Sharp LC60LE635E TV blinkt, kein Bild und Ton

Diskutiere Sharp LC60LE635E TV blinkt, kein Bild und Ton im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Sharp Typenbezeichnung: LC60LE635E Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): TV blinkt, kein Bild und Ton Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

pinball

Benutzer
Registriert
18.05.2021
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Hersteller: Sharp

Typenbezeichnung: LC60LE635E

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): TV blinkt, kein Bild und Ton

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo Zusammen, mein Sharp LC60LE635E ging gestern einfach nach blinkendem Bild aus und nicht mehr an.
Jetzt blinkt nur noch die Raute, kein Bild kein Ton. Der TV lässt sich auch nicht mehr über die Fernbedienung ausschalten.
Hab den Stecker gezogen. Es riecht auch nicht nach Kurzschluss oder nach einem durchgebrannten Bauteil.

Ich habe schon im Forum gesucht und auch schon einige Infos in Bezug auf das Netzteil gefunden.
Ist das auch die Fehlerquelle wenn die Raute blinkt?
Lohnt sich die Reparatur bei einem ca. 8 Jahre alten Fernseher noch? Wäre aber sehr schade, da er immer noch ein gutes Bild liefert (bzw. geliefert hat).
Also...ich hätte ein Messgerät und ich kann auch löten, (is zwar schon ne ganze Weile her :D ) sollte noch klappen.

Ich wäre euch sehr dankbar für ein paar Infos und Tipps.

Danke und Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.895
Punkte Reaktionen
374
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Was für ne Raute?? Du meinst die Power LED vorne mittig oder?
Wie oft blinkt diese? Vlt. hast du ja nur einen Lampenerror.

LG Thomas
 
P

pinball

Benutzer
Registriert
18.05.2021
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
:D Ja, die meine ich...siehe Bild.
Die LED blinkt gleichmäßig im 3sec Rhythmus (kein Bild kein Ton).
Zum Ausschalten muss ich den Stecker ziehen.
 

Anhänge

  • TV-blinkt.jpg
    TV-blinkt.jpg
    23,5 KB · Aufrufe: 230
P

pinball

Benutzer
Registriert
18.05.2021
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Vielen Dank erstmal!
Ich kann weder den Lampen Error zurücksetzen noch komme ich in den Adjustment process mode.
Die LED blinkt fröhlich weiter.
Habe es mehrfach versucht.

Morgen probiere ich es nochmal mit der Software.

Gruß Reimund
 
P

pinball

Benutzer
Registriert
18.05.2021
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Kurze Frage noch...
Wenn die Lampe defekt wäre, würde das Verhalten dann gleich sein?

Gruß Reimund
 
P

pinball

Benutzer
Registriert
18.05.2021
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Sorry....aber ich muss noch etwas Fragen. Vielleicht mache ich ja was falsch. :-)

In der Anleitung "Lamp Error detection" steht....
"While holding down the “VOL (-)” and “CH (^)” keys on the set at once, touch the power supply key on the set.

Ich bin so vorgegangen:
- Netzstecker wurde ja abgezogen...da der TV sich nicht ausschalten lässt und sofort blinkt wenn ich den Stecker einstecke.
- Taste VOL (-) und CH (up) gedrückt halten
- Netzstecker einstecken.
TV blinkt fröhlich weiter!

"touch the power supply key on the set."

Soll ich dann trotzdem noch zusätzlich den Power Taster drücken? Bevor der Netzstecker gesteckt wird oder danach?
Wie lange muss ich alles gedrückt halten?

Gruß, Reimund
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.895
Punkte Reaktionen
374
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Normalerweise wäre das Gerät in Stand-By und dann macht man diese Prozedur. Ob das das gleiche Fehlerbild ist, schwer zu sagen. Vom Bild her ja aber das mit dem ausschalten stört mich.

Ich vermute wirklich das der Fehler auf dem Main sitzt, also laut Fehlerangabe die Firmware korrupt ist..

LG Thomas
 
P

pinball

Benutzer
Registriert
18.05.2021
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Ok...aber wie bekommen ich in diesem Zustand die Software vom Stick auf den TV?
Wie geschrieben...Netzstecker rein und schon blinkt die LED! Ich komme aus diesem Zustand nicht raus.

Gruß Reimund
 
P

pinball

Benutzer
Registriert
18.05.2021
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo, ich habe gestern noch lange in INET gesucht ob ich noch einen TIPP finde.
In Youtube habe ich dann ein Video gefunden, dass mir geholfen hat.

Habe folgendes gemacht:
- VOL (-) und INPUT gedrückt halten
- Netzstecker stecken
- Das LED Dreieck in der Mitte geht von blinken auf leuchten---dann sofort loslassen
- Gegrieseltes Bild mit einem "K" links oben ---> HURRA :umarmung: ein Bild
- Jetzt habe ich CH (-) und VOL (-) zusammen gedrückt und kam ins Service Menue
- Hier stand "LAMP ERROR = 6"
- Hab dann LAMP ERROR RESET von OFF auf ON gestellt und zusätzlich noch RESET von OFF auf ON
- beide mit OK der Fernbedienung (die nun auch wieder ging) bestätigt.
- Nach Neustart ist alles wieder in Ordnung!!! :fgrin: :party:

Schaun wir mal wie lange er läuft! Der LAMP ERROR tritt ja bestimmt nicht ohne Grund auf.
Warten wir´s ab.

Vielen Dank Thomas für deine Hilfe!

Gruß, Reimund
 
D

Dieterr

Benutzer
Registriert
07.04.2020
Beiträge
461
Punkte Reaktionen
16
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Interessanter Verlauf. Falls es ein weiteres Mal auftritt ist wohl Tausch der LEDs angesagt, aber so weiß man jetzt zumindest schon mal, was das Gerät als Fehler interpretiert hatte.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.895
Punkte Reaktionen
374
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Gerne doch.

LG Thomas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Sharp LC60LE635E TV blinkt, kein Bild und Ton

Ähnliche Themen

Sharp LC-55CUF8372ES Ton da , kein Bild

Samsung Plasma TV - PS51D8090FS kein Ton/ Bild, keine Stby-L

Grundig 48 VLE 5520 BG kein Bild, kein Ton

LG 55UF8509 LG 55UF8509 - kein Bild, Ton ja

Panasonic TX-47ASW754 Schaltet automatisch aus

Oben