Sony KV32FD1E: Geringe Farbtiefe

Diskutiere Sony KV32FD1E: Geringe Farbtiefe im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Sony Typenbezeichnung: KV-32FD1E Chassi: Vorhandene Messgeräte: Keine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
W

wagnerlix

Benutzer
Registriert
27.07.2005
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Sony
Typenbezeichnung: KV-32FD1E
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltbild vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen (Hobby Elektroniker P=U*I sollte ein Betriff sein)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo zusammen!

Ich habe seit einigen Tagen mit meinem Sony KV-32FD1E folgendes Problem: Es scheint als würde er weniger Farben wiedergeben, als die Quelle liefert, z.B. 16bit Farbtiefe bei einem 32bit Bild. Bei normalem Antennenempfang fällt es nicht so sehr auf, extrem ist es aber bei DVDs. Gerade bei Farbverläufen (Nebel, Schattierungen usw.) fallen große Farbsprünge auf.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Vielen Dank!

Michael
 
Asta

Asta

Benutzer
Registriert
05.01.2005
Beiträge
234
Punkte Reaktionen
0
nicht am Fernseher. ich denke mal du siehst die mpeg komprimierung deiner dvd. das wäre eigentlich normal, denn leider gibt es viele dvd´s die mit sehr geringer datenrate beschrieben sind.
 
W

wagnerlix

Benutzer
Registriert
27.07.2005
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Das es an den DVDs liegt, kann ich eigentlich ausschliessen, obwohl ich daran auch schon gedacht habe. Aber 1. war es vorher nicht so, da hatte ich ein völlig normales Bild und 2. tritt dieser Fehler auch bei normaler TV Wiedergabe auf, wenn auch nicht so stark. Auch bei anderen Quellen (Premiere, PS2) ist der Effekt genau so stark wie bei der Wiedergabe von DVDs.

Trotzdem danke für deine Antwort.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Sony KV32FD1E: Geringe Farbtiefe

Ähnliche Themen

SONY-32FD1E Bild ist zu hell

Sony KV32FD1E - Kein Bild

Sony KV-28FX20D Blaustich

sony trinitron kv-29ls60e

sony videotext und osd defekt

Oben