Grundig M 82-169a PAL PLUS (CUC 1981)

Diskutiere Grundig M 82-169a PAL PLUS (CUC 1981) im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo Leute! Habe ein Problem mit genannten Gerät: Und zwar: er schaltet sich sporadisch aus und kommt dann gleich wieder mit dem Programm AV3...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

frieda

Benutzer
Registriert
23.10.2003
Beiträge
69
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute!

Habe ein Problem mit genannten Gerät: Und zwar: er schaltet sich sporadisch aus und kommt dann gleich wieder mit dem Programm AV3. Ebenso kommt es vor, dass er während des Betriebes die Bildhöhe ändert bzw. die obersten 5 cm schwarz sind oder dass rechts ein ca 5 cm breiter Balken schwarz bleibt. Dann kann es wieder sein, dass er 3 Tage ohne einen Mucks zu machen läuft.

Hat jemand ne Idee?
Vielen Dank

Grüße frieda
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Hallo Frieda,

Frage:schon kräftig nachgelötet??
Vor allem Netzteil,Vertikalstufe,Horizstufe.
Ablenkstecker nicht vergessen.
...+ die Masselötstellen.

Gruss Alde
 
F

frieda

Benutzer
Registriert
23.10.2003
Beiträge
69
Punkte Reaktionen
0
Hi Alde!
Ja habe komplett alles nachgelötet. Ich vermute eher, dass da etwas mit oder in der Future-Box nicht ganz in Ordnung ist!? Ist da was bekannt?

mfg frieda
 
V

VSiggi

Benutzer
Registriert
20.12.2003
Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Dann löte die Feature Box nach und tausche die Elkos da drin. Nimm gleich 1ß5° Typen.

Gruß
VSiggi
 
Grundig-info

Grundig-info

Benutzer
Registriert
21.02.2004
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
0
Das mit dem aus-einschalten kommt glaub ich von der Buchsenplatte (nachlöten)
 
F

frieda

Benutzer
Registriert
23.10.2003
Beiträge
69
Punkte Reaktionen
0
Danke Jungs - ich werd mir das mal ansehen und dann das Ding probelaufen lassen. Meld mich dann wieder und gib Bescheid ob es geklappt hat.
Vielen Dank inzwischen und schönen Tag noch

frieda
 
S

Scorpio

Benutzer
Registriert
20.10.2004
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Tag Frieda,
bei dieses geraet auch die hochspannunscascade beachten,ueberschlag,funken oder kleine risse!
Dies ist oft der ubeltaeter,mit vielen moeglichen fehlern zur folge.
Grusse,Scorpio. :)
 
F

frieda

Benutzer
Registriert
23.10.2003
Beiträge
69
Punkte Reaktionen
0
hi scorpio!
die kaskade hab ich auch schon getauscht gehabt! hat nichts genutzt, aber vielen dank für den tipp!

elkos in der future-box habe ich getauscht und nachgelötet habe ich jetzt auch noch alles(buchsenplatte, future-box) - funktioniert noch immer nicht! - muss wohl noch eine kalte lötstelle übersehen haben - oder fällt jemanden noch was ein?!

merci frieda
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig M 82-169a PAL PLUS (CUC 1981)

Ähnliche Themen

Grundig Denver SE 82 - 100 PAL PLUS Bild wird langsam schwar

Grundig MW 82-100/9, CUC 1984 hat Grünstich, Bild geht weg

Grundig MW 82-100/9 PAL PLUS

Nachbau eines 42SD3 Hybrid-ICs (LG YSUS/ZSUS Reparatur)

Oben