Bosch Logixx 8 Waschpulver in Trommel

Diskutiere Bosch Logixx 8 Waschpulver in Trommel im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bosch Typenbezeichnung: Logixx 8 E-Nummer: was2844a fd 9009 200860 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Waschpulver in Trommel...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

schmil

Benutzer
Registriert
30.12.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: Logixx 8

E-Nummer: was2844a fd 9009 200860

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Waschpulver in Trommel

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hi.

Das Waschprogramm meiner 7 Jahre alten Logixx 8 ist komplett durchgelaufen.
Waschmaschinenperlen waren quasi unaufgelöst aber feucht in der ganzen Wäsche verteilt.

Fusselsieb sauber.
Wasserhahn läuft.
Handische Drehung der Trommel hört sich gut an.
Nach der Programmwahl ohne START klackt die Maschine mehrmals laut, ähnlich als ob die Tür freigegeben wird. Sie läuft dann nicht an und wenn ich die Tür öffne springt die Sicherung.

Was kann das sein? Kann ich etwas selbst prüfen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
225
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Welche Sicherung "springt" und wohin?

Meinst du deine "Haus Sicherung" im Sicherungskasten im Flur/Keller?
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Gib bitte erstmal die genaue E-Nr. und FD-Nr. an - steht meist im Bullaugenrand...

wenn ich die Tür öffne springt die Sicherung

Welche Sicherung? Ein FI-Schutzschalter oder die komplette Sicherung des Anschlusses? Ist die Maschine dort alleinig angeschlossen, oder laufen mehrere Geräte über einen Sicherungskreis?

Wasserhahn läuft.

Sind wieviel Liter pro Minute? Eimertest gemacht?
 
S

schmil

Benutzer
Registriert
30.12.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
FI Sicherung!

Habe gerade gesehen, sind keine Megaperls, sind kleine 1mm Styroporkugeln, welche aus einem Strandkissen gekommen sind :O

Diese scheinen nun also für den Kurzschluss in der Türelektronik zu sorgen?

Wie bekomme ich diese Millarde von Perlen aus der Maschine???

Enr folgt gleich

Wasser läuft definitiv wie aus nem Wasserfall.
 
Zuletzt bearbeitet:
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Trocknen lassen und raus-staubsaugen? - die Dinger schwimmen ja sonst immer oben...
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.054
Punkte Reaktionen
3.031
Wissensstand
Elektriker
Leuchte mit einer Taschenlampe durch die Trommellöcher, so dass du die Heizung erkennst. Sollte diese stark verkalkt sein, solltest du hier ansetzen.
 
S

schmil

Benutzer
Registriert
30.12.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hallo, habe sie mal oben auf gemacht und rein geschaut. Sieht alles Okay aus.

maschine wäscht anscheinend vollkommen korrekt, nur beim Freigeben der Tür (der laute Klack) springt der FI-Schalter. Sieht mir also nach einer defekten tür aus, oder?
 
S

schmil

Benutzer
Registriert
30.12.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hi, habe die Heizung leider nicht erkennen können :-( Die Löscher sind doch arg klein.

Ein Techniker meinte per Telefon, dass bei einer springenden Sicherung zu 99% die Heizung ersetzt werden muss. Das bedeutet 200€ und das übersteigt wohl den Wert...

Kann ich die Heizung nicht einmal von oben abklemmen und die Maschine laufen lassen? Nur zur Sicherheit, bevor ich sie so in den Müll hauen muss...
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Warum machst Du nicht mal die riesige Rückwand ab, da springt Dich doch Heizung geradezu an!

Dann die Kabel abmachen von der Heizung und den Widerstand der Heizung messen (sonst misst Du rückwärts die Maschine)

und der Heizkörper kostet keine 60€ incl. Versand...
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schmil

Benutzer
Registriert
30.12.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger

Anhänge

  • 20170111_232835.jpg
    20170111_232835.jpg
    383,9 KB · Aufrufe: 375
  • 20170111_232855.jpg
    20170111_232855.jpg
    793 KB · Aufrufe: 366
S

schmil

Benutzer
Registriert
30.12.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hallo. Ich habe eine neue Heizung mit Sensor von Bosch liefern lassen. Die ersten 8 Waschgänge liefen super.

VIELEN DANK LIEBES FORUM! Das war eine super Unterstützung. Die neue WaMa für 800 EUR lag schon im Einkaufswagen und auch der Techniker für 200€ war schon fast zu Haus. Jetzt hat mich der Spaß lediglich 60 EUR und ein wenig Schrauben gekostet!
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.054
Punkte Reaktionen
3.031
Wissensstand
Elektriker
Vielen Dank für die Rückmeldung und noch lange Freude mit dem Gerät. (beer) (beer) (beer)

Entkalke die WM 1x im Jahr und du brauchst nie wieder eine neue Heizung.
Sind die Styroporkugeln alle raus?
Wäre nett, wenn du 1x auf "hier bedanken" klicken würdest, danke.
 
S

schmil

Benutzer
Registriert
30.12.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Die Kugeln hab ich mit 2 Waschgängen und einem Handtuch "herausgefiltert", da ich nicht alles absaugen konnte.

Die WaMa ist in Berlin (hartes Wasser) 7 Jahre ohne Entkalkung gelaufen. Hochgerechnet 700 Waschgänge <40°C :-)

Entkalkt habe ich sie trotzdem noch einmal mit Zitronensäure.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bosch Logixx 8 Waschpulver in Trommel

Ähnliche Themen

Bosch Logixx 8 Vario Perfect Display dunkel, nichts geht mehr

Bosch Serie 8 | Logixx Fällt die Trommel runter?

Bosch Logixx8 Bosch Logixx8: Trommel dreht nicht Tür öffnet nicht

Bosch Logixx 7 Sensitive Sensortasten ohne Funktion

Bosch Logixx 7 Waschtrockner Geht nach Programmstart aus

Oben