Einschaltproblem mit Sony KV-M1401D

Diskutiere Einschaltproblem mit Sony KV-M1401D im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Tachchen! Ich habe da seit ein paar Jahren ein Problem mit meinem alten SONY TV.... Wenn ich ihn an das Netz anschließe und er im Standby Modus...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

sompe

Benutzer
Registriert
24.07.2005
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Tachchen!
Ich habe da seit ein paar Jahren ein Problem mit meinem alten SONY TV....
Wenn ich ihn an das Netz anschließe und er im Standby Modus ist leuchtet wie gewohnt die rote Lampe, sobald ich ihn einschalten will erlischt diese (normalerweise leuchtet sie dann grün und der TV geht an) aber wenn ich über die Fernbedienung ihn wieder in den standby modus schicke, dann wird er offenbar auch wieder in den selbigen geschickt (rote Lampe leuchtet).

Hat da jemand einen Rat für mich?
Nach kalten Lötstellen und abgebrannten Bauteilen habe ich eigentlich schon gesucht, hab aber keine gefunden.... :(
 
Kulle

Kulle

Benutzer
Registriert
03.02.2004
Beiträge
755
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

KEINE Lötunterbrechungen gefunden ???????? kann ich mir echt nicht vorstellen bitte prüf das noch einmal !!!!!!!!!! dann gehts erst weiter.

G.Kulle
 
S

sompe

Benutzer
Registriert
24.07.2005
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
leider habe ich nachwievor keine unterbrechung gefunden, was vielleicht auch daran lieg das ich nicht so recht weiß wo ich anfangen soll zu suchen.

ich paar matte lötstellen habe ich zwar bereits nachgelötet aber gebracht hat es leider nichts.
 
Alde

Alde

Benutzer
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Oft sind die kalten Lötstellen schwer zu erkennen.
Zudem liegen sie teilweise bei den Sonys UNTER dem Plastikrahmen,
in dem das Chassis untergebracht ist.

Also: Plastikrahmen (falls vorhanden) entfernen und nachlöten.
(natürlich nicht den Rahmen sondern die Platine :razz: )

Ich würd mit dem Netzteil beginnen.....

Und natürlich die Elcos nicht vergessen zu prüfen....(oft taub)

Gruss Alde :P
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

hatte gerade so eine Kiste mit selbigen Fehler auf dem Tisch.

Bei dem Gerät war die Lötsicherung für die Betriebspannung der Zeile defekt .....

Gruß
 
H

hits

Benutzer
Registriert
07.05.2004
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
prüfe mal PS801 ist ein N15 Sicherung,ich glaube die meint oscillator909.
Die Sicherung ist schwarz und sieht aus wie ein Transistor hat aber nur zwei Beinchen die fest gelötet sind,sie sitzt links oben beim Zeilentrafo,da neben ist ein kleiner weißer Klotz.
Die Sicherung muß null Ohm haben,wen nicht erneuern,und Fußball kucken.

Gruß aus Eißendorf
hits
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
S

sompe

Benutzer
Registriert
24.07.2005
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
@hits & oscillator909
anscheinend hat sich wirklich die sicherung verabschiedet, den das teil hat alles andere als 0 ohm!
was ich allerdings interessant finde ist, das ich ne sicherung noch nie in der bauform gesehen hab aber man lernt ja nie aus.

morgen besorge ich mir dann erstmal ein ersatzteil und dann schauen wir mal weiter
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo sompe,

ja, die Bauform ist etwas ungewöhnlich. Zur Sicherheit würde ich noch den HOT auf Schluß überprüfen,

Gruß
 
S

sompe

Benutzer
Registriert
24.07.2005
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
jetzt wo ich wieder beim zusammenbau bin hab ich noch eine frage.....
nun hängt hier noch eine lose ?masse? strippe (schwarzes kabel mit nem weißen, einpoligen stecker) rum und ich weiß nicht genau wo die hin muss.
kommt die an den anschluss CNA64 (steht auf der unterseite der leiterplatte dran) ran?
 
S

sompe

Benutzer
Registriert
24.07.2005
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
ich hab ihn jetzt einfach mal getestet und was soll ich sagen...er geht wieder :-D

vielen dank für die schnelle hilfe!
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
.. in seltenen Fällen ist es doch nur die Sicherung

:mrgreen:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Einschaltproblem mit Sony KV-M1401D

Ähnliche Themen

Bang & Olufsen BEOVISION MX 3000 (Type 3146) kein Bild - nur StandBy

SONY KDL-43W805C Verrückter Defekt

Sony Trinitron KV – M 1120 kein Bild / kein Ton

IIYAMA ModelNo. A201HT Schaltet oft nicht ein!

Sony KDL-32V5500 kein Bild, kein Ton

Oben