Blaubunkt 215/173I-HT-4T-FHBKDUP-DE reagiert nicht auf die F

Diskutiere Blaubunkt 215/173I-HT-4T-FHBKDUP-DE reagiert nicht auf die F im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Blaubunkt Typenbezeichnung: 215/173I-HT-4T-FHBKDUP-DE Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): reagiert nicht auf...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

mariow

Benutzer
Registriert
24.02.2014
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Blaubunkt

Typenbezeichnung: 215/173I-HT-4T-FHBKDUP-DE

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): reagiert nicht auf die Fernbedienung

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo.
Habe hier oben genannten LCD TV.
Das Gerät reagiert nicht auf die Fernbedienung. Mit der Nahbedienung funktioniert alles. Die Fernbedienung selbst ist un ordnung. Laut Vorbesitzer wurde das Gerät wegen dem selben Fehler innerhalb von zwei Jahren schon drei mal eingeschickt und auf Garantie repariert. Nun ist der Fehler wieder da. Am IR Empfänger liegen 4,4V an und der Ausgang reagiert auch auf die Fernbedienung.

Könnte dies ein Softwareproblem sein?
Hat jemand dieses Problem schon gehabt?

Gruß Mario
 
M

mariow

Benutzer
Registriert
24.02.2014
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hier noch ein Bild vom Mainboard und die Bezeichnung.
 

Anhänge

  • 20150822_205245.jpg
    20150822_205245.jpg
    179 KB · Aufrufe: 540
  • 20150822_205217.jpg
    20150822_205217.jpg
    111,1 KB · Aufrufe: 669
M

mariow

Benutzer
Registriert
24.02.2014
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Würde die IR Empfänger gern mal tauschen aber es steht leider keine Bezeichnung drauf. Auf der Sensorplatine steht ir-19c6-1.
Müsste wissen mit wieviel khz der arbeitet.


Gruß mario
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.251
Punkte Reaktionen
264
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!

Du schreibst " Am IR Empfänger liegen 4,4V an und der Ausgang reagiert auch auf die Fernbedienung. ", was sollte da der Austausch des Empfänger bringen wenn doch dahinter wohl alles in Ordnung ist?
Hast Du auf der Leitung zum Main mit einem Oszilloskop gemessen?
Normalerweise sollte dort schon ein vernünftiges digitales Signal zu sehen sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mariow

Benutzer
Registriert
24.02.2014
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo
Ein oszi habe ich leider nicht.
Hätte den Empfänger nur auf verdacht getauscht.
Schaltplan vom Mainboard ist auch nicht vorhanden. Das Signal auf dem Mainboard zu verfolgen ist unmöglich.
Habe eben noch festgestellt das wenn ich auf der Fernbedienung eine Taste gedrückt halte und dann versuche den tv an der Nahbedienung einzuschalte geht dies nicht.

Habe mal von Grundig oder Phillips Geräte was gelesen das diese ein Softwareproblem haben .

Gruß mario
 
M

mariow

Benutzer
Registriert
24.02.2014
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Also Empfänger und Sender müssen in ordung sein.
Habe mal eine universalfernbedienung getestet. Habe den code suchen lassen also Ausschaltknopf immer betätigen bis Tv aus geht. Dies funktioniert. Das gleich beim einschalten und auch mit einer Programmtaste. Aber jedesmal wenn man den Code auf der Fernbedienung abspeichert reagiert er dann nicht mehr. Der Tv scheint jedesmal seinen Code zu ändern.
Dies kann doch nur ein Softwareproblem sein.
Gibt es für diesen Tv eine neue Software?

Gruß mario
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.871
Punkte Reaktionen
369
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Nein dort wird das Main getauscht.
Gruß Thomas
 
M

mariow

Benutzer
Registriert
24.02.2014
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo Thomas.

Ist der Fehler bekannt? Wird das Main getauscht weil ein Bauteil defekt ist oder weil die Software fehlerhaft ist und man keine neue aufspielen kann?

Gruß mario
 
M

mariow

Benutzer
Registriert
24.02.2014
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ich geb mal kurze Rückmeldung.

Die Fernbedienung funktioniert wieder einwandfrei.
Es ist nichts defekt gewesen sondern nur ein Software problem. Board muss auch nicht getauscht werden. Habe mir über Blaupunkt die neuste Software schicken lassen. Aufgespielt und funktioniert wieder.

Gruß mario
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.871
Punkte Reaktionen
369
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Gerät wegen dem selben Fehler innerhalb von zwei Jahren schon drei mal eingeschickt und auf Garantie repariert
Es ist nichts defekt gewesen sondern nur ein Software problem. Board muss auch nicht getauscht werden. Habe mir über Blaupunkt die neuste Software schicken lassen. Aufgespielt und funktioniert wieder

Auf dem Main ist ein Fehler der nicht komlett behoben wird mit der SW. Daher mein Kommentar. Aber freut mich dennoch das er wieder läuft.... wer weiss wie lange....

Gruß Thomas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Blaubunkt 215/173I-HT-4T-FHBKDUP-DE reagiert nicht auf die F

Ähnliche Themen

Medion MD 30580 DE-A Fernbedienung reagiert nur beim einschalten

Telefunken D55U297N4CW Fernbedienung reagiert nicht mehr

Philips PHK4509 Reagiert nicht mehr auf viele Eingaben - FB und NB - Softwareupdate klappt nicht

Panasonic TX-47ASW804 Blinkcode 1 (BL SOS) Gerät schaltet s

Panasonic TX-47ASW754 Schaltet automatisch aus

Oben