Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung

Diskutiere Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung im Forum Reparatur Trockner im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung Hersteller: Whirpool Typenbezeichnung: AWZ 8812 E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
L

liese_1

Benutzer
Registriert
01.02.2010
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
  • Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung
  • #1
Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung

Hersteller: Whirpool

Typenbezeichnung: AWZ 8812

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): ständig "Flusensieb voll" - Meldung

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo
unser Kondenstrockner hat 2 Varianten an Trockenprogrammen, mit und ohne Feuchigkeitssensor.
Wenn ich die Wäsche mit Feuchtigkeitssensor trocknen will, kommt ständig nach etwa 5-10min "Flusensieb ist voll".
Trockne ich nach Zeit (zB. 60min) kommt die Meldung auch, aber erst etwa nach'ner halben/dreiviertel Stunde, aber nicht immer.
Das Flusensieb (Tür) ist sauber und der Wärmetauscher auch.
Haben gestern den Trockner auseinander gebaut, haben aber nichts auffälliges gesehen. Könnte der Feuchigkeitssensor defekt sein? Wo liegt dieser und wie sieht der aus?
Geräte-Nr. muß ich noch nachgucken.
Kann jemand weiter helfen?
Vielen Dank, Maren
 
  • Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung
  • #2
Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung

Moin liese_1

Willkommen im Forum
liese_1 schrieb:
Könnte der Feuchigkeitssensor defekt sein?
Dann schaltet er das Programm als Getrocknet ab.
Wasche die Türsiebe unter warmes Wasser mit Geschirrspülmittel und einer Handbürste aus. In den feinen Löchern setzten sich mit der Zeit Restbestände vom Seifenpulver fest. Das kann man so nicht erkennen, weil das Sieb sauber aussieht.
Dadurch wird oft der TR zu warm und die Schutzschaltung (Übertemperatur) spricht an.

Gruß vom Schiffhexler

:P
 
  • Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung
  • #3
Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung

Moin!
hab gestern (fast) alles abgebaut und gereinigt, war eigentlich alles sauber. Das Sieb hab ich auch gebürstet, hab ja vorher schon im Forum gesucht :-)
Den Feuchtigkeitssensor(en) hab ich auch unter der Luge gefunden, war total verdreckt. Aber daß Probleb ist immer noch da.
das Ergebnis der Aktion ist, das der Trockner "erst" nach ner halben Stunde meckert. mir ist auch gestern beim Testlauf aufgefallen, das fast kein Wasser im Auffangbehälter ist (war nur halb beladen). Der Schwimmer funkt. aber! Unter der Maschiene war auch alles trocken.

E-Nummer: 07 0307 5072 90 und 8575 881 03023
 
  • Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung
  • #4
Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung

Ergänzung:
bei dem Schwimmer (im Wasserbehälter unten, wo die Pumpe ist) war die "Nase" abgebrochen, die den Schalter "hochpumpen" bedient, ich hab ihn wieder ganz gemacht und auch gleich den Behälter gereinigt. Dort war auch nur ganz wenig Wasser drin.
d.h. daß der TR, ob mit oder ohne Schwimmer, das gleiche Problem hat.
könnte drotzdem die Pumpe defekt sein?
 
  • Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung
  • #5
Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung

Moin liese_1

Heizt der TR überhaupt? Wenn er auf Zeit läuft, muss er Warm werden.

Gruß vom Schiffhexler
:P
 
  • Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung
  • #6
Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung

ja, das scheint ok, die Wäsche wird im Rahmen der Zeit trocken. Es ist nur immer die nervige "Flusensieb voll"-Meldung zwischendurch.
Ich benutze den TK nicht oft, aber "früher" war Wasser oben im Tank! Das wurde bei den letzten Benutzungen immer weniger. beim Testlauf hab ich dann festgestellt, daß das Wasser komplett im Nirvana verschwindet. :roll:
 
  • Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung
  • #7
Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung

nach 2-3x trocknen meldet sich das "Flusensieb" wieder nach 5min. :-(
weiß denn niemand Rat?
 
  • Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung
  • #8
Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung

Hallo kauft ihr euch immer neue Geräte, oder hat schon mal jemand die Flusensieb-Thematik gelöst?? ::?
 
  • Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung
  • #9
Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung

Ne ich reparier die immer! Zu Bauknecht Whirlpool Flusensieb gibt es einige Beschreibungen hier. Nimm mal die Suche.

Ich habe Dir mal 582 Seiten Unterlagen geschickt :shock:
 
  • Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung
  • #10
Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung

Hallo, danke für deine 13 Seiten, werd ich mal testen :-)
Ich hab hier eig. schon nach themen gesucht und das Teil jetzt schon 3x auseinander gebaut und "gemacht", aber leider gehnt's immer noch nicht.
Wie sehe ich, ob die Feuchtigkeitssensoren defekt sind? Hab sie gereinigt, sehen auch ok aus, die Anschlüsse auch...
Und wie komme ich ans Bodengehäuse? komme ich da von unden ran(hab den TK noch nicht auf den Kopf gestellt)? meinst du das Teil 0040-Boden?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Whirpool AWZ 8812 ständig "Flusensieb voll" - Meldung
Zurück
Oben