Kaufberatung - Bosch Kulanz - Wärmepumpentrockner - Behälter voll

Diskutiere Kaufberatung - Bosch Kulanz - Wärmepumpentrockner - Behälter voll im Forum Allgemeine Themen im Bereich Sonstiges - Hallo, ich bin über eine Empfehlung auf dieses Forum gestoßen und hoffe, dass ich hierbei einige Tipps zu folgender Frage bekommen kann: Ich...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

sello30

Benutzer
Registriert
09.02.2016
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ich bin über eine Empfehlung auf dieses Forum gestoßen und hoffe, dass ich hierbei einige Tipps zu folgender Frage bekommen kann:

Ich habe einen WTW86560 Wärmepumpentrockner, der nach 5 Jahren nun den Geist aufgegeben hat. Daraufhin habe ich Bosch kontaktiert und mich bei denen beschwert, dass dieses Gerät - welches ursprünglich € 900,- gekostet hat nun defekt ist. Daraufhin wurde mir ein Techniker nach Hause geschickt, der dieses erstmal prüfen sollte. Der Techniker war nun bei mir und hat nach der Fehlercodemeldung gleich gesagt, es macht keinen Sinn den Trockner wieder zu reparieren, da ich dieses wohl jährlich machen müsste.
Daher habe ich ein Ersatzmodell Angeboten bekommen WTW 87565 für € 360,-.
Habe dazu nur 2 Anbieter gefunden, um die Erfahrungen des Gerätes vorab auszuhorchen.
innova24.biz/item/haushaltsger…565-wtw-87565-1743948.htm

Gemäß dem Monteur von Bosch ist das Gerät Nagelneu auf dem Markt und es wird keine Probleme mehr mit dem bekannten Problem "Behälter Voll" geben.

Nun habe ich ehrlich gesagt aber etwas Bauchschmerzen, da ich bereits vor 5 Jahren € 900,- für ein Top Modell bezahlt habe, um viele Jahre ruhe zu haben, was ja leider nun nach 5 Jahre (Eigentlich nach 4 J. da das Problem bereits 2014 aufgetreten ist und ausgebessert wurde) defekt ist.

Ich habe daher gestern noch mit Bosch telefoniert und denen mitgeteilt, ob es nicht möglich wäre ein anderes günstigeres Gerät auszuwählen und dann halt nur € 100,-zu bezahlen. Dieses wäre theoretisch kein Problem, ich muss denen aber ein Gerät vorschlagen und die würden mir dann ein Angebot machen. Hintergrund ist, dass die mir kein Minderwertigeres Gerät von sich aus anbieten dürfen, daher soll ich eines aussuchen.

Daher wollte ich hier um Rat bitten, welches Geräte in den engeren Kreis gezogen werden könnten bzw. was Ihr empfehlen könntet.

Ich habe gesehen, dass es ja die WTW und alternativ die WTY Geräte gibt. Was ist der Unterschied dabei?

Z.B. hab ich folgende rausgesucht, die von den Bewertungen her bei Amazon und in Tests gut sind (Mein alter WPT war übrigens Testsieger :-((()

amazon.de/product-reviews/B00H…Viewpoints=0&pageNumber=1
amazon.de/gp/product/B00AZIRKQ…ag=waeschetrockner1205-21

amazon.de/dp/B00NFGVUKK/ref=as…_421502_56b9a63d_56b9a669


Der letzte scheint das Vormodell von dem WPT den mir Bosch angeboten hat zu sein.


Die Problematik bei allen ist, dass bei den Negativen Bewertungen (der letzte ist ja anscheinend nicht so lange auf dem Markt, daher kaum Bewertungen) immer noch dieses Behälter Voll Problem auftaucht.
Möchte eigentlich ungern vom Regen in die Traufe.

Ich hoffe, dass Ihr mir zumindest einen Rat geben könnt bzw. eine Tendenz welchen Trockner aufgrund aufgrund eurer Erfahrung eher bevorzugen würdet.


Vielen Dank im Voraus!

Beste Grüße
Sello
 
Zuletzt bearbeitet:
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.030
Punkte Reaktionen
3.013
Wissensstand
Elektriker
sello30 schrieb:
Ich habe gesehen, dass es ja die WTW und alternativ die WTY Geräte gibt. Was ist der Unterschied dabei?
Der WTW ist die aktuellere Baureihe, bei WTY scheint die Fertigung auszulaufen.
Wenn du einen WTW für 360.-€ bekommst, dann greif zu. Du hast auch wieder 2 Jahre Gewährleistung.
Das Flusenproblem soll sich erledigt haben, das habe ich auch gehört.

Mit Bewertungen und Testergebnissen ist das so eine Sache, man weiss ja nie, wer die verfasst hat.
 
S

sello30

Benutzer
Registriert
09.02.2016
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hi Havelmatte,

danke für die Rückmeldung. Ich habe das aktuellste Modell der WTW Baureihe von denen angeboten bekommen. Mir stellt sich nun die Frage, ob nicht evtl. der günstigeren WTW Geräte das gleiche Ergebnis liefern und ich dadurch evtl. noch 200 Euro sparen kann.
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.030
Punkte Reaktionen
3.013
Wissensstand
Elektriker
Kannst du ja machen, WT(W) steht für Wärmepumpe.
Wenn dir Bosch das liefert, dann bekommst du auch keinen Ladenhüter.
Ich würde das machen.
 
G

Gast_1

Benutzer
Registriert
30.04.2003
Beiträge
3.831
Punkte Reaktionen
57
Wissensstand
Informationselektroniker
Hi,

ich würde das auch machen. Und wenn du die alte Kiste reparierst (mit hilfe dieses tollen Forums) wirst du die alte Maschine sicher auch wieder für mehr als 200€ los.
Du kannst also nur Gewinn machen....
 
P

Pax

Benutzer
Registriert
29.02.2016
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Und sonst gibt es bestimmt auch jemanden, der sich gerne mal Teile rausbaut! ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Kaufberatung - Bosch Kulanz - Wärmepumpentrockner - Behälter voll

Ähnliche Themen

Bosch WTW83460 Abbruch mit "Behälter leeren"

Bosch KGV33390/01 Kühl-Gefrier-Kombi Gerät kühlt nicht richtig (Kühlung nur alle 12h)

Empfehlung für Geschirrspüler erbeten

Bosch Maxx Sensetive Fehleranzeige Behälter voll !!!!

Bauknecht WA 74-2 SD Wäscht wie sie will

Oben