Lifetec lt8201vts lt8201vts Kein Bild - Kondensator defekt?

Diskutiere Lifetec lt8201vts lt8201vts Kein Bild - Kondensator defekt? im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Lifetec Typenbezeichnung: lt8201vts Chassi: Schneider TV 17 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kein Bild - Kondensator defekt...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

Profiamateur

Benutzer
Registriert
18.11.2009
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Lifetec

Typenbezeichnung: lt8201vts

Chassi: Schneider TV 17

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kein Bild - Kondensator defekt?

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo!

Habe meinen defekten Fernseher vor kurzem einem Bekannten zur Reparatur mitgegeben. Das Gerät "litt" an fehlendem Ton und das Bild war verzerrt (zur Mitte hin schmaler). Es Handelt sich um ein Liftec LT8201VTS. Wenn ich mich nicht irre ist da ein schneider TV 17 Chassis verbaut
Nach einigen Tagen bekam ich den Fernseher repariert zurück.
Es waren etliche kalte Lötstellen nachgelötet worden und einer der Kondensatoren wurde getauscht, da defekt.
Bei der Reparatur ist jedoch ein Kondensator mit anderen Werten (geringere Spannungsfestigkeit) verbaut worden.

Wie auch immer:
- Nach einigen Tagen problemlosem Betrieb blieb das Bild zunächst sporadisch, seit kurzem dauerhaft schwarz.
- Ton funktioniert.
- Bildröhre scheint auch zu funktioniern; knistert zumindest beim einschalten.
- Die Horizontalverschiebung ist auch wieder aufgetreten
(beim letzten einschalten zeigte das Gerät kurzzeitig ein Bild; jedoch wieder zur Mitte hin schmaler)

Ich tendiere derzeit dazu, zunächst nur den falschen Kondensator auszubauen und durch einen mit passenden Werten zu ersetzen. Habe aber keine Ahnung, wo ich einen passenden Kondensator her bekomme. Hier die Daten, die auf dem Kondensator stehen (habe den alten noch):
WIMA |0,022
MKP 4 |1000-
M7 | 5%

Ich bin für jeglichen Hinweis dankbar; insbesondere für jedes Angebot. Kenne zwar nicht die Preise für die Bauteile, denke aber mal daß die 30 bis 50 € die der Händler im Ort für den Kondensator (ohne einbau oder so) veranschlagt hat etwas teuer sind. Würde mich auch freuen, wenns jemanden in meiner Nähe (Haltern am See) gibt, der mir bei der Reparatur helfen kann.

Für Eure Hilfe 1000 Dank im Voraus!
 
jahnservice

jahnservice

Benutzer
Registriert
28.02.2008
Beiträge
4.331
Punkte Reaktionen
455
Also bei dem Kondensatorpreis gehört das Komma mindestens um eine Stelle nach links !
 
jahnservice

jahnservice

Benutzer
Registriert
28.02.2008
Beiträge
4.331
Punkte Reaktionen
455
EM2-Gott schrieb:
jahnservice schrieb:
Also bei dem Kondensatorpreis gehört das Komma mindestens um eine Stelle nach links !

aber nicht inkl. Einbau :wink:

So habe zumindest ich es auch nicht verstanden :?

ZITAT :
".....denke aber mal daß die 30 bis 50 € die der Händler im Ort für den Kondensator (ohne einbau oder so) veranschlagt hat....."
 
P

Profiamateur

Benutzer
Registriert
18.11.2009
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Es ist in der Tat so, dass nur der Kondensator, ohne Einbau mit diesem Preis veranschlagt wurde.
Zitat: "Der Kondensator dürfte nicht ganz billig sein. So zwischen 30 und 50 Euro. Den genauen Preis seh ich aber erst bei der Bestellung."
 
E

EM2-Gott

Gast
wie Jahnservice schon geschrieben hat... drei bis fünf Euro sind in Ordnung
 
L

Lothar

Benutzer
Registriert
24.11.2007
Beiträge
564
Punkte Reaktionen
28
Wissensstand
Informationselektroniker
Wenn Du in Haltern a.S. wohnst, kannst Du die Teile bei " Elektronikcenter Wenzlik " in Recklinghausen kaufen, der hat das größere Angebot und gute Kurse.

Ein weiteres Geschäft gibt es in Marl: http://www.matthes-elektronik.de/

Ich habe früher auch mal in der Ecke gelebt.
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
..und einen schönen Gruß an den Kollegen der das Gerät repariert hat, wer
einen Impulskondensator mit einer falschen Spannungsfestigkeit einbaut :oops: :oops:
und das Gerät dann "repariert" zurückgibt sollte den Finger vom Lötkolben lassen ....

Gruß
 
P

Profiamateur

Benutzer
Registriert
18.11.2009
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Danke für die Infos!

@ Lothar: Elektronik Matthes kenn ich, da werd ich morgen mal hin fahren. Hätt´ich auch selbst drauf kommen können... grml

@ oscillator909: Er hat mir gesagt, dass er den passenden Kondensator nicht hat und auch, dass da ein neuer rein muss. Nachbessern würde er auch selbst, ist aber vom Aufwand (fast 400 km ein Weg) in keiner Relation. Folgeschäden durch den "falschen" Kondensator sollten wohl nicht aufgetreten sein. Da es ein Freundschaftsdienst und keine bezahlte Reparatur war, ist es schon ok so. Ansonsten gebe ich Dir aber grundsätzlich recht.

Ich werde den passenden Kondensator -wenn ich ihn denn habe- mal einbauen und hoffe, dass der Fernseher dann wieder läuft... Wenn nicht muss ich das Gerät doch noch mal weggeben.
Danke für die rege "Anteilnahme".
Und falls noch jemand Tipps oder Anmerkungen zu der Sache hat: Immer her damit. Bin für alles dankbar.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Lifetec lt8201vts lt8201vts Kein Bild - Kondensator defekt?

Ähnliche Themen

Telefunken L40F278X3CW-3DU Nach 20 sec Bild Weg Ton Da.

AEG T59860 Defekte Kondensatoren

Toshiba 40L1343DG kein Bild nur Ton

Grundig 40VLE4421BF BL ok, Ton ok, kein Bild (weder Logo, Me

philips 42PFL5603D/12 Hintergrundbeleuchtung defekt

Oben