LG BM-LDS201 Bild wird sporadisch schwarz

Diskutiere LG BM-LDS201 Bild wird sporadisch schwarz im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo zusammen, mein älterer LG (Modellnummer 50 PZ575 S) hat immer öfter kein Bild. Dieses passiert unregelmässig - manchmal nach 5 Min oder nach...
A

Andy

Benutzer
Registriert
20.12.2023
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Hersteller
LG
Typenbezeichnung
BM-LDS201
Kurze Fehlerbeschreibung
Bild wird sporadisch schwarz
Meine Messgeräte
  1. Analog/Digital Voltmeter
Schaltbild vorhanden?
Nein
Hallo zusammen,
mein älterer LG (Modellnummer 50 PZ575 S) hat immer öfter kein Bild. Dieses passiert unregelmässig - manchmal nach 5 Min oder nach 30 Min - jetzt aber immer öfter. Ton funktioniert noch einwandfrei.
Angeschlossen ist er über HDMI (Magenta TV) mit stablen Signal.
Hat da jemand eine Idee, was das sein könnte?
Danke schon mal
 
M

Marc77

Benutzer
Registriert
29.08.2023
Beiträge
1.008
Punkte Reaktionen
284
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo,

wenn das Bild mal wieder weggeht --> das Display mit einer Taschenlampe schräg von der Seite anleuchten. Hier sollte dann das Bild erkennbar sein. Wenn ja, dann sollte der Fehler im Backlight / Hintergrundbeleuchtung sein.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
9.208
Punkte Reaktionen
656
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Vorgang für Überprüfen der Bedienplatte (EAX62076701; EBR71727801):
1. Nach 5V an FL1 und FL2 an P105 überprüfen.
2. Nach 18V an Pin 14 und 15 von P2 prüfen.
3. Prüfen ob LED D1 aufgeleuchtet ist.
4. Wenn LED D1 nicht aufgeleuchtet ist, Quarz X1 (25MHz) überprüfen.
5. Nach 3,3V entsprechend nach 5V an IC53 und IC51 prüfen.
5. Testpunkt "VS-DA" neben P2 mit Digital Multimeter (3,3V soll zwischen VS_DA (+) und Masse (-) vorhanden sein) prüfen.
[Keine VS und VA Spannungen. Wenn Sicherung F801 mit Tastkopf angerührt ist oder wenn Spannung über Siebkondensatoren zu messen versucht ist, erscheint Bild wieder. 396V lässt sich an Siebkondensatoren messen, wenn Bild vorhanden ist. IC701 fehlerhaft]. NT (EAY62171102) ersetzen.
Die beiden Möglichkeiten als defekt.

LG Thomas
 
A

Andy

Benutzer
Registriert
20.12.2023
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
danke euch für die Rückmeldung.
zu Marc: Das Bild ist auch nicht zu erkennen, wenn ich mit der Taschenlampe von der Seite leuchte - trotzdem danke dafür.
zu Tommy: die Überprüfung der Bedienplatte werde ich machen. Ohne Schaltplan allerdings nicht ganz einfach. Ich melde mich wieder. Danke
 
A

Andy

Benutzer
Registriert
20.12.2023
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
das LED D1 hat aufgeleuchtet als der Fernseher kurz ein Bild hatte. Danach hat es geflackert und war dann ganz aus - das Bild war dann auch weg.
Sollen die 5V an FL1 und FL2 und die 18V an PIN 14 und 15 gegen Masse gemessen werden?
Danke schon mal
 

Anhänge

  • PXL_20240120_112032456.jpg
    PXL_20240120_112032456.jpg
    693,2 KB · Aufrufe: 28
A

Andy

Benutzer
Registriert
20.12.2023
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
was würde denn so eine Platine kosten und würde das mein Problem beheben?
 
Anwender

Anwender

Benutzer
Registriert
20.10.2023
Beiträge
67
Punkte Reaktionen
30
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Die Spannungen werden gegen Masse gemessen .Das Board findest du im www. unter EBR71727801.
 
A

Andy

Benutzer
Registriert
20.12.2023
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
nach weiteren Tests hat sich folgende Situation ergeben:
das Bild fällt aus, da die Stromversorgung für die Platine EAX62846402 zusammenbricht.
Wenn nun die Verbindung zur Platine EAX63525104 unterbrochen wird, ist die Stromversorgung wieder da und das LED D1 blinkt.
Da über diese Verbindung auch der Standby geschaltet wird, hängt es eventuell damit zusammen?!
 

Anhänge

  • EAX62846402.jpg
    EAX62846402.jpg
    599,3 KB · Aufrufe: 28
  • EAX63525104.jpg
    EAX63525104.jpg
    668,8 KB · Aufrufe: 23
Thema: LG BM-LDS201 Bild wird sporadisch schwarz

Ähnliche Themen

TOSHIBA 40SL733 Schwarzes Bild, Ton vorhanden

CHANGHONG / CHiQ u50h7s Lässt sich sporadisch einschalten bis dann erst der ton und kurze zeit später das bild ausfällt

LG 55EG9A7V Gerät startet klickt dabei (relay), zeigt 2 Sekunden ein Bild, klickt erneut und schaltet ab

Grundig TV 40" VLE 8130 BG - nach Firmware-Update's - Bild startet nur noch 'schwarz-leuchtend'

Philips 49PUS7272/12 schwarzes Bild links 2 farbige Streifen Ton scheint ok Hintergrundbeleuchtung meine ich erkennen zu können

Oben