Bild ist zu dunkel und Farben wirken matt

Diskutiere Bild ist zu dunkel und Farben wirken matt im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Philips Typenbezeichnung: 21CE7551/10S Chassi: A3 Vorhandene...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

sektionschef1

Benutzer
Registriert
18.09.2005
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Philips
Typenbezeichnung: 21CE7551/10S
Chassi: A3

Vorhandene Messgeräte: Oszilloskope
Schaltbild vorhanden: Ja
Dein Wissensstand: Grundwissen mit Reparaturerfahrung bei TV / HIFI / Video ...

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo
Wer kann mir helfen?
Bei oben angegebenen Philips TV fehlt dem Bild die Brillianz.
Ein weisses Bild erscheint nicht hellweiss sondern matt, obwohl keine der Farben(RGB) fehlt und G2 voll aufgedreht ist.
Zusätzlich wird das Bild für die Dauer solange OSD aktiviert ist komplett dunkel.
Habe die Bildröhre im Verdacht, wer kann mir sagen wie ich diese überprüfen kann?
Die einzelnen Beams(RGB) scheinen OK zu sein(je 50Vpp und 170Vdc offset) und auch die G2 ist OK(+200V).
Habe auch Fotos vom Bild, sende gerne per email zu.
mfg
Peter
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Die Kiste ist ja auch schon älter als der Böhmerwald :wink:
Die Röhre wird wohl am Ende sein. Die Hersteller geben eine Laufzeit von ca. 15000h als Richtwert an, bovor die Emission nachläßt.
 
S

sektionschef1

Benutzer
Registriert
18.09.2005
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
0
wie BR überprüfen?

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Wie kann ich die Bildröhre überprüfen, damit ich ganz sicher bin?
Du hast recht, dieser TV ist schon sehr alt, würde hier noch eine Regenerierung der BR helfen?
mfg
Peter
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Eine Emissionsprüfung kann man nur mit einem Bildröhrenmessgerät machen. Ob eine Regeneration noch Erfolg hat, müßte man ausprobieren. Ich halte aber in der Regel nichts von Regenerationen, aber da gehen in diesem Forum ja die Meinungen auseinander.
 
B

benedikt2

Benutzer
Registriert
19.08.2005
Beiträge
1.406
Punkte Reaktionen
0
wie BR überprüfen?

sektionschef1 schrieb:
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Wie kann ich die Bildröhre überprüfen, damit ich ganz sicher bin?
Du hast recht, dieser TV ist schon sehr alt, würde hier noch eine Regenerierung der BR helfen?
mfg
Peter

bildröhrenüberprüfung: ohne spezielles messgerät gar nicht

bildröhrenregenerierung: ich vergleiche das gerne mit einem teller suppe und einer gabel: es geht nicht......
 
S

sektionschef1

Benutzer
Registriert
18.09.2005
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
0
Kann ich nicht auch die Bildröhre überprüfen, indem ich alle Signale zur Bildröhre hin messe. Wenn alle Signale OK sind dann kann man doch annehmen, dass die BR defekt ist, oder?
Wie gesagt, die RGB-Signale scheinen OK zu sein,je 50Vpp/170Vdc.
Die UG2(Pin7 der Röhre) ist ca. 650Vdc(nicht 200V wie anfangs erwähnt), zusätzlich messe ich noch +18V an Pin5 der Röhre, scheint auch OK zu sein.
Habe auch schon wo gelesen, dass Klopfen am Bildröhrenhals etwas bringen soll? Zeigt bei mir aber keinen Unterschied.
Nachdem ich sehr an dieser alten Kiste hänge, möchte ich mir halt sehr sicher sein bevor ich Ihn entsorge...
mfg
Peter
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Durch "klopfen" kann man Kurzschlüssen auf die Schliche kommen. Deine Röhre ist wahrscheinlich einfach nur "platt".
Wie gesagt, die Emissionsspannung kann nur mit einem Bildröhrenmessgerät gemessen werden.

Wissenswertes gibt hier: http://www.muter.com/Deutsch/49BMR1.htm
 
S

sektionschef1

Benutzer
Registriert
18.09.2005
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
0
Ok, vielen Dank nochmals.
Nachdem ich jemanden kenne, der ein Regeneriergerät hat, werde ich einen Versuch wagen.
Wenn interesse besteht, teile ich euch gerne dann das Ergebnis mit.
Nochmals Vielen Dank für die schnellen Antworten.
mfg
Peter
 
S

sektionschef1

Benutzer
Registriert
18.09.2005
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
0
ACHTUNG!!!
Habe bei meiner ersten Fehlerbeschreibung vergessen, noch ein Detail zu erwähnen:
Normalerweise, wenn ich auf einen anderen Kanal wechsle, dann wird mir am TV für ca. 3sekunden via OSD der eingegebene Kanalname(zB ZDF) angezeigt.
Jetzt, im Fehlerfall kommt zwar diese Anzeige auch, jedoch wird das eigentliche TV-Bild dabei für diese 3 Sekunden ganz dunkel und die OSD-Schrift zeigt Konvergenzfehler. Danach kommt wieder das matte Bild.
Deutet diese ebenfalls auf einen Bildröhrenfehler hin, oder könnte dies etwas mit der Strahlstrombegrenzung zu tun haben.
mfg
Peter
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

ist die OSD Schrift auch "matt" oder wirkt sie hell ?

Gruß
 
S

sektionschef1

Benutzer
Registriert
18.09.2005
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
0
Die wirkt hell!!! Aber eben mit konvergenzfehler.
Weisse Schrift hat violette Ränder.
Wenn ich mittels Fernbedienung OSD immer aktiv lasse, dann bleibt auch TV Bild ewig dunkel.
Es scheint, als würde der TV für die Darstellung des hellen OSD-Textes das TV-Bild abdunkeln müssen um den hellen Text darstellen zu können.
Und noch etwas:
Wenn ich Teletext aktiviere, sehe ich die Schrift leicht nach rechts "schmieren" oder "ausfransen".
Ist leider alles sehr schwer beschreibbar, ich könnte aber Fotos anfertigen?
mfg
Peter
 
B

benedikt2

Benutzer
Registriert
19.08.2005
Beiträge
1.406
Punkte Reaktionen
0
naja, wenn man nach den bildern geht, hast du schlechte karten.

-farbstichig
-fahnenbildung

und zu dunkel,

wobei mit 'zu dunkel' wird ein anderer fehler sein....

du sagtest, dass die RGB ansteuerung und die endstufe schaffen?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bild ist zu dunkel und Farben wirken matt

Ähnliche Themen

philips 37pfl5603d/10 sehr helles bild,kaum farbe,verwaschen

LG 50PX4R Bild Rauschen und dunkel (blass)

Grundig Sedance 70 Bildfehler, Bild zu dunkel

Philips 32PW9576/12E Keine Funktion

Oben