal die Leute, die das Teil geliefert haben. Wenn Du das Gerät nicht gleich einschalten darfst, hätten die Dir das sicher gesagt.
Der Kühl-Gefrierschrank kann mal an heißen Tagen etwas länger brauchen, ehe er die Temperatur erreicht. Bei Dir schlägt es allerdings sehr aus der Art.

MAXX
 
  • Neuer Kühlschrank kühlt nicht (Gefrierfach funktioniert)
  • #5
Alles bestens!

Hallo!

Danke für eure Hilfe!! Inzwischen läuft und kühlt mein Neuer problemlos! Bin sehr erleichtert! :-D :-D

Lg,
unperson83
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Neuer Kühlschrank kühlt nicht (Gefrierfach funktioniert)

Ähnliche Themen

AEG Santo K91240-4I Kühlschrank funktioniert nicht, Gefrier

Zanussi ZI 6160 Kühlschrank Thermostat defekt

Zurück
Oben