Grundig 40 VLE 544 BG Bildschirm schwarz, Ton vorhanden

Diskutiere Grundig 40 VLE 544 BG Bildschirm schwarz, Ton vorhanden im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Grundig Typenbezeichnung: 40 VLE 544 BG Inverter: Delta DPS-139DP Chassi: TT kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bildschirm...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

tomlink

Benutzer
Registriert
24.01.2010
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Grundig

Typenbezeichnung: 40 VLE 544 BG

Inverter: Delta DPS-139DP

Chassi: TT

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bildschirm schwarz, Ton vorhanden

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Fehlerbeschreibung:
Nach dem Einschalten mit dem Netzstecker bleibt der Bildschirm schwarz.
Der Ton ist vorhanden und reagiert auch auf die Fernbedienung.
Die Netzteilspannungen +5V, +12V; +24V liegen an
und zeigen keine Auffälligkeiten bzw. Abweichungen.
An der Netzteilplatine CN2-Pin11=DIMM messe ich 3,1V im Gleichspannungsbereich,
die gleiche Spannung an CN2-Pin12=BL.
Hard-oder Softwareproblem ?
Hier noch die Angabe vom Typenschild: 056D40-SS26
Ich bitte um Hilfe bzw. einen Tip bei der Fehlerlokalisierung.
MfG Thomas
 
RHarbig

RHarbig

Benutzer
Registriert
03.05.2005
Beiträge
1.369
Punkte Reaktionen
114
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hallo,
leuchte mal mit einer Taschenlampe oder einer anderen Lichtquelleauf das Panel, wenn das Gerät an ist. Können Sie im Hintergrund etwas erkennen? Bewegung oder Einblendung?
Es klingt so, als ob die Hintergrundbeleuchtung ausgefallen ist. Aber erstmal die Sichtprobe zur Abklärung machen.
Gruß
RHarbig
 
T

tomlink

Benutzer
Registriert
24.01.2010
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Vielen Dank für die rasche Anwort.
Bei direkter Beleuchtung ist das Bild in der Tat ganz schwach zu erkennen.
Wie schon erwähnt, liegen die +24V (5x blau) direkt am Stecker zu den LED-Strips an.
MfG Thomas
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.158
Punkte Reaktionen
418
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
=

Gruß Thomas
 
T

tomlink

Benutzer
Registriert
24.01.2010
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
So, Backlight freigelegt.
Eine LED komplett abgefackelt und "verdampft".
Würde gerne den LED-Strip ersetzen, aber woher nehmen?
Kennt jemand eine günstige Bezugsmöglichkeit.
MfG Thomas
 

Anhänge

  • LED_fault.jpg
    LED_fault.jpg
    561,2 KB · Aufrufe: 1.769
  • LED_Strip1.jpg
    LED_Strip1.jpg
    134 KB · Aufrufe: 1.371
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.158
Punkte Reaktionen
418
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Na wenigstens eindeutig.
Die Leiste besteht aber aus zwei einzelen. Wenn ich jetzt wüsste wo ich die Bilder gelassen habe dann könnte man es einfach machen.
LED wegkratzen und eine drüberkleben und die Kontakte wiederherstellen.
LED´s habe ich genau auf Lager.

Gruß Thomas
 

Anhänge

  • 20160424_211625.jpg
    20160424_211625.jpg
    94,4 KB · Aufrufe: 1.865
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig 40 VLE 544 BG Bildschirm schwarz, Ton vorhanden

Ähnliche Themen

GRUNDIG 40 VLE 5324 BG TV Geht aus

Grundig 40 vle 8130 bg Bildfehler

Grundig 40 VLE 544 BG Kein Bild. Ton funktioniert

Grundig 40 VLE 5421 BG Hintergrundbeleuchtung defekt

Grundig 40 vle 5322 bg Kein bild kein ton und led blinkt

Oben